Freibad öffnet nach Corona-Sperre
Schwimmer im Kreisverkehr

Burgsteinfurt -

Das Freibad hat geöffnet, wenn auch unter erschwerten Corona-Bedingungen. Die Frühschwimmer nehmen die Einschränkungen gelassen hin. Sie freuen sich über den Sport am Morgen. Es gibt auch welche, die haben die bewegungsarme Zeit mit ganz individuellen Lösungen überbrückt... Von Axel Roll
Mittwoch, 20.05.2020, 16:16 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 20.05.2020, 16:16 Uhr
Kreisverkehr im rechteckigen Becken: Um genügend Abstand zu halten, ist ein Einbahnverkehr eingerichtet worden.
Kreisverkehr im rechteckigen Becken: Um genügend Abstand zu halten, ist ein Einbahnverkehr eingerichtet worden. Foto: Axel Roll
So gut wie Mark Weßling sind nicht alle durch die freibadlose Zeit gekommen: „Ich habe mir zu Hause einen Pool angeschafft und bin mit einem an einem Neoprengurt befestigten Seil auf der Stelle geschwommen
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7417626?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F
Nachrichten-Ticker