„Senkorn“ im Wildfreigehege
Ausflug in die heimische Tierwelt

Tecklenburg-Ledde -

Ein Highlight für 43 Kinder des evangelischen Kindergartens „Das Senfkorn“ war der Besuch im Wildfreigehege Saarbeck.

Freitag, 16.06.2017, 20:06 Uhr

Auge in Auge mit dem Wild: Die Begegnung mit den einheimischen Tieren beeindruckte die Kinder aus dem „Senfkorn“.
Auge in Auge mit dem Wild: Die Begegnung mit den einheimischen Tieren beeindruckte die Kinder aus dem „Senfkorn“.

Ein Highlight für 43 Kinder des evangelischen Kindergartens „Das Senfkorn“ war der Besuch im Wildfreigehege Saerbeck. Dank des Freundeskreises des Kindergartens war für den Eintritt, die Busfahrt und das leibliche Wohl aller Beteiligten gesorgt, teilt der Kindergarten mit.

Sichtlich beeindruckt waren die Kinder vom Aussehen und Verhalten der einheimischen Tiere, die sie bisher nur aus Bilderbüchern und Erzählungen kennen. Dass Tiere ständig verantwortungsvoll gehegt und gepflegt werden müssen, wurde den Jungen und Mädchen bewusst, als sie sich mit einer Tierpflegerin unterhielten.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4932603?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker