„Münsterlandblick: Betretungsverbot
Beliebter Treff ist geschlossen

Tecklenburg -

Der Parkplatz „Münsterlandblick“ ist ein beliebter Treffpunkt – und nun geschlossen.

Donnerstag, 02.04.2020, 18:48 Uhr aktualisiert: 03.04.2020, 15:42 Uhr
Der Parkplatz „Münsterlandblick“ darf wegen der Corona-Krise derzeit nicht betreten werden.
Der Parkplatz „Münsterlandblick“ darf wegen der Corona-Krise derzeit nicht betreten werden. Foto: Paul Meyer zu Brickwedde

Zwar ist es draußen noch kühl, aber die Sonne lacht vom Himmel und lockt die Zweiradfahrer hinaus. Der Parkplatz „Münsterlandblick“ ist besonders für Motorradfahrer Jahr für Jahr ein beliebter Treffpunkt. Das ist in dieser Saison anders.

Coronaschutzverordnung

Die Stadt Tecklenburg hat ein Betretungsverbot verhängt, damit es keine Menschenansammlungen gibt. Das sei in Absprache mit dem Kreis Steinfurt erfolgt, erläuterte Bürgermeister Stefan Streit auf Anfrage. Man wolle keinen „Hotspot“ fördern und präventiv handeln.

Laut Coronaschutzverordnung sind Zusammenkünfte und Ansammlungen im öffentlichen Raum von mehr als zwei Personen untersagt. An Schönwettertagen kommen aber schon einmal 50 bis 60 Biker zusammen auf dem Parkplatz „Münsterlandblick“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7354501?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker