Neuer Aperitif „Quadro Nuevo“
Musikalisches Meeresrauschen im Glas

Steinfurt/Hamburg/Barcelona -

Eine europäische Tango-Band, ein Destillateurs-Ehepaar aus dem Münsterland, ein Hamburger Barkeeper und ein Illustrator aus Barcelona – das ist eine Mischung, die Spannendes erwarten lässt. Die Geschichte eines alkoholischen Aperitifs made in Steinfurt: Von Axel Roll
Sonntag, 14.03.2021, 14:30 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 14.03.2021, 14:30 Uhr
von Quadro Nuevo nehmen ihre Zuhörer mit auf unterhaltsame Klangreisen.
Quadro Nuevo – der Drink trägt den Namen einer Band, die mit ihrer Musik mediterrane Leichtigkeit versprüht. Foto: privat
Vier Blätter eines Kleeblatts machen das große Glück. Dass sie zusammenfinden, und dann noch so perfekt – keiner hätte es geahnt, kommen sie doch aus ganz unterschiedlichen Welten, oder besser gesagt, um im Bild zu bleiben, von unterschiedlichen Wiesen: Es sind die Musiker, der Künstler, der Barkeeper und ein Ehepaar, das sich auf das Kreieren von ex­klusiven geistigen Getränken versteht. Das, was sie eint – und darum ist das Glücksgewächs, das am Ende entsteht, vielleicht gar nicht mehr so überraschend –, ist das Komponieren. Ihr gemeinsames Ziel: Der Betrachter, oder besser gesagt der Genießer ihres Gesamtkunstwerkes soll die „trivialen Sorgen des Alltags nur noch als verschwommene Erinnerung an ein längstschon entschwundenes Gestern“ ­sehen. So sagt es Pianist Chris Gall, der als Mitglied der Tango-Formation „Quadro Nuevo“ Teil des Kleeblatts ist. Und Tauf­pate. Das auf vielen Bühnen der Welt bekannte Quartett ist der Namensgeber für einen alkoholischen Aperitif made in Steinfurt, der so schmecken soll, wie sich die selbst komponierte Musik von „Quadro Nuevo“ anhört. Wieder ein ­Zitat von Chris Gall: „Ein Musik gewordenes Meerrauschen, eine Meeresbrise, die nach in allen betörenden Klangfarben eines ersehnten Paradieses und nach reifen Zitronen duftet.“ Mediterrane Leichtigkeit, Unverfälschtheit, Unbekümmertheit Stopp, stopp, stopp. Die Zitronen, die passen jetzt nicht so gut. Rhabarber wäre besser.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7864093?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7864093?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F
Nachrichten-Ticker