Fastnacht Oberdorf gibt sich närrisch
Singender Bürgermeister und Männerballett sorgen für Spaß

Tecklenburg-Brochterbeck -

Kostümprämierung, Verleihung des Mühlenteichordens, Büttenreden, Tanz und Gesang – das sind die Zutaten für einen gelungenen Karneval der Fastnacht Oberdorf.

Montag, 17.02.2020, 20:03 Uhr aktualisiert: 19.02.2020, 16:40 Uhr
Das Milch- und Schokolade-Pärchen gewann den Oberdorfer Kostümwettbewerb.
Das Milch- und Schokolade-Pärchen gewann den Oberdorfer Kostümwettbewerb. Foto: Jannik Engelbert

Gut gelaunt gefeiert wurde beim Karneval der Fastnacht Oberdorf in der Gaststätte Franz. Der mit 216 Haushalten größte Fastnachtverein in Brochterbeck freute sich über mehr als 100 Gäste und nicht viel weniger kreative und lustige Kostüme.

Traditionell startete man um 19.11 Uhr mit der Begrüßung, bevor anschließend der Überraschungsgast des Abends, „BSV-Stadionsprecher“ Christian Wichert , vorgestellt wurde. Danach gab es immer wieder Tanz und Gesang. Etwa von Bürgermeister Stefan Streit , dessen Gesangseinlage in den sozialen Medien öfter Thema war. Außerdem sorgten die Herren aus der Straße „Up de Woote“ mit einer mehr oder weniger eleganten Balletteinlage für viele Lacher.

Zuvor war der seit 1993 existierende Mühlenteich-Orden für besondere Dienste und Engagement für und in Brochterbeck zum 29. Mal vergeben worden. Vorjahresträger Rainer Budke hielt die Laudatio auf den neuen Träger Ludger Jostmeier.

Elegante Balletteinlage

Ein weiteres Highlight war der Auftritt des Dorfchronisten Andreas Voss, der lyrisch Stellung zu weltweiten und lokalen Entwicklungen nahm und sowohl für zustimmenden Applaus als auch für den ein oder anderen Lacher sorgte. Er beschäftigte sich nicht nur mit internationalen Bewegungen wie Fridays for Future oder dem Brexit, sondern auch mit dem neuen Kindergarten und dem Glasfaserausbau in Brochterbeck.

Nachdem das Programm weitestgehend abgeschlossen war, wurde die Tanzfläche geöffnet. Außerdem wurden die drei besten Kostüme prämiert. Platz drei ging an den englischen Palastwächter, Platz zwei an die Punkerfrauen. Gewonnen hat das Milch- und Schokolade-Pärchen aus der Kinderriegelwerbung. Für alle drei gab es Gutscheine.

Anschließend wurde gut gelaunt weitergefeiert. DJ Holger sorgte für die passende Partymusik.

Am nächsten Samstag geht es für die männlichen Fastnachts-Mitglieder weiter mit dem traditionellen Teggeln, ebenfalls in der Gaststätte Franz.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7269386?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker