Arbeitseinsatz
Dorfmitte ist top gepflegt

Tecklenburg-Leeden -

Hecken schneiden, Unkraut jäten, Splitt verteilen – das waren einige der Tätigkeiten, die rund um den Dorfteich anfielen. Insgesamt 25 Helfer waren dem Aufruf zum Arbeitseinsatz vom Heimatverein und von der Interessengemeinschaft Leeden (IGL) gefolgt.

Donnerstag, 29.06.2017, 20:06 Uhr

Die fleißigen Helfer sind zufrieden. Rund um den Dorfteich in Leeden sieht es nach ihrem Arbeitseinsatz wieder gepflegt aus.
Die fleißigen Helfer sind zufrieden. Rund um den Dorfteich in Leeden sieht es nach ihrem Arbeitseinsatz wieder gepflegt aus. Foto: Björn Igelbrink

Am Sinneslabyrinth und an den Wegen rund um den Dorfteich, am Pflanzbeet des Pavillons und am Skulpturenpark waren die fleißigen Helfer am Werk. IGL-Pressereferent Carsten Brommer : „Über die gute Teilnahme haben wir uns sehr gefreut.“

Der Weg rund um das Wassertretbecken und die Flächen unterhalb der Fitnessgeräte sollen in naher Zukunft gepflastert werden. Der Split wurde jetzt schon entfernt, da es immer wieder zu Steineinträgen in das Tretbecken gekommen ist, so die IGL.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4966756?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker