Blumenpracht und Kräutervielfalt
Vielseitiges Angebot beim Geranien- und Frühlingsmarkt / Pflanzen und Accessoires

Tecklenburg -

Da hatten die Veranstalter des 38. Geranien- und Frühlingsmarktes wohl einen direkten Draht zu Petrus, so prachtvoll war das Wetter vor allem am Samstag. Das lockte etliche Besucher in die historische Altstadt Tecklenburgs, um die bunte Blumenvielfalt und mehr zu genießen.

Sonntag, 07.05.2017, 20:05 Uhr

Anna Roeßmann serviert Kräuterlimonade. Auch solche Köstlichkeiten gehörten zum reichhaltigen Angebot beim Geranien- und Frühlingsmarkt. Eine große Blumenvielfalt prägte das Stadtbild.
Anna Roeßmann serviert Kräuterlimonade. Auch solche Köstlichkeiten gehörten zum reichhaltigen Angebot beim Geranien- und Frühlingsmarkt. Eine große Blumenvielfalt prägte das Stadtbild. Foto: Nicole Degutsch

An zwei Tagen konnten sich Interessierte Anregungen für Garten, Terrasse und Balkon holen und an den Ständen mit den Gärtnern aus regionalen Gartenbaubetrieben fachsimpeln. Aber auch für das leibliche Wohl war gesorgt. So gab es etwa einen Stand mit mallorquinischen Spezialitäten und einen Stand mit leckeren Bärlauchvariationen: Probieren dringend erwünscht.

Gegen den Durst hatten Anna Roeßmann und ihre Mutter Jutta Liede-Roeßmann von der Gärtnerei Liede aus Brochterbeck das richtige Rezept. Sie boten neben einer großen Blumenvielfalt eine selbst gemachte, erfrischende Kräuterlimonade an. Jutta Liede-Roeßmann: „Hierfür haben wir natürlich nur Kräuter aus der eigenen Gärtnerei verwendet.“ Ihr Vater, Hans Liede, so erzählt sie stolz, war schon beim allerersten Geranienmarkt dabei.

Gartenaccessoires wie Windspiele, Keramik und Skulpturen rundeten das Angebot auf dem Geranienmarkt ab, hier war sicher für jeden etwas Schönes dabei.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4816163?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker