Kultureller Rundweg
Kunst, Museum und Kirchen

Tecklenburg -

Waldtreppe, Museum und zwei Kirchen. Das sind die Stationen eines kulturellen Rundwegs, zu dem die Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg einlädt.

Freitag, 22.07.2016, 19:07 Uhr

Zu einem kulturellen Rundweg lädt die evangelische Erwachsenenbildung des Kirchenkreises gemeinsam mit dem Kulturbeauftragten des evangelischen Kirchenkreises Tecklenburg , Pfarrer Dr. Norbert Ammermann , ein. Dieser Rundweg führt zur Kunstinstallation „Schnurstracks und Goldrichtich“ der Künstlerin Sigrun Menzel auf der Waldtreppe Tecklenburg. Von dort geht es weiter zum Otto Modersohn Museum. Der Besuch der Stadtkirchen rundet die Kulturwanderung ab, heißt es in einer Pressemitteilung des Kirchenkreises.

Treffpunkt ist am Sonntag, 4. September, um 14 Uhr der Parkplatz am Hotel Bismarckhöhe. Der Rundweg wird gegen 17 Uhr beendet sein. Interessierte können sich bei der Erwachsenenbildung bei Adelheid Zühlsdorf-Maeder ( ✆ 0 54 82/ 68 133 oder 05 41/ 34 50 00 23 (AB), E-Mail zuehlsdorf-maeder@jubi-te.de) anmelden. Referenten und Wegbegleiter sind Uta Jenschke (Leitung des Modersohn-Museums) und Norbert Ammermann. Der Eintritt in das Museum kostet vier Euro.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4178343?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F4852192%2F4852198%2F
Nachrichten-Ticker