Junge Union wird reaktiviert
Jugend will mitgestalten

Tecklenburg -

Die Junge Union steht in den Startlöchern. Jetzt trafen sich die Verantwortlichen der Jugendorganisation der CDU mit der Bundestagsabgeordneten und Stadtverbandsvorsitzenden Anja Karliczek und dem Kreisvorsitzenden der Jungen Union, Eike Brinkhaus. Thema war die Reaktivierung der JU.

Sonntag, 26.04.2015, 17:04 Uhr

„Es ist schön zu sehen, dass auch in Tecklenburg junge Menschen Interesse und Engagement für Politik zeigen“, freute sich Anja Karliczek .

Mit Dominic Hoge hat die Junge Union zukünftig Kontakt zur CDU-Fraktion und zum Stadtrat. Malte Schliek erklärte während des Treffens: „Wir hoffen, dass wir Tecklenburg ein Stück weit mit gestalten können.“

Eike Brinkhaus unterstützt das Vorhaben der jungen „Politiker“ und macht ihnen Mut. „Ich habe schon oft die Erfahrung gemacht, dass junge Politiker wichtige Projekte angestoßen haben“, so der Kreisvorsitzende.

Die Junge Union hat nach eigenen Angaben bereits interessante Projekte geplant und will noch vor den Sommerferien einen Vorstand wählen.

Interessierte können sich melden bei Dominic Hoge, ✆ 0157/36 30 94 46, cdu.hoge@gmx.de oder per Facebook .

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3215856?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F4852205%2F4852214%2F
Ibbenbürener verwandt mit Taylor Swift
Jürgen Schwietert ist über viele Ecken mit US-Pop-Star Taylor Swift verwandt. Das findet auch seine Tochter Alaya spannend. Erfahren hat der Ibbenbürener das bei einem TV-Auftritt.
Nachrichten-Ticker