Jahreskonzert des Musikvereins „Einhorn“
Das Publikum singt mit

Tecklenburg-Leeden -

Ein stimmungsvolles Stiftshof-Konzert der Leedener Einhörner erlebte jetzt das Publikum. Zum Jahreskonzert waren 120 Zuhörer gekommen, um den Klängen der Einhörner zu lauschen. Unter der musikalischen Leitung von Ton Zwerink hat sich die Gruppe mittlerweile zu einer festen Größe in Leeden und Umgebung entwickelt.

Donnerstag, 07.11.2019, 19:00 Uhr
Der Stiftshof war gut gefüllt, als dort die „Einhörner“ ein vielfältiges Programm präsentierten. Das Publikum zeigte sich begeistert.
Der Stiftshof war gut gefüllt, als dort die „Einhörner“ ein vielfältiges Programm präsentierten. Das Publikum zeigte sich begeistert.

Die Einhörner haben erneut ein vielfältiges und stimmungsvolles Programm zum Besten gegeben – von Märschen über Pop, Rock, Polkas und Medleys bis hin zu Evergreens gab es einen Mix aus Musik verschiedener Stilrichtungen zu hören, berichten die Veranstalter. Motiviert durch Moderator Rainer Pietzarka ging das Publikum bei vielen Stücken mit – es wurde geschunkelt und mitgesungen.

Bereichert wurde das Programm durch die Aufführung eines Flamenco-Tanzes durch Claudia Casamento, welcher von den Zuschauern mit viel Applaus honoriert wurde. Die Einhörner haben sich sehr über das aktive Publikum gefreut.

Ebenso würde sich der Verein über neue Mitspielerinnen und Mitspieler freuen. Die wöchentlichen Proben des Orchesters finden montags ab 19.30 Uhr im Stiftshof statt. Wer interessiert ist, kann jederzeit zu den Proben dazukommen, teilt der Musikverein mit. Jugendliche haben die Möglichkeit, nach Anmeldung kostenfreien Unterricht unter Leitung von Ton Zwerink zu erhalten. Der wöchentliche Unterricht startet 30 Minuten vor der Orchesterprobe. Je nach Kenntnisstand können Jugendliche dann im Anschluss direkt mit dem Orchester üben und bei Konzerten mitspielen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7048955?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Legenden, Freaks und coole Socken
Kinder der Kita St. Peter und Paul in Nienborg singen im Karaoke-Studio „Däpp Däpp Däpp, Johnny Däpp Däpp“ . . .
Nachrichten-Ticker