So., 11.10.2020

Juan Carlos Sabater und Band im Kulturhaus Südamerikanische Klänge sorgen für Begeisterung

Juan Carlos Sabater (links) und seine Band brachten das Publikum zum Toben – auch wenn es dabei sitzen musste.

Tecklenburg - Fast 100 Besucher kamen ins Kulturhaus, als dort Juan Carlos Sabater mit seiner band für Sommerfeeling sorgte. Von gpg

So., 11.10.2020

Krokodiltheater lädt ein Glücksmomente und Schattenseiten

„Vom Himmel, ein Stück“ ist eine Ode an das Leben. Hendrikje Winter spielt darin mit verschiedenen Figuren.

Tecklenburg - Ein Theaterspaß für Kinder und eine Ode an das Leben: Das Krokodiltheater lädt in den Herbstferien zu zwei Terminen ein.


Sa., 10.10.2020

Annahme von Grünabfall Service für die Hobbygärtner

Grünabfälle werden ab nächster Woche wieder in allen vier Ortsteilen angenommen.

Tecklenburg - Gartenbesitzer können ab Samstag, 17. Oktober, wieder Grünabfälle abgeben.


Fr., 09.10.2020

Treffen der Wegepaten des Tecklenburger Land Tourismus Die Teutoschleifen stets im Blick

Gegen Regen kann man sich anziehen: Die Wegepaten unternahmen eine gemeinsame Wanderung.

Tecklenburg-Brochterbeck - Alle Teutoschleifen haben Wegepaten. Und die treffen sich einmal im Jahr. Von Ruth Jacobus


Fr., 09.10.2020

Sperrung der Pagenstraße ist aufgehoben Baustellen: Nun geht es auf der Lengericher Straße weiter

Auf der Lengericher Straße wird die nächste Baustelle eingerichtet und der Verkehr ab Montag mit einer Ampel geregelt.

Tecklenburg - Die Pagenstraße ist nach Bauarbeiten wieder frei, nun geht es auf der Lengericher Straße weiter. Von Ruth Jacobus


Do., 08.10.2020

Mohammed Chebita ist Metallbauer Integration ist ihm wichtig

Mohamed Chebita hat seine

Tecklenburg-Brochterbeck - Seit sechs Jahren lebt Mohammed Chebita in Deutschland, seit 2010 in Europa. Über seine Flucht aus Algerien mag er nicht gerne reden. Lieber spricht er über seinen Alltag in der neuen Heimat: „Die Arbeit gibt mir enorm viel. Dafür, dass ich hier arbeiten darf, haben mir viele geholfen. Ich bin unfassbar dankbar“, sagt der Angestellte der Brochterbecker Firma Ventker Metallbau. Von Luca Pals


Do., 08.10.2020

Vortrag über alte Hochzeitsbräuche im Tecklenburger Land Gäste finanzieren mit Gaben die Feier

Der

Tecklenburg - Am Beispiel der traditionellen Bauernhochzeit mit bisweilen mehreren hundert Teilnehmern schildert Dr. Andreas Eying in einem Vortrag die einzelnen Brauchtumselemente von der Eheanbahnung bis zur Kistenfüllung und der Hochzeitsfeier, die sich über mehrere Tage erstreckte. Der GHV lädt dazu ein.


Do., 08.10.2020

Diakonisches Werk verabschiedet Auszubildende Hindernisse durch Corona

Die Auszubildenden mit ihren Praxisanleiterinnen, der Vorsitzenden der Mitarbeitervertretung Annette Niederdalhoff (links), den Vorständen Pfarrer Jürgen Nass und Stefan Zimmermann (Mitte).

Tecklenburg - Von den neun Auszubildenden, die jetzt beim Diakonischen Werk „verabschiedet“ wurden, bleiben sieben ihrem Arbeitgeber erhalten.


Mi., 07.10.2020

Sensenkursus der Biologischen Station an der Sägemühle In Harmonie mit der Natur

Der Leiter des Kurses, Werner Meyknecht, hat das Sensen von seinem Großvater gelernt.

Tecklenburg - Beim Sensenkursus der Biologischen Station in Tecklenburg lernen die Teilnehmer, wie lang und mühsam der Weg vom Schrapp zum Zzzzöpp ist – und warum es sich dennoch lohnt, ihn zu gehen. Von Ulrike Havermeyer


Mi., 07.10.2020

Fotowettbewerb der IG endet mit der Preisverleihung Mit Sonnenblumen ein Zeichen setzen

Gerd Wellemeyer (links) und Michael Reiffenschneider (hinten, 3. von links) gratulierten den Gewinnern des Fotowettbewerbs.

Tecklenburg-Leeden - Zu einem Wettbewerb hatte die IG Leeden eingeladen. Fotos von Sonnenblumen waren gefragt. Nun stehen die Gewinner fest.


 

Di., 06.10.2020

Tecklenburger Wein und Adventsaktionen Kleiner Ersatz für den großen Markt

Stefan Streit und Ulrich Gentrup (von links) haben die Tecklenburger Trauben zu Klaus Schäfer an die Nahe gebracht.

Tecklenburg - Längere Öffnungszeiten der Geschäfte, eine festlich beleuchtete Stadt und ein Nikolausbesuch: Im Advent sollen die Besucher gerne nach Tecklenburg kommen. Von Ruth Jacobus


Di., 06.10.2020

160 119 Euro für die Grundschul-Standorte Geld wird investiert in das IT-Netzwerk

An den vier Standorten der

Tecklenburg - An allen vier Grundschul-Standorten soll es eine neue Serverausstattung sowie eine Präsentationstechnik geben. Die Bezirksregierung hat jetzt Geld dafür bewilligt.


Di., 06.10.2020

Wettbewerb der Ingenieurskammer Mit zwei Türmen ins Landesfinale

Wettbewerb der Ingenieurskammer: Mit zwei Türmen ins Landesfinale

Tecklenburg - Die Modelle „Traditionelle Harmonie“ von Ajandek Biro und der „Twisted Tower“ von Maya Emschermann und Faye Weismann haben das Landesfinale erreicht im Schülerwettbewerb der Ingenieurskammer-Bau NRW.


Mo., 05.10.2020

Gesamtschüler erfolgreich bei „The big challenge“ Leon und Lotta landen weit vorne

Jeyagumaar Pirashanthan überreicht Lotta das Zertifikat. Damit hat sie ihren Erfolg schwarz auf weiß.

Tecklenburg - Englische Filme, englische Musik, englische Literatur: Leon Harms und Lotta Finnsdóttir Reiher mögen diese Sprache – und beherrschen sie hervorragend. Nicht umsonst sind sie im Wettbewerb „The big challenge“ ganz weit vorne gelandet. Von Ruth Jacobus


Mo., 05.10.2020

Löschzug Tecklenburg besucht die LWL-Wohngruppe Reger Austausch und viele Fragen der Kinder

Die Feuerwehr hatte ein Tanklöschfahrzeug mitgebracht, dessen Inhalt den Kindern erläutert wurde. Anschließend gab es kleine Spiele mit dem Strahlrohr.

Tecklenburg - Viele Themen rund um den Brandschutz wurden besprochen, als der Löschzug Tecklenburg zu Gast war bei der LWL-Wohngruppe.


Mo., 05.10.2020

Ein kleiner Knigge gibt Tipps für Neueinsteiger Lust aufs Wandern bekommen

Was man beim Wandern beachten muss, das steht in der neuen Broschüre des Tecklenburger Land Tourismus.

Tecklenburger Land - Tipps und Ratschläge ohne erhobenen Zeigerfinger gibt es in dem Wanderknigge des Tecklenburger Land Tourismus.


Mo., 05.10.2020

ANTL lädt ein Zusatztermin Apfelannahme

Bernd Freickmann hofft auf die Anlieferung vieler Äpfel.

