Schützenverein Leeden von 1665
Siegfried Claassen ist Ehrenmitglied

Tecklenburg-Leeden -

Siegfried Claassen ist neues Ehrenmitglied des Schützenvereins Leeden von 1665. In der jüngsten Jahreshauptversammlung wurde er von den Schützen im Vereinslokal Schwermann einstimmig dazu ernannt. Eröffnet hatte die Sitzung der erste Vorsitzende Carsten Schnepper. Bei der Begrüßung merkte er an, dass die vielen Veranstaltungen im vergangenen Jahre Anlass genug seien, den aktiven Mitgliedern und Helfern zu danken. Der Verein zählt aktuell 240 Mitglieder.

Donnerstag, 23.01.2020, 23:00 Uhr
Siegfried Claassen, hier mit seinem Sohn Karsten (rechts) und seinem Enkel Jan (links), ist in der Jahreshauptversammlung zum Ehrenmitglied des Schützenvereins Leeden von 1665 ernannt worden.
Siegfried Claassen, hier mit seinem Sohn Karsten (rechts) und seinem Enkel Jan (links), ist in der Jahreshauptversammlung zum Ehrenmitglied des Schützenvereins Leeden von 1665 ernannt worden.

Nachdem die Schriftführer Jens Wellemeyer und Dominik Langer Protokoll und Jahresbericht verlesen hatten, folgte laut Mitteilung des Schützenvereins der detaillierte Kassenbericht der Kassierer Jörgen Fortmeyer und Daniel Hagen. Alistair Ross und Rene Westermann hatten die Kasse geprüft und bestätigten eine korrekte Führung.

Die beiden Schießwarte Detlef Heimann und Kai Schneiders schlossen sich mit dem Jahresbericht der Schießgruppe an und hofften für die Zukunft auf eine größere Beteiligung an den Schießterminen.

Die Entlastung des Vorstandes beantragte Rainer Pietzarka. Er sprach großen Respekt für die geleistete Arbeit aus und bedankte sich im Namen der Schützen beim Vorstand und Festausschuss. Die Entlastung wurde einstimmig gewährt.

Die Vorstandswahlen brachten folgendes Ergebnis: Olaf Konrad wurde als zweiter Vorsitzender wiedergewählt und Daniel Hagen als zweiter Kassierer. Er wurde ebenso einstimmig bestätigt wie Dominik Langer als erster Schriftführer. Wiedergewählt wurden auch Klaus Dölling als zweiter Oberst und Detlef Heimann als zweiter Schießwart. Das Amt des ersten Festausschussvorsitzenden übernimmt Andre Allnoch. Sein zweiter Vertreter Edgar Korte bleibt im Amt.

Das Team des Festausschusses wird verstärkt durch Rolf Brinkering und Alistair Ross. Neuer Kassenprüfer wurde Markus Reiffenschneider. Des Weiteren wurden Felix Antrup und Nikolas Kaiser als Vertreter der Jugend neu gewählt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7213435?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker