Di., 18.12.2018

„Rockin‘ Christmas“ Bergleute und Schachtrocker Seite an Seite

Das Werksorchester Bergwerk Ost unter der Leitung von Jürgen Beyer begrüßt die Rock-am-Schacht-Besucher am Samstag mit Liedern aus dem Bergbau. Aber auch Weihnachtslieder gehören zum Repertoire.

Ahlen - Die „Rockin‘ Christmas“ widmet sich in diesem Jahr auch dem Abschied von der Steinkohle.

Di., 18.12.2018

Vor allem Außenbereiche betroffen Gelbe Säcke bleiben liegen

In vielen Kommunen im Kreis werden derzeit die Gelben Säcke nicht abgefahren.

Kreis Warendorf - In Oelde und Drensteinfurt bleiben schon seit Tagen viele Gelbe Säcke liegen. Der Grund: Dem Entsorgungsunternehmen Borchers fehlen die Fahrer. Von Beate Kopmann


Di., 18.12.2018

Handballerin Alicia Stolle „Vorbild für viele junge Mädchen und Frauen“

Als einzige Deutsche wurde die Ahlenerin Alicia Stolle ins All-Star-Team der Frauen-Europameisterschaft in Frankreich gewählt.

Ahlen - Zu einem ihrer bislang größten sportlichen Erfolge hat gestern Bürgermeister Dr. Alexander Berger Handballerin Alicia Stolle gratuliert.


Di., 18.12.2018

Zwei Unfälle Kollision mit Wildschwein

Leichte Verletzungen erlitten in der Nacht zu Dienstag zwei Autofahrer bei diesem Abbiegeunfall an der Kreuzung Konrad-Adenauer-Ring / Parkstraße.

Ahlen - Die Ahlener Feuerwehr musste in der Nacht zu Dienstag zu zwei Unfällen raus.


Di., 18.12.2018

Weihnachtskonzerte des Gebrasa-Blasorchesters Weihnachtliches Potpourri

Zum großen Finale zündete Frank Otte ein kleines Feuerwerk. Christian Borgmann (kl. Foto) war nicht nur Dirigent des Konzerts, sondern führte auch mit Lena Borgmann durch das Programm.

Sassenberg - Mit der Adventszeit verbinden viele Menschen Traditionen und so manch liebgewonnenes Ritual. Im Falle der Sassenberger dürfte der Besuch des alljährlichen Weihnachtskonzerts des Gebrasa-Blasorchesters dazu gehören. Von Christopher Irmler


Di., 18.12.2018

Spende übergeben 5000 Euro fürs Frauenhaus

Bärbel Fischer (l.) und Christiane Lichthardt nahmen die Spende aus den Händen von Olaf Hartmann entgegen.

Telgte - Über ein „Weihnachtsgeschenk“ in Höhe von 5000 Euro kann sich das Telgter Frauenhaus freuen. Von Stefan Flockert


Di., 18.12.2018

Ambulante Notfallpraxis Im Notfall nach Hamm fahren?

Soll nur noch an vier von sieben Tagen besetzt werden: die ambulante Notfallpraxis im St.-Franziskus-Hospital, die von den niedergelassenen Ärzten betreut wird.

Ahlen - Müssen medizinische Notfälle demnächst nach Hamm fahren? Die Kassenärztliche Vereinigung will die ambulante Praxis im Ahlener Krankenhaus tageweise schließen. Von Dierk Hartleb


Di., 18.12.2018

Klassik für Kids mit dem Pindakaas-Saxophon-Quartett Musikalische Ohrwürmer von Tschaikowsky

Schauspieler Frank Dukowski gibt auf der Bühne alles und tanzt zum Schluss sogar Rock‘n‘Roll. Im Hintergrund spielt das Pindakaas-Saxophon-Quartett.

Sassenberg - „Klassik für Kids“, lautet das Motto, mit dem das Pindakaas-Saxophon-Quartett dem Nachwuchs klassische Musik näher bringen will. Von Ulrich Lieber


Di., 18.12.2018

Unfall in Telgte 84-Jähriger rammt Laterne

Die Polizei wurde zu einem Unfall im „Telgter Ei“ gerufen.

Telgte - Ein 84-Jähriger hat am Montagabend im „Telgter Ei“ eine Laterne gerammt.


Di., 18.12.2018

Adventskonzert des BOE in der St.-Magnus-Kirche Reise bis in die Weihnachtsbäckerei

Bis in den letzten Winkel war die St. Magnus-Kirche am Sonntag gefüllt, als das Blasorchester Everswinkel zu seinem Adventskonzert aufspielte und mit seinem Programm seine große Klasse bewies.

Everswinkel - Das Blasorchester Everswinkel setzt Maßstäbe in der Region. Wer es vermag, ein Laienorchester so homogen auszubilden, wie es (erneut) beim Adventskonzert am Sonntagnachmittag in der mehr als restlos voll besetzten St. Magnus-Kirche bewiesen wurde, kann sich sicher sein, alles richtig gemacht zu haben. Von Ulrich Coppel


Di., 18.12.2018

„Pinocchio“ im TaW Unterhaltsame Botschaft

Faulheit, Lügen und Ungehorsam zahlen sich nicht aus. Neben dieser Botschaft vermittelte die „Pinocchio“-Aufführung aber auch Unterhaltung auf allerhöchstem Niveau.

Warendorf - Solch‘ eine liebevolle und gleichzeitig ganz hochwertige Inszenierung einer allseits bekannten Geschichte als Familienmusicals erlebt man nicht alle Tage. Beim „Pinocchio“ haben die Akteure der Kleinen Oper Bad Homburg Benedikt Fox als Pianist, der Sänger Wolfgang Vetter und die Sängerin Jana Degebrodt ihre ganzen Qualitäten einbringen können. Von Axel Engels


Di., 18.12.2018

Zuschüsse beschlossen Unterstützung für engagierte Vereine

Vereine aus den Bereichen Frauen- und Männergemeinschaften sowie sonstige Vereine können sich über Zuschüsse aus dem Gemeindetopf freuen.

Everswinkel - In jedem Jahr öffnet die Gemeinde ihre Geldschatulle, um engagierte Vereine aus den beiden Ortsteilen zu unterstützen. Dies erfolgt gemäß einer jährlichen Festlegung, welche (Vereins-)Fördergruppen denn gerade zum Zuge kommen können. Die Voraussetzung für einen Zuschuss lautet schlicht: Tue Gutes und rede dann darüber. Oder mit anderen Worten: Veranstaltete etwas fürs Gemeinwohl und melde es dann. Von Klaus Meyer


Di., 18.12.2018

Verkehrsregelung Mehr Sicherheit durch Tempo 30 vor den Schulen

Ortstermine in Sachen Tempo 30: Christoph Seliger (Konrektor der Grundschule Everswinkel), Thomas Stohldreier (Schulamtsleiter), Bürgermeister Sebastian Seidel und Hubertus Kneilmann-Uekötter (Leiter der Verbundschule; linkes Bild v.l); Bürgermeister Seidel, Amtsleiter Stohldreier und, Miriam Löchel (Lehrerin an der Grundschule Alverskirchen; rechtes Bild v.l.).

Everswinkel/Alverskirchen - Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass kürzlich eine neue Verkehrsregelung im Bereich der Schulen umgesetzt werden konnte. ‚So gilt jetzt vor der Grundschule in Alverskirchen und am Schulzentrum Everswinkel Tempo 30.


Di., 18.12.2018

Infovormittag für Sternsinger Kinder sind bestens vorbereitet

Im Pfarrheim bereitete Pastoralrereferent Johannes Lohre die Sternsinger auf ihren Einsatz im kommenden Januar vor.

Sassenberg - In der kommenden Woche feiern Christen das Weihnachtsfest. In der katholischen Kirchengemeinde St. Marien und Johannes laufen jedoch bereits die Vorbereitungen für das Fest der Heiligen Drei Könige. Dann werden sich erneut auch in Sassenberg viele Mädchen und Jungen auf den Weg machen, um sich für andere Kinder einzusetzen. Von Christopher Irmler


Di., 18.12.2018

Adventsmeditation des Kinder- und Jugendchores Über allem schweben Herzen

Zur Adventsmeditation „Von Herzen“ war die Stiftskirche mit roten Herz-Ballonen geschmückt und stimmungsvoll beleuchtet.

Freckenhorst - Eine musikalische Adventsmeditation lockte am Sonntagabend zahlreiche Besucher in die Stiftskirche. Der Kinder- und Jugendchor hatte zu der Andacht eingeladen. Sie fand anstelle des seit vielen Jahren vor Weihnachten üblichen Konzertes des Chores, der aus über 70 Sängerinnen und Sängern in drei Altersstufen besteht, statt. Von Andreas Engbert


Di., 18.12.2018

Albersloher singen Weihnachtslieder Ein musikalisches Rudel

Auch zur zweiten Auflage des Singens im Rudel hatten sich Gäste aller Generationen auf den Weg ins Ludgerushaus gemacht. Begrüßt und begleitet wurden sie von Martin Pälmke, Beate Terbaum, Ulla Brinkschulte Kirsten Rehbaum, Henning Rehbaum und Markus Hoffmeister (v.l.).

