Online-Diskussion des Vereins „Wie wollen wir leben“ über Zukunftsvisionen für Steinfurt
Gesundheitsstadt mit ländlichem Charme

Steinfurt -

Steinfurt als Gesundheitsstadt? Als ein Szenario ist dieses als Ergebnis eines Workshops entwickelt worden, zu dem der Verein „Wie wollen wir leben“ eingeladen hatte. Eingeflossen sind darin auch Erkenntnisse nach jetzt 13 Monaten Pandemie. Gleichwohl: Die Gedankenspielereien können auch Wirklichkeit werden.

Samstag, 10.04.2021, 17:40 Uhr
Steinfurt als Gesundheitsstadt? Nach Meinung von Experten keine Utopie, sondern mittelfristig umsetzbare Vision für die Kreisstadt. Einen Vorgeschmack gibt die Reihe „Sport im Bagno-Park“.
Steinfurt als Gesundheitsstadt? Nach Meinung von Experten keine Utopie, sondern mittelfristig umsetzbare Vision für die Kreisstadt. Einen Vorgeschmack gibt die Reihe „Sport im Bagno-Park“. Foto: Drunkenmölle

Steinfurt im Jahr 2025: Kurgäste schlendern durch den von Pfauen besiedelten Bagno-Lustgarten, lauschen der kostenlosen Musik, die aus dem Konzertsaal erklingt und gleiten in bunten Bötchen über das kristallklare Wasser von Bagno-See und Aa. Wenn sie nicht im stilvollen Hotel speisen, setzen sie sich an die lange Tafel, die mitten auf dem Marktplatz für alle bereit steht, die eine gesunde Mahlzeit gerne in Gesellschaft einnehmen.

Dort trifft man immer öfter auch Münsteraner, die die „urbane Landidylle“ genauso schätzen, wie die kleinen Läden, in denen nachhaltige und regionale Produkte angeboten werden. Außerdem ist Steinfurt mittlerweile als „Gesundheitsstadt“ weithin bekannt, denn nach der Corona-Krise wurde vom Stadtrat ein ganzheitliches Konzept mit vielfältigen Bewegungsangeboten, sauberer Umwelt, guten Lebensmitteln, sicherer Mobilität und passgenauen Wohnformen umgesetzt.

Das Kommunalparlament wird dabei von einer Bürgerversammlung unterstützt, die für eine lebendige Demokratie und Teilhabe aller Bürger an den lokalen politischen Entscheidungsprozessen sorgt. Besonders die Bedürfnisse und Wünsche von Kindern und Jugendlichen werden unter dem Leitsatz „Zukunft mit denen machen, die Zukunft sind“ berücksichtigt.

Nein, dieses Szenario ist kein verspäteter Aprilscherz, sondern eine zusammengefasste, optimistische Vision von fünf, in Steinfurt tätigen und verantwortlichen Personen, die der Verein „Wie wollen wir leben“ zu einer Online-Diskussion eingeladen hatte. In kurzen Impulsvorträgen stellten Dr. Jochen Reidegeld (Kreisdechant), Marion Kessens (Geschäftsführerin Steinfurt Marketing und Tourismus), Julian Lagemann (Vorsitzender Kreisjugendring), Pia Mamut (Politik- und Nachhaltigkeitswissenschaftlerin, Uni Münster) und Uli Fischer (Vorstand Kreissportbund) zunächst ihre wichtigsten Erkenntnisse nach 13 Monaten Pandemie vor. Für Dr. Reidegeld ist es ein neuer Blick auf die Bedeutung des Gemeinwesens, der durch die gegenwärtig erforderliche soziale Distanz möglich wurde. Seiner Forderung nach mehr grünen innerstädtischen Begegnungsorten schlossen sich alle Impulsgeber an. Als Vertreter von Kindern und Jugendlichen bemängelte Julian Lagemann die Sichtweise der Politik auf diese Gruppen als reine „Verwahrobjekte“, die in den jeweiligen Einrichtungen unterzubringen seien.

Auch in der anschließenden, sehr engagierten Diskussion nahm die (bisher defizitäre) Mitbestimmung und Rechtslage von Kindern und Jugendlichen großen Raum ein. Die Vorschläge, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen und Jugendliche als „sachkundige Bürger“ an Ratsentscheidungen zu beteiligen, fielen auf breite Zustimmung. In diesem Zusammenhang wies Uli Fischer auf den „Weltkindertag“ hin, der am 20. September im Bagno stattfindet. Am Ende des intensiven zweistündigen Online-Gespräches waren sich alle Beteiligten einig, dass die erarbeiteten Ergebnisse eine fruchtbare Basis für weitere Kooperationen sind und den Politikern der Stadt präsentiert werden sollen.

Moderator und Initiator Uli Ahlke zeigte sich begeistert von dem großen Potenzial an positiver Energie und Perspektiven und bedankte sich bei den rund 60 Teilnehmenden.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7908212?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F
Nachrichten-Ticker