Tecklenburg - Die Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land bietet am 12. Oktober einen zusätzlichen Termin für die Apfelannahme an.


Mo., 05.10.2020

Petra Neitsch fotografiert Senioren und plant eine Ausstellung Gesichter des Alltags faszinieren

Petra Neitsch an ihrem Arbeitsplatz als Hobbyfotografin. Auf dem Bildschirm ist einer der porträtierten Senioren zu sehen.

Tecklenburg-Leeden - Petra Neitsch war nicht sicher, ob sie ihr Vorhaben wird umsetzen können. Die Hobby-Fotografin will Gesichter von Leedenern fotografieren und ausstellen. Einzige Bedingung: die „Models“ müssen älter als 80 Jahre sein. Von Michael Baar


So., 04.10.2020

Carsten Höfer über die Vorzüge „gebrauchter“ Männer Feinsinniger Humor leicht verpackt

Mit geistreichem Witz führte Carsten Höfer durch die Missverständnisse und Vorurteile zwischenmenschlicher Beziehungen.

Tecklenburg - Warum „gebrauchte“ Männer eine gute Wahl sind – darüber hat Kabarettist Carsten Höfer im Kulturhaus mit feinsinnigem Humor philosophiert. Von gpg


Sa., 03.10.2020

Umzug des Kindergartens ist im Dezember geplant Neues Zuhause für die „Pusteblume“

Die Mädchen und Jungen freuen sich bereits auf den Umzug in den neuen Kindergarten.

Tecklenburg-Leeden - Der Kindergarten „Pusteblume“ zieht im Dezember in einen Neubau um. Die Mädchen und Jungen sowie das Team freuen sich bereits. Von Ruth Jacobus


Fr., 02.10.2020

Vortrag beim GHV über die napoleonische Zeit Reformen mit Strahlkraft

Professor Dr. Armin Owzar von der Universität Sorbonne in Paris referierte auf Einladung des GHV.

Tecklenburg - Spannende Fakten aus der zeit, als Tecklenburg zu Frankreich gehörte, wusste Professor Armin Owzar von der Sorbonne zu berichten. Er war zu Gast beim GHV.f


Do., 01.10.2020

Wegmarkierung und Fotomotiv Dem Storch die Federn geputzt

Seit 20 Jahren steht der Storch im Horstmersch. Nun wurde er restauriert und aufgefrischt.

Tecklenburg-Brochterbeck - Ein beliebtes Fotomotiv ist jetzt wieder fein herausgeputzt: der Storch im Horstmersch.


Do., 01.10.2020

Bewährungsstrafe und Geldbuße Mutter und Tochter mit Faust verletzt

Bewährungsstrafe und Geldbuße: Mutter und Tochter mit Faust verletzt

Tecklenburg - Vor dem Amtsgericht Tecklenburg musste sich ein junger Mann aus Ibbenbüren wegen zweifacher Körperverletzung verantworten. Er hatte zwei Frauen verletzt. Von gpg


Do., 01.10.2020

Dank für den Einsatz Drei Ratsmitglieder verabschiedet

Stefan Streit (links) überreichte Norbert Uhlmann in der letzten Sitzung des alten Stadtrates eine Urkunde.

Tecklenburg - In der letzten Sitzung des alten Stadtrates verabschiedete Bürgermeister Stefan Streit drei Mitglieder.


Do., 01.10.2020

Hof in Ledde Landwirt wegen Tierquälerei zu Geldstrafe verurteilt

Hof in Ledde : Landwirt wegen Tierquälerei zu Geldstrafe verurteilt

Tecklenburg/Ledde - Eine Geldstrafe muss ein Landwirt zahlen, der sich vor dem Amtsgericht Tecklenburg wegen Tierquälerei zu verantworten hatte. Konkret ging es um zehn zum Teil schwer erkrankte und verletzte Schweine. Von gpg


26 - 50 von 2293 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.