Kriminalität
Bewohnerin überrascht Einbrecher

Westerkappeln -

Auf frischer Tat ertappt wurden am Sonntagnachmittag zwei Einbrecher an der Hügelstraße in Westerbeck.

Montag, 04.05.2015, 13:05 Uhr

Wie die Polizei berichtet, waren die beiden unbekannten Männer durch die Haustür in das Wohnhaus eingedrungen. Dabei wurden sie von der Bewohnerin überrascht. Als die Täter die Frau erblickten, ergriffen sie die Flucht und liefen zu Fuß über ein angrenzendes Feld in Richtung Heerstraße.

Die beiden Einbrecher sollen etwa 25 bis 30 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß sein. Einer habe eine rasierte Glatze gehabt und eine graue Strickjacke getragen. Der andere, nach Zeugenaussage etwas jüngere Mann, habe dunkle Oberbekleidung getragen, berichtet die Polizei weiter.

Wie sich im Nachhinein herausstellte, haben die Männer eine Handtasche mit Bargeld und Ausweisen gestohlen. Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen. Hinweise nimmt die Kripo in Ibbenbüren, ✆  05451/591-4315, entgegen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3233660?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F4852242%2F4852250%2F
Die Botschaften rund um die Preußen-Aufholjagd passen
Fußball: Kommentar: Die Botschaften rund um die Preußen-Aufholjagd passen
Nachrichten-Ticker