Albersloh - Volles Haus im Ludgerushaus: In großer Zahl hatten sich Kinder und Erwachsene auf den Weg zum Singen im Rudel gemacht. Gemeinsam wurden klassische Weihnachtslieder gesungen. Markus Hoffmeister, der die Sänger am Klavier begleitete, erzählte, wie in den 1970-er Jahren Weihnachten gefeiert wurde. Von Christiane Husmann


Di., 18.12.2018

Spende für die Don-Bosco-Schule Neue Medien verstehen lernen

Technisch aufgerüstet wurde die Don-Bosco-Schule. In allen Klassen kommen die neuen Medien zum Einsatz. Schulleiterin Natalie Nolte und der Medienbeauftragte David Prousch (l.) freuen sich über die Unterstützung durch die Sparkasse und Filialleiter Olaf Hartmann (hinten, 2.v.r.), und durch den Förderverein der Schule, vertreten durch Bettina Herold (hinten, 3.v.r.) und Stefanie Nienhaus (hinten, r.).

Telgte - Tablets für den Unterricht haben die Schüler der Don-Bosco-Schule bekommen.


Di., 18.12.2018

Adventskonzert in St. Lambertus Hoffen auf die Geburt Jesu

Der Kirchenchor St. Lambertus hatte sich mehrere Monate lang auf den großen Auftritt vorbereitet.

Walstedde - Immer am dritten Advent veranstaltet der Kirchenchor St. Lambertus sein Adventskonzert – und auch dieses Mal lockte das musikalische Highlight zahlreiche interessierte Zuhörer in die fast voll besetzte Lambertuskirche. Von Simon Beckmann


Di., 18.12.2018

Mit Video Handicap auf Probe: Profi-Reiter treten gegen Rollstuhl-Basketballer an

Viel Dynamik und große Spielfreude: Warendorfs BBC-Sportler und Vertreter der Deutschen Reiterlichen Vereinigung spielen in Warendorf gemeinsam Rollstuhl-Basketball. Ziel der Veranstaltung: den Rollstuhl-Basketballern mehr Aufmerksamkeit zu bescheren.

Warendorf - Was für eine Gaudi! Basketball der anderen Art am Montagabend in Warendorf. Auf dem Spielfeld in der Sporthalle der Josef-Schule: Rollstuhl-Basketballer des BBC Warendorf und Vertreter der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) – und damit Weltmeister, Olympiasieger, Europameister, ein mehrfacher Deutscher Meister, eine Paralympics-Siegerin, zwei Bundestrainer und Funktionäre. Von Elmar Ries


Mo., 17.12.2018

Schichtarbeit Wenn beide Eltern im Schichtdienst arbeiten

Ein gut aufeinander eingespieltes Team:Kathrin und Mirko Winkelmann mit Pepe St. Josef-Stift/Bettina Goczol

Für viele Bergarbeiter war es eine Selbstverständlichkeit, in Schichtdiensten zu arbeiten. Menschen in der Pflege geht es genauso. Ein Paar erzählt, wie es den Alltag mit Kind und Schichtdiensten handhabt. Von Annegret Schwegmann


Di., 18.12.2018

Weihnachtsoratorium in St. Marien Hier berühren sich Himmel und Erde

Das Vokalensemble St. Marien, Lehrer und Schüler der Schule für Musik und Musiker des Sinfonieorchesters Münster unter der Leitung von Dirigent Martin Schumacher gestalteten das Weihnachtsoratorium in der Marienkirche.

Ahlen - Stehende Ovationen zum Ende des Weihnachtsoratoriums in der Ahlener Marienkirche. 400 Gäste hatten sich – alle Jahre wieder – festlich einstimmen lassen. Von Christian Feischen


Mo., 17.12.2018

„Telgter Dreiklangmarkt“ Längere Öffnungszeiten?

Die Weihnachtsmarktbuden wurden am Montag abtransportiert. Doch die ersten Planungen für den nächsten „Telgter Dreiklangmarkt“ werden zu Jahresbeginn wieder beginnen.

Telgte - Die ersten Überlegungen und Ideen für den „Telgter Dreiklangmarkt“ 2019 gibt es bereits. Von Andreas Große-Hüttmann


Di., 18.12.2018

Premiere für Singspiel „Hänsel und Gretel“ Sogar die Hexe wird schwach

Ein farbenprächtiges Bild boten die Mädchen und Jungen dem begeisterten Publikum. Samuel Rochol, stilecht im Cut, übernahm die Rolle des Komponisten Engelbert Humperdinck.

Kreis Warendorf - Bei den Gebrüdern Grimm verschwindet die Hexe am Ende im Ofen, und sie ereilt das Schicksal, das sie für Hänsel vorgesehen hatte. Bei Veronika te Reh und Dr. Wolfgang König nimmt das Märchen eine gute Wendung, weil die Hexe ihren Zauberstab verliert und nicht länger böse sein will. Von Dierk Hartleb


Di., 18.12.2018

Ladenbesitzer nimmt Verfolgung auf Dieb beißt Verfolger in die Hand

Ladenbesitzer nimmt Verfolgