Wanderführer über die Teutoschleifen
Die Heimat neu entdecken

Tecklenburg -

„Rauschende Wälder, märchenhafte Felsen und entspannte Wasserpassagen“ haben Ulrike Poller und Wolfgang Todt bei ihren Wanderungen im Tecklenburger Land entdeckt. Davon schwärmen sie im Vorwort zu ihrem Buch „Teutoschleifen – Teuto schleifchen“. Die 17 schönsten Premium-Wanderwege im Tecklenburger Land haben die beiden Wanderexperten unter die Füße genommen und beschrieben.

Freitag, 05.04.2019, 22:00 Uhr
Alexia Finkeldei und Uwe Schöllkopf sind selbst begeisterte Wanderer. Deshalb gefällt ihnen das neue Buch über die Teutoschleifen besonders gut.
Alexia Finkeldei und Uwe Schöllkopf sind selbst begeisterte Wanderer. Deshalb gefällt ihnen das neue Buch über die Teutoschleifen besonders gut. Foto: Ruth Jacobus

Von der Steinbecker Runde bis zur Sloopsteener Seerunde, vom Bevergerner Pättken bis zur Brochterbecker Landpartie: Auf über 170 Seiten werden die Wege detailliert beschrieben. Das Buch eignet sich für auswärtige Touristen ebenso wie für einheimische Wanderer. „Man entdeckt die Heimat neu“, findet Uwe Schöllkopf , Geschäftsführer der Ideemedia GmbH aus Neuwied. Dieser Verlag ist auf Premium-Wanderführer spezialisiert und hat das Buch gemeinsam mit dem Tecklenburger Land Tourismus auf die Beine gestellt.

Dessen Geschäftsführerin Alexia Finkeldei freut sich über das Buch im Pocketformat, in dem die Wanderer alles Wissenswerte finden. Es gibt Informationen zu Länge, Anspruch und Dauer der Strecke. Ausführliche Hinweise zu Wissenswertem am Wegesrand finden sich in dem Buch ebenso wie Detailkarten und Höhenprofile. Auch Kunst, Kultur und Küche kommen nicht zu kurz. Für jede Schleife findet der Leser Besichtigungs- und Einkehr-Tipps, „die einen schönen Wandertag erst richtig rund machen“, betont Alexia Finkeldei.

Über QR-Codes bekommt der Leser eine Anbindung an die Basis-Version der Gratis-App „Traumtouren“, die die Strecken auf Smartphones und Tablets überträgt. So sind selbst versteckte Parkplätze in Verbindung mit dem Smartphone-Navi leicht zu finden.

Die Teutoschleifen und Teutoschleifchen treffen dabei „mitten ins Herz der meisten deutschen Wanderer“, sagt Alexia Finkeldei nach einer Analyse des aktuellen deutschen Wandermonitors, der auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin vorgestellt wurde. Schöne Touren in Verbindung mit abwechslungsreichen Landschaftsbildern und regionalen Gastgebern stehen bei Wanderern besonders hoch im Kurs.

Nach einer Online-Befragung der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften bevorzugten rund 60 Prozent aller Wanderer Strecken zwischen fünf und 15 Kilometer Länge und Routen. Jüngere Wanderer sprechen besonders auf eine gute Beschilderung und eine Smartphone-Anbindung an – „die Studie zeigt genau das, was wir mit dem neuen Wanderführer umsetzen“, freut sich Alexia Finkeldei auf die Verbindung zwischen Printprodukt und Onlineführer.

Zum Thema

Das Buch „Teutoschleifen und Teutoschleifchen“ kostet 14,95 Euro. Erhältlich ist es bei allen Tourist-Informationen im Tecklenburger Land, im Buchhandel und unter ideemedia-shop.de. Als E-Book kostet es 13,95 Euro.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6521270?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Stadt baut weitere Polleranlagen
Wird in Kürze fertiggestellt: Sicherheitspoller-Anlage an der Löerstraße zwischen Karstadt und Stubengassen-Bebauung. Weitere Anlagen werden bis 2021 in der Innenstadt gebaut.
Nachrichten-Ticker