Versammlung der IG Ledde
Bald Baubeginn für Seniorenzentrum

Tecklenburg-Ledde -

Um das geplante Seniorenzentrum dreht sich die Jahresversammlung der IG Ledde. Dazu gibt es schon ziemlich konkrete Pläne.

Donnerstag, 21.03.2019, 12:00 Uhr
Im neuen Baugebiet an der Ledder Dorfstraße soll das Seniorenzentrum entstehen. Die Erschließungsarbeiten haben begonnen.
Im neuen Baugebiet an der Ledder Dorfstraße soll das Seniorenzentrum entstehen. Die Erschließungsarbeiten haben begonnen. Foto: Ruth Jacobus

Das „Seniorenzentrum am Mühlenbach“ hat im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft (IG) Ledde in der Gaststätte Folsche gestanden. Der Vorsitzende Hartmut Brackemeyer begrüßte zahlreiche Mitglieder und Gäste, die sich informieren wollten, berichtet die IG.

Holger Kockmeyer (Regionalleitung der Sander Pflege GmbH) berichtete, dass die Bauanträge für das Seniorenzentrum gestellt sind. Der Baubeginn sei für Juni/Juli geplant. Die Bauzeit werde rund 15 Monate betragen. Geplant ist eine ambulant betreute Seniorenwohngemeinschaft. Im ersten Gebäude soll es zwei Wohngruppen mit je acht Zimmern geben. Im Dachgeschoss ist ein Gemeinschaftsraum geplant. Im zweiten Gebäude sind 14 Wohnungen (51 bis 61 Quadratmeter) geplant, die verkauft werden sollen.

Anschließend blickte Hartmut Brackemeyer auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr zurück. Die Erfolgsgeschichte der Initiative „Bürger helfen Bürgern“ fasste Jürgen Harmel kurz zusammen.

Bei den Wahlen wurde der erste Vorsitzende Hartmut Brackemeyer einstimmig für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt, ebenso Kassenwart Michael Reinsch und der gesamte erweiterte Vorstand.

Bürgermeister Stefan Streit hob in seinem Bericht die gute Zusammenarbeit zwischen der Stadt Tecklenburg und der IG Ledde hervor und informierte über aktuelle Projekte. So werde der Breitbandausbau voraussichtlich bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Auf dem Aschebrock-Gelände an der Sundernstraße werden nach dem Abbruch der Gebäude zwei Häuser mit jeweils neun Wohnungen in zweieinhalbgeschossiger Bauweise entstehen. Über die Realisierung des Projektes „Rund um die Ledder Dorfkirche“ soll im April/Mai entschieden werden.

Mehr zum Thema
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6484997?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Fußball: 3. Liga: Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Nachrichten-Ticker