Konzert
Mitreißende Chorklänge

Westerkappeln -

Zum mittlerweile 22. Mal laden Kantor Martin Ufermann und der Junge Chor am letzten Wochenende des kommenden Februar zum Westerkappelner Gospelworkshop ein. Erstmals wird Chris Lass aus Bremen – Komponist, Arrangeur, Chorleiter und Pianist – den Workshop leiten.

Samstag, 08.12.2018, 10:00 Uhr aktualisiert: 09.12.2018, 16:34 Uhr
Chris Lass, Chorleiter, Komponist und Arrangeur, wird im kommenden Jahr den 22. Westerkappelner Gospelworkshop leiten. Er kommt mit seiner Band.
Chris Lass, Chorleiter, Komponist und Arrangeur, wird im kommenden Jahr den 22. Westerkappelner Gospelworkshop leiten. Er kommt mit seiner Band. Foto: privat

Er bringt laut Mitteilung nicht nur eine Reihe eigener Lieder, sondern auch noch seine Band zum Workshop mit. So stehen auf dem abwechslungsreichen Probenplan traditionelle und moderne Gospel- sowie Lobpreislieder mit eingängigen Melodien und groovigen Rhythmen.

Von Freitagabend (22. Februar) ab 19 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus bis zum Abschlusskonzert am Sonntagnachmittag (24. Februar) um 17 Uhr in der Stadtkirche sollen wiederum mitreißende Chorklänge geprobt werden und zu hören sein. Notenkenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt inklusive Verpflegung und Notenmaterial 50 Euro (Schüler: 35 Euro).

Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Anmeldeformulare liegen in den evangelischen Gemeindehäusern aus. Online ist eine Anmeldung möglich über www.junger-chor-wk.de. Weitere Informationen gibt es zu Chris Lass unter www.gospelcoach.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6242142?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F
Riesenandrang beim Advents-Rudelsingen auf dem Prinzipalmarkt
Dicht gedrängt stehen die Menschen beim Advents-Rudelsingen auf dem Prinzipalmarkt und stimmen gemeinsam internationale Weihnachtslieder an.
Nachrichten-Ticker