Klima-Tisch in Lotte
Tipps vom Experten zum Energiesparen

Lotte -

Die Stadtwerke Tecklenburger Land und die Gemeinde Lotte laden am Mittwoch, 23. November, von 19 bis 21 Uhr zum „Klima-Tisch“ ins Alt-Lotter Haus Hehwerth ein.

Donnerstag, 17.11.2016, 09:11 Uhr

 
  Foto: aboutpixel

Mit Beginn der dunklen und kalten Jahreszeit steige der Bedarf an Strom und Heizenergie in den eigenen vier Wänden, schreiben die Veranstalter. Schnell noch das Dach und die Wände gedämmt, natürlich eine neue Heizung eingebaut und rechtzeitig zum Weihnachtsfest einen energieeffizienten Backofen angeschafft, in dem die Weihnachtsgans besonders gut gelingt. Toll, wenn doch alles immer so einfach wäre. So einfach sei es aber nicht. Doch wie kann man ohne großen Aufwand den Energieverbrauch und somit die Kosten reduzieren?, heißt es in Ankündigung der Veranstaltung.

Genau dazu soll es am 23. November nützliche und einfache Tipps für den Alltag geben. Energieberater Herbert Kreke wird laut Mitteilung aufzeigen, wie man mit einfachen Mitteln Wärme in Haus halten und Strom sparen kann, ohne große Komforteinbußen in Kauf zu nehmen: „Schon mit kleinen Gewohnheitsänderungen kann relativ viel erreicht werden.“

Die Teilnahme sowie Speisen und Getränke sind kostenlos. Aus organisatorischen Gründen ist jedoch eine Anmeldung beim Klimaschutzmanager der Gemeinde, Marc-Philipp Nikolay , erforderlich. Er nimmt die Anmeldungen entweder unter ✆ 05404/889-40 oder per E-Mail an nikolay@lotte.de entgegen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4440352?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F4852229%2F4852231%2F
Kampf gegen Plastikfolie und Einwegbecher
Einwegverpackungen sollen reduziert werden.
Nachrichten-Ticker