Aus dem Polizeibericht
Auf Pkw-Fahrer eingeschlagen

Tecklenburg -

In einem ungewöhnlichen Fall von Körperverletzung hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Donnerstag, 07.09.2017, 17:09 Uhr

Ein Mann und zwei Frauen haben sich am Mittwoch gegen 21 Uhr einem von der Jahnstraße abbiegenden Wagen in den Weg gestellt. Nachdem der Fahrer daraufhin ausgestiegen war, schlugen zwei der drei unvermittelt auf ihn ein, heißt es im Polizeibericht. Das Opfer sei später hinter dem Wagen liegend verletzt aufgefunden worden. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht; die Verletzungen hätten sich als leicht herausgestellt. Die Polizei hat jetzt Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen. Die Unbekannten flüchteten zu Fuß in Richtung Teutoburger-Wald-Schule. Eine der Frauen war etwa 18 Jahre alt, hatte dunkle, lange Haare und trug eine dunkle Jacke, heißt es weiter. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall unter ✆ 0 54 81/ 93 37-45 15.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5133586?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker