IG lädt zum Arbeitseinsatz
Ärmel hochkrempeln statt zu meckern

Tecklenburg-Brochterbeck -

Nicht schimpfen, sondern selbst aktiv werden. Das ist die Devise der IG, die zur Grünpflege aufruft.

Montag, 13.07.2020, 20:04 Uhr aktualisiert: 14.07.2020, 17:52 Uhr
Die Rabatten im Dorfkern sind nicht mehr so gepflegt, wie sie eigentlich sein sollten.
Die Rabatten im Dorfkern sind nicht mehr so gepflegt, wie sie eigentlich sein sollten. Foto: Nathalie Bäumer

Vor ein paar Jahren gab es in der Stadt Tecklenburg Sparmaßnahmen, da die Finanzen eine Haushaltssicherung notwendig machten. Das wirkte sich auch im äußeren Erscheinungsbild aus, denn „betroffen war leider auch die Abteilung, die wir im Volksmund als Stadtsoldaten kennen, heißt es in einer Mitteilung der Interessengemeinschaft (IG) Brochterbeck.

Das werde im Dorfkern immer deutlicher sichtbar. Die Arbeit in den Rabatten könne nicht mehr zufriedenstellend durchgeführt werden. Doch statt zu meckern und zu jammern, ruft die IG dazu auf, die Ärmel hochzukrempeln und zusammen ein wenig Zeit in einen gepflegten Dorfkern zu investieren. Der IG-Vorstand will mit Schaufel, Harke und Eimer vorangehen und freut sich über jeden, der mithelfen möchte.

Die Aktion startet am Dienstag, 21. Juli, um 18 Uhr am Dorfteich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7492190?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker