Kindergarten Leedener Zwerge
Viel Spaß in der Matschküche

Teckelnburg-Leeden -

Frisch renoviert und erweitert präsentiert sich der Spielplatz des Kindergartens Leedener Zwerge. Nun können die Mädchen und Jungen nach Herzenslust schaukeln und klettern oder auf dem Trampolin springen.

Donnerstag, 12.10.2017, 18:10 Uhr

Kinder und Eltern freuen sich über die Renovierung und Erweiterung des Spielplatzes. Gerhard Wellemeyer (2. von rechts) überreichte eine Finanzspritze.
Kinder und Eltern freuen sich über die Renovierung und Erweiterung des Spielplatzes. Gerhard Wellemeyer (2. von rechts) überreichte eine Finanzspritze. Foto: Björn Igelbrink

„Der Spielplatz hat in den vergangenen Wochen einige Reparaturen erlebt“, beschreibt Gerhard Wellemeyer , Vorsitzender der Interessengemeinschaft Leeden (IGL), die Maßnahmen. „Michael und Frauke Reiffenschneider haben durch Mitarbeiter ihrer Firma unentgeltlich die Schaukel reparieren und ein Klettergerüst aufstellen lassen, ferner wurde ein Trampolin eingebaut.“ Im übrigen stellten sie Holzmaterial für eine Matschküche zur Verfügung, die im Rahmen einer Mutter- und Vatertagsaktion von den Eltern aufgebaut wurde.

Zur Mitfinanzierung der Kosten haben Uwe Auffahrt und Gerhard Wellemeyer eine Spende der IGL in Höhe von 250 Euro überbracht, die sie der Leiterin der Einrichtung, Sabine Rogge, übergeben haben.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5218838?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker