Umzug und Sortimentserweiterung
Fahrradladen Stening bekommt mehr Platz

Westerkappeln -

Der Fahrradladen Stening an der Bahnhofstraße bleibt ab heute nach fast 26-jährigem Bestehen geschlossen. Aber auch nur, um sich der Kundschaft ab dem nächsten Wochenende an der Großen Straße auf mehr als der doppelten Verkaufsfläche zu präsentieren. Dort soll es künftig auch Heimwerkerbedarf geben.

Freitag, 20.02.2015, 16:02 Uhr

Platzprobleme hat Martin Laumann-Stening in seinem jetzigen Laden an der Bahnhofstraße. An der Großen Straße will er künftig auch Heimwerkerbedarf verkaufen.
Platzprobleme hat Martin Laumann-Stening in seinem jetzigen Laden an der Bahnhofstraße. An der Großen Straße will er künftig auch Heimwerkerbedarf verkaufen. Foto: Frank Klausmeyer

Der Fahrradladen Stening an der Bahnhofstraße bleibt ab heute nach fast 26-jährigem Bestehen geschlossen. Aber auch nur, um sich der Kundschaft ab dem nächsten Wochenende an der Großen Straße auf mehr als der doppelten Verkaufsfläche zu präsentieren. Die Renovierung am neuen Standort ist seit einigen Tagen in vollem Gange.

Bis Ende vergangenen Jahres war dort die Boutique „Trend `n Style“ ansässig. Seitdem stand das Geschäft leer. Martin Laumann-Stening, Inhaber des Fahrradladens, nutzte die Gunst der Stunde, um endlich mehr Verkaufsfläche zu bekommen. „An der Bahnhofstraße platzen wir aus allen Nähten“, sagt der Händler, der auch Vorsitzender der Interessengemeinschaft Handel und Gewerbe (IHGW) ist.

An der Großen Straße – dort wo früher Schlecker war – kann er seine Räder auf 260 Quadratmeter ausstellen. An der Bahnhofstraße musste er Schnäppchen, Sonderangebote und gebrauchte Räder unter einen Pavillon im Innenhof ausquartieren, weil drinnen k der Platz fehlte. „Das war natürlich auch nicht besonders kundenfreundlich“, räumt Laumann-Stening ein.

Jetzt will er sein Angebot sogar noch ein wenig vergrößern, und zwar um Heimwerkerbedarf. „Wir können natürlich keinen Baumarkt ersetzen“, betont der Geschäftsmann. Er wolle aber ein paar Regale mit Schrauben, Nägeln, Dübeln und Ähnlichem füllen, damit die Leute aus dem Ort nicht wegen jeder Kleinigkeit nach Wersen , Mettingen oder Seeste fahren müssten. „Das wird aber nur eine kleine Nebengeschichte.“

Um den neuen Standort aufzuwerten, will der ausgebildete Zweiradmechaniker die Wand zum Kirchplatz aufbrechen und dort Fenster einsetzen. Die Kirchengemeinde begrüße das, der Bauantrag sei gestellt, berichtet der Kaufmann.

Im Ort wird indes darüber spekuliert, dass Martin Laumann-Stening die an der Bahnhofstraße im gleichen Gebäude beheimatete Wohngruppe für Jugendliche aus sozial schwierigen Verhältnissen erweitern will. Diesen Gerüchten tritt der Sozialpädagoge entgegen. „Ich habe eine Betriebsgenehmigung für sieben Jungs. Darüber hinaus kann und will ich nicht gehen. Da sind wir uns mit dem Jugendamt einig.“

Richtig sei jedoch, dass er mit dem Umzug des Fahrradgeschäftes mehr Platz für die Wohngruppe bekommt. Vor gut 15 Jahren habe er mit 14- bis 16-jährigen Jugendlichen angefangen. Mittlerweile wohnten auch Jüngere an der Bahnhofstraße. „Die brauchen Platz auf dem Hof“, betont Laumann-Stening. Ein Teil der Ladenfläche solle ebenfalls der Wohngruppe zur Verfügung werden.

Zwischenzeitlich hatte Laumann-Stening einen Umzug mit der Wohngruppe in Erwägung gezogen. Eine Immobilie im Außenbereich hatte er schon im Auge. Das habe sich aber zerschlagen, nicht zuletzt weil er am Ende zu der Überzeugung gelangte, „dass die Wohngruppe mitten im Ort besser untergebracht ist.“ Auch wenn es für die Nachbarn manchmal nicht immer ganz einfach mit den Jugendlichen sei, so zeigten diese doch viel Verständnis für die Arbeit. „Dieses soziale Umfeld ist ganz wichtig“, erklärt Laumann-Stening.

Für die verbleibende Ladenfläche – etwa 50 Quadratmeter – hofft der Westerkappelner Geschäftsmann den Leerstand schnell zu beseitigen. „Mein Wunsch ist, irgendeinen kreativen Neustarter zu finden, der für wenig Geld eine kleine Ladenfläche sucht.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3089964?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F4852242%2F4852253%2F
Nachrichten-Ticker