Tag der offenen Tür
Heimatverein präsentiert sich

Tecklenburg-Leeden -

Am Sonntag, 7. April, lädt der Heimatverein Leeden zu einem Tag der offenen Tür in das Stiftshaus ein. Das historische Gebäude ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet und bietet Gelegenheit zum Schauen, Staunen und Verweilen.

Mittwoch, 03.04.2019, 19:00 Uhr
Im Stiftshaus gibt es viel zu sehen. Der Heimatverein lädt am Sonntag dorthin ein.
Im Stiftshaus gibt es viel zu sehen. Der Heimatverein lädt am Sonntag dorthin ein. Foto: Iris Schnepper

Die Spinn- und Webgemeinschaft zeigt die Schafwollverarbeitung mit dem Spinnrad und am historischen großen Webstuhl. In Lammers Werkstatt werden der im Herbst angesetzte Apfelwein und Apfelsaft angeboten. Dazu werden kleine Häppchen gereicht. Zur weiteren Stärkung gibt es in der Mittagszeit Grillwürstchen und Getränke sowie am Nachmittag Kaffee und Kuchen im Stiftshaus.

Der Vorstand freut sich darauf, an diesem Tag mit vielen Gästen in Kontakt zu treten. Eingeladen sind insbesondere die neuen Mitglieder des vergangenen Jahres, die sich über die vielfältigen Aktivitäten des Vereins informieren können.

Im Museum ist die Dauerausstellung geöffnet. Mit einem „Spürnasen-Fragebogens“ können kleine und große Besucher auf Erkundungstour gehen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6516656?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Münster ruft Klimanotstand aus
Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) sprach vor der Ratssitzung zu Aktivisten der Bewegung „Fridays for Future“ und lobte ihr Engagement.
Nachrichten-Ticker