Die Party-Tipps für die Region
Gruseliger Start ins Wochenende

Tecklenburger Land -

Heute ist Halloween und morgen beginnt für viele ein langes Wochenende. Da ist auch Zeit zum Feiern.

Donnerstag, 31.10.2019, 08:00 Uhr
 
  Foto: Jannis Beckermann

Gruselig wird‘s am heutigen Donnerstag unter anderem im Extra in Ibbenbüren, Maybachstraße. Dort findet die Halloween-Party - Part II – statt. „Macht Euch bereit für ein riesiges Horror-Spektakel mit gruseliger In- und Outdoor-Deko“, kündigen die Veranstalter an. Kostümierte Gäste erhalten freien Eintritt und entscheiden sich am Eingang für „Süßes oder Saures“.

Eingeladen sind auch „Special Guests“ wie „Jigsaw, Hannibal Lector, Es und die weißen Wanderer“, heißt es in der Ankündigung. Los geht‘s um 23 Uhr. Einlass ist ab 18 Jahren.

Das Index in Schüttorf löst den Grusel-Alarm gleich für das ganze Wochenende aus. Am Donnerstag, 31. Oktober, steht die Party unter dem Motto „Tanz der Vampire“. Auch dort gibt‘s mit Halloween-Outfit freien Eintritt bis Mitternacht. Als besondere „Horror-Kick“ bietet das Index eine Fahrt mit der Geisterbahn. Dazu gibt‘s unter anderem eine „Creepy Outdoor Area“ und das Labyrinth des Grauens. Einlass ist ab 18 Jahren.

Am Freitag, 1. November, geht‘s im Index mit der „Fright Night“ weiter, Einlass ist dann ab 16 Jahren mit Jugendschutzformular. Das „Halloween-Finale“ findet dann am Samstag, 2. November, im Index statt. Auch dann wartet die Geisterbahn auf die Gäste.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7032868?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F
Bürgerinitiative kritisiert „Hitze-Inseln“ im Schutzgebiet
Rasthof Münsterland-West: Bürgerinitiative kritisiert „Hitze-Inseln“ im Schutzgebiet
Nachrichten-Ticker