Tecklenburg
Könige ringen um den Titel des Kaisers

Donnerstag, 17.03.2011, 22:03 Uhr

Tecklenburg-Brochterbeck - Der Vorstand des Schützenvereins Lienen-Niederdorf hat die nächsten Veranstaltungen vorbereitet: Kaiserschießen und Osterfeuer mit Osterparty . Da das Kaiserschießen eine Veranstaltung von den beiden Brochterbecker Schützenvereinen ist, wurde der Ablauf von den Vorständen gemeinsam festgelegt. Die Organisation und Umsetzung übernimmt der Schützenverein Lienen-Niederdorf.

Am Samstag, 16. April, treffen sich die Mitglieder beider Schützenvereine am Dorfkrug Heukamp. Um 14 Uhr ist Abmarsch zum Kaiserscheibe anbringen. Von dort aus wird für Fahrgelegenheiten gesorgt, um rechtzeitig zur Wallbrücke/Kaiserecke im Niederdorf zu kommen.

Um 15.30 Uhr ist Abmarsch zum Schützenhof, um den neuen Kaiser zu ermitteln. An dem Ringen um die Kaiserwürde können sich nur die ehemaligen Könige der beiden Vereine beteiligen. Die Proklamation ist gegen 18 Uhr vorgesehen. Danach geht es zum gemütlichen Teil in die Schützendiele zum Kaiserball . Nachmittags werden Kaffee und selbst gebackener Kuchen angeboten. Das Kaiserschießen wird nur alle fünf Jahre ausgerichtet.

Die Abgabe von Brennmaterial für das Osterfeuer sei nur unter Aufsicht gestattet, und zwar jeweils freitags, 18. und 25. März, 1. und 15. April, von 15.30 bis 18.30 Uhr; samstags, 19. und 26. März, 2. und 16. April, von 9 bis 13 Uhr. Es wird nur Schlagabraum angenommen, kein behandeltes Holz oder Baumstümpfe. Baumstämme und dicke Äste seien am Holzschober ab zu laden, um dort zu Brennholz weiter verarbeitet zu werden.

Um 20 Uhr wird das Feuer am Ostersonntag vom Vorsitzenden Friedhelm Stork angezündet. Für das leibliche Wohl der Besucher stehen Imbiss- und Getränkestand bereit. Zur Osterparty ab 22 Uhr auf der Schützendiele seien alle Gäste, bei freiem Eintritt willkommen. DJ Schemme will für die richtige Partymusik sorgen.

Am Sonntag, 20. März, trifft sich der Festausschuss des Schützenvereins um 11 Uhr im Hof Greiwe zur Terminabsprache und Einteilung zu den Arbeitseinsätzen .Alle Festausschussmitglieder werden gebeten, an dieser Besprechung teilzunehmen. Auch die Organisation und Information zum Festablauf werden Sonntag besprochen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/250537?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F702074%2F702084%2F
Nachts sind alle Roller grün
Nachhaltige Idee – (noch) nicht nachhaltig umgesetzt: Die E-Scooter werden noch mit Diesel-Fahrzeugen transportiert. Wilfried Gerharz
Nachrichten-Ticker