Hofladen der ANTL
Leckeres aus der Region im Angebot

Tecklenburg -

Das Tecklenburger Land hat Leckeres zu bieten. Am Sonntag, 7. Oktober, öffnet daher der Hofladen im Naturschutzzentrum Sägemühle von 13 bis 17.30 Uhr seine Tür.

Samstag, 29.09.2018, 12:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 29.09.2018, 12:00 Uhr
Äpfel von Streuobstwiesen und Apfelsaft werden im Hofladen der ANTL angeboten.
Äpfel von Streuobstwiesen und Apfelsaft werden im Hofladen der ANTL angeboten.

Naturnahe, regionale und fair gehandelte Produkte finden sich im Hofladen wieder. Neben frischen Äpfeln, die ohne den Einsatz von Chemie auf den Streuobstwiesen des Tecklenburger Landes reifen, ist auch der erste Streuobstwiesensaft aus diesem Jahr erhältlich. Von den Bentheimer Landschafen, die als Wanderschafe in der Landschaftspflege eingesetzt werden, gibt es zartes Lammfleisch. Ergänzt wird das Angebot im Hofladen um Honig aus der Region, Öl von der Teutoburger Ölmühle und um fair gehandelten Kaffee und Schokolade.

Für Kenner und Neugierige gibt es frisch gebratene Lammbratwürstchen vom Grill, zudem Kaffee und Kuchen sowie Apfelsaft auf der Tenne des Zweiständerfachwerkhauses. Auch ein Blick in die alte Sägemühle ist möglich und wer mag, gestaltet noch ein schönes Windtischlicht für Zuhause.

Der Hofladen befindet sich im Naturschutzzentrum Sägemühle (ANTL), Bahnhofstraße 73. Neben den Park-möglichkeiten am Naturschutzzentrum gibt es weitere Parkplätze am „Alten Bahnhof“. Von dort aus kann der Hofladen bei einem kleinen Spaziergang erreicht werden (rund 15 Minuten durch die „Talaue Haus Marck“).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6085218?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Unterkunft für verarmte EU-Bürger geplant
Entscheidung im Rat: Unterkunft für verarmte EU-Bürger geplant
Nachrichten-Ticker