Gute Tropfen und neue Rezepte
Weinprobe mit Nathalie Lumpp

Tecklenburg -

Aus der deutschen Weinszene ist Natalie Lumpp nicht mehr wegzudenken. Mit ihren profunden Kenntnissen animiert die Sommeliere zum Genuss guter Tropfen. Am Donnerstag, 29. August, will sie das auch in Tecklenburg und lädt gemeinsam mit der Verkehrs- und Wirtschaftsgemeinschaft (VWG) zu einer Weinprobe in das Kulturhaus ein. Los geht es um 19 Uhr.

Freitag, 19.07.2019, 23:00 Uhr aktualisiert: 19.07.2019, 23:10 Uhr
Nathalie Lumpp will bei der Weinprobe wieder gute Tropfen präsentieren. Sie stellt außerdem ihr neues Buch vor.
Nathalie Lumpp will bei der Weinprobe wieder gute Tropfen präsentieren. Sie stellt außerdem ihr neues Buch vor. Foto: Klaus Hennig-Damasko

In Tecklenburg ist Nathalie Lumpp nicht nur als Sommeliere bekannt, sondern auch als Tochter von Walter Hoffmann, der sich über Jahrzehnte in die Herzen des Freilichtbühnen-Publikums gespielt hat. Walter und seine Frau Cordula Hoffmann werden zur Weinprobe und zum anschließenden Weinfest kommen.

Im Kulturhaus werden nicht nur Weine serviert, sondern Baguette mit Olivenöl und Leckeres aus dem neuen Buch von Nathalie Lumpp: „Food, Love & Wine: Die besten Rezepte zum Wein“. Die Autorinnen Kerstin Getto und Natalie Lumpp liefern darin kreative Rezeptideen und erzählen von Abenteuern im Weinberg und fröhlichen Weinproben.

Zum Thema

Eintrittskarten für die Weinprobe kosten 20 Euro. Sie können bestellt werden unter service@buecher-howe.de.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6790936?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Aufklärungsarbeit über politischen Salafismus: Bevor es zu spät ist
Deler Saber ist Kurde und Deutscher Staatsbürger und hat früher in Bagdad gelebt und studiert. Vor über 20 Jahren kam er nach Deutschland, seit 2000 lebt er in Münster. Die Stadt, sagt er, sei zu seiner Heimat geworden, die er nicht mehr verlassen will.
Nachrichten-Ticker