Produktionsfirma sucht Familien für neue Fernseh-Kochshow
„So schmeckt Weihnachten“

Westerkappeln/Tecklenburger Land -

In einer neuen Fernsehsendung will „Das Erste“ auf kulinarische Entdeckungsreise gehen: Was kochen deutsche Familien, bei denen ein Mitglied aus einem anderen Land stammt ? Westerkappelner Familien können sich bewerben.

Freitag, 18.08.2017, 06:00 Uhr

Es muss ja nicht immer Gans sein: Für die Weihnachtskoch-Show sind auch ausgefallene Rezepte gefragt.
Es muss ja nicht immer Gans sein: Für die Weihnachtskoch-Show sind auch ausgefallene Rezepte gefragt. Foto: Wilfried Gerharz

Weihnachten ist für Deutsche das wichtigste Fest des Jahres. Die Familie kommt zusammen, es wird geschmückt, gesungen und natürlich gegessen! Doch so traditionsreich Weihnachten auch ist, jede Familie feiert und kocht anders.

Spannend wird es, wenn das Weihnachtsessen durch die Herkunft eines Familienmitglieds geprägt wird: Da erweitert der Vater aus Ghana die Raclette-Auswahl um Kochbananen und Maniok, die polnische Oma bringt ihr berühmtes Karpfen-Rezept mit und die portugiesische Mutter kann nicht auf ihre Kürbiskrapfen verzichten – so wird das Weihnachtsessen noch vielfältiger, heißt es in einer Pressemitteilung der Film- und Fernsehproduktionsfirma nordisch Filmproduction.

In einer neuen Fernsehsendung will „Das Erste“ auf kulinarische Entdeckungsreise gehen: Was kochen deutsche Familien, bei denen ein Mitglied aus einem anderen Land stammt ? In der Koch-Sendung „So schmeckt Weihnachten“ werden unterschiedliche Familien und ihre Weihnachtsbräuche vorgestellt. Dabei steht der Spaß am gemeinsamen Kochen im Vordergrund, aber auch das Entdecken von vielen bunten Kulturen und Traditionen.

In der Sendung dürfen vor allem die Kids an den Herd – und sollen laut Mitteilung dabei prominente Unterstützung bekommen. Außerdem können die Familien in einer großen Show ihre Kochkünste unter Beweis stellen, mit jeder Menge Promis, Action und noch mehr Koch-Abenteuern. Der Drehzeitraum ist für Oktober und November angesetzt.

Für die Sendung der nordisch Filmproduction GmbH im Auftrag von SWR und rbb werden Familien mit ausländischen Wurzeln und mindestens zwei Kindern im Alter von 9 bis 14 Jahren gesucht, die gerne kochen und Lust haben, ihre eigenen Weihnachtstraditionen vorzustellen.

Zum Thema

Nähere Infos und Bewerbungen unter ' 040/43 21 57 16, E-Mail weihnachten@nordisch.tv. Bewerbungsschluss ist der 15. September.

...
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5084308?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F
Nachrichten-Ticker