Konzert der Leedener Chöre
Besinnliche Einstimmung

Tecklenburg-Leeden -

Unter dem Motto „Soli deo gloria“ findet am Sonntag, 8. Dezember, ein Adventskonzert in der Stiftskirche statt. Aus alter Tradition laden die Leedener Chöre zu dieser besinnlichen Einstimmung auf die Weihnachtszeit ein. Pfarrerin Ulrike Wortmann-Rotthoff wird meditative Texte vortragen.

Mittwoch, 04.12.2019, 12:42 Uhr aktualisiert: 04.12.2019, 15:48 Uhr
Die Stiftskirche ist Veranstaltungsort für das gemeinsame Konzert der Leedener Chöre.
Die Stiftskirche ist Veranstaltungsort für das gemeinsame Konzert der Leedener Chöre. Foto: Ruth Jacobus

Mit dabei sind der Kirchenchor unter der Leitung von Helen Katja Rothfuss und die Chorgemeinschaft „Edelweiß“ Leeden mit der Gruppe Musica Nova unter der Leitung von Sven Leimann. Außerdem spielen der Musikverein Einhorn unter der Leitung von Ton Zwerink und der Posaunenchor unter der Leitung von Karsten Tiemann.

Die Zuhörer erwartet ein einzigartiges Musikerlebnis aus den Bereichen Kirchenmusik, Pop, Rock, Gospel und bekannten Weihnachtsliedern, kündigen die Organisatoren an. Das Konzert beginnt um 17.30 Uhr.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Allerdings möchten alle Beteiligten mit ihrer Musik die Lengericher Tafel unterstützen und bitten deshalb am Ausgang um Spenden.

Wer in den Chören mitsingen möchte, ist zu den Probenabenden immer willkommen, teilen die Verantwortlichen mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7108442?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Stadt lässt erneut Grundstück von Kinderhauser Müllsammler räumen
Mann in Gewahrsam genommen: Stadt lässt erneut Grundstück von Kinderhauser Müllsammler räumen
Nachrichten-Ticker