Abholservice der Stiftschänke
Sehnsucht nach dem Restaurant

Tecklenburg-Leeden -

Natürlich schmeckt es gut, zu Hause selbst Gekochtes zu essen. Doch ab und zu möchte man sich ja auch etwas Besonderes gönnen. Gut, dass es in Corona-Zeiten Gastronomen gibt, die einen Sbholservice anbieten.

Mittwoch, 27.01.2021, 20:11 Uhr aktualisiert: 28.01.2021, 17:11 Uhr
Anna-Lena Hunke am Ausgabefenster: Dort können die Kunden ihr bestelltes Essen abholen. Nach dem „Probelauf“ an Weihnachten geht der Service weiter.
Anna-Lena Hunke am Ausgabefenster: Dort können die Kunden ihr bestelltes Essen abholen. Nach dem „Probelauf“ an Weihnachten geht der Service weiter.

Keine Partys, kein Kinobesuch und kein Spieleabend mit Freunden? Sicherlich geht es eine Zeit lang ohne solche Aktivitäten. Doch so nach und nach wird der Wunsch immer größer, wieder einmal etwas zu unternehmen, sich etwas zu gönnen, was Leib und Seele gut bekommt. Der Besuch in einem Restaurant zum Beispiel. Wie lange es noch dauert, bis die Gastronomiebetriebe wieder öffnen dürfen, vermag niemand zu sagen. Aber auf ein gutes Essen muss deshalb niemand verzichten – auch, wenn es nur zu Hause „serviert“ wird.

Wie groß das Interesse oder gar der Bedarf ist, den Abholservice zu nutzen, den einige Häuser anbieten, weiß Anna-Lena Hunke von der Stiftschänke Schwermann. Zu Weihnachten , wenn das Traditionshaus sonst ausgebucht ist, bot Familie Schwermann eine spezielle Karte an. Das Besondere: Die Gerichte waren vakuumverpackt und konnten Zuhause im Wasserbad erhitzt werden. Einer der Vorteile: das Essen konnte auch einen Tag vorher abgeholt werden. Dazu gab es außerdem eine genaue Anleitung für das Aufwärmen.

Dass dieser Service gut angenommen würde, hat man gehofft – aber nicht damit gerechnet, wie groß das Interesse dann tatsächlich war. Über 600 Essen sind bestellt worden. „Das war eine logistische Herausforderung“, beschreibt Anna-Lena Hunke. Aber es habe auch viel Spaß gemacht. Und dass es einige Rückmeldungen geben hat, freut sie besonders. Da seien Fotos geschickt worden von festlich dekorierten Tischen und verlockend gefüllten Tellern.

Das war eine logistische Herausforderung.

Anna-Lena Hunke

Nun ist Weihnachten längst vorbei – aber der Lockdown nicht. Und Familie Schwermann verwöhnt ihre Gäste weiterhin. Man habe über einen Wohnmobil-Service nachgedacht, die Idee aber, auch mit Blick auf die Stammgäste, wieder verworfen, erzählt Anna-Lena Hunke. Man habe schließlich nicht die Leute vor den Kopf stoßen wollen, die kein Wohnmobil hätten.

Am vergangenen Wochenende gab des dann zum zweiten Mal einen Abholservice. Viele Stammkunden und „Wiederholungstäter“ hätten bei ihnen bestellt. Die Speisekarte hat Familie Schwermann passend umgestellt, denn die Gerichte müssen vakuumierfähig sein. Frittiertes wie Kroketten eignet sich dazu nicht. Stattdessen können die „Leckermäuler“ wählen zwischen Rinderrouladen in Burgundersauce mit Apfelrotkohl und hausgemachten Kartoffelklößen, Ragout vom Leedener Reh in HolunderRübenkrautsauce, dazu Apfelrotkohl und hausgemachte Semmelknödel sowie deftiger Grünkohleintopf mit Kohlwurst und Pinkel. Insgesamt gibt es zwölf Gerichte – vom Süppchen über Hauptspeisen und Dessert bis hin zu hausgemachten Wurstspezialitäten. Darunter sind auch neue Rezepturen. „Philipp hat ja jetzt in der Küche Zeit zum Ausprobieren“, freut sich Anna-Lena Hunke über die Kreativität ihres Bruders.

Service am Abholfenster

Nun steht das nächste Wochenende an, an dem Familie Schwermann die Gäste kulinarisch verwöhnen möchte. Bestellungen müssen immer bis donnerstags um 12 Uhr eingegangen sein, damit alles passend zubereitet werden kann. Die Gastronomen freuen sich bereits darauf, am Abholfenster altbekannte Gesichter zu sehen. Doch noch mehr sehnen sie sich nach der Zeit, in der es wieder möglich sein wird, die Stiftschänke für die Gäste zu öffnen und sie am Tisch zu bewirten.

Gastronomen, die in Tecklenburg einen Abholservice anbieten, sind zu finden auf der Homepage www.tecklenburg.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7786951?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Nachrichten-Ticker