Eine groteske Geschichte
Website führt auf falsche Fährte: Die Schuhe und die Jugendpflege Westerkappeln

Westerkappeln -

Wer günstige Markenschuhe sucht, sollte mal auf das Internetportal der Jugendpflege Westerkappeln (www.jugendpflege-westerkappeln.de) schauen. Die Homepage hat sich nämlich in einen Online-Shop verwandelt. Dabei gibt es die Seite gar nicht mehr. Oder doch, aber eben nicht richtig. Eine groteske Geschichte. Von Frank Klausmeyer
Dienstag, 09.04.2019, 19:11 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 09.04.2019, 19:11 Uhr
Eine groteske Geschichte: Website führt auf falsche Fährte: Die Schuhe und die Jugendpflege Westerkappeln
(Symbolbild) Foto: dpa
Unter der Internetadresse www.jugendpflege-westerkappeln.de öffnet sich das Portal eines ominösen Online-Shops für angebliche Markenschuhe. Wer und was genau dahinter steckt, ist unklar. Es gibt kein Impressum und auch sonst keine Angaben zu einem Unternehmen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6531935?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F
2:0 gegen Magdeburg: Preußen Münster beendet Sieglosserie
Er kann es noch; Rufat Dadashov (2.v.l.) erzielte wie in Meppen ein Tor, dieses Mal zur 1:0-Führung
Nachrichten-Ticker