Vorstandwahlen bei der SPD
Silke Sundermann bestätigt

Tecklenburg -

Silke Sundermann aus Ledde bleibt Vorsitzende des SPD-Ortsvereins. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung wurde sie einstimmig für weitere zwei Jahre in ihrem Amt bestätigt. Aus den übrigen Ortsteilen wird sie durch Doris Löpmeier (Brochterbeck), Frank Nowroth (Leeden) und Dietbert Lipka (Tecklenburg) vertreten.

Dienstag, 08.10.2019, 22:00 Uhr
Der neue Vorstand rund um Silke Sundermann (5. von rechts) sieht sich gut gerüstet für die künftigen kommunalpolitischen Aufgaben.
Der neue Vorstand rund um Silke Sundermann (5. von rechts) sieht sich gut gerüstet für die künftigen kommunalpolitischen Aufgaben. Foto: SPD

Mit besonderen Aufgaben werden die weiteren Vorstandsmitglieder Birgit Reinholz (Kassenwartin), Marion Spellmeier (Bildungsobfrau), Ralf Weßelmann (Seniorenbeauftragter), Jörg Rosenberg (Jugendbeauftragter), Felix Kessens (Pressewart), Hermann Rogowski und Barbara Drees-Löpmeier (beide Kassenprüfer) betraut. Als Beisitzer fungieren in den nächsten zwei Jahren Markus Wierwille, Andreas Voß, Angelika Buck-Netkowski, Anke Dahms und Leo Lemme. Ortsteilsprecher sind erneut Doris Löpmeier für Brochterbeck, Lothar Golde in Leeden, Ralf Borgelt für Ledde und Dietbert Lipka für Tecklenburg.

Die Vorsitzende Silke Sundermann , die Fraktionsvorsitzende der SPD im Rat, Doris Löpmeier, und Bürgermeister Stefan Streit sind sich einig, dass mit diesem Vorstand die zukünftigen kommunalpolitischen Aufgaben erfolgreich mitgestaltet werden können. Das berichtet die SPD in einer Pressenotiz. So soll das integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) durch Zentrumsentwicklung der Ortsteile und Sicherung der Grundversorgung weiter umgesetzt und die angestoßene Breitbandversorgung in Tecklenburg abgeschlossen werden. Auch in die für Tecklenburg – nicht nur finanziell – wichtige touristische Weiterentwicklung (zum Beispiel Hotel Burggraf) will sich der neue Vorstand mit konstruktiven Ideen einbringen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6988112?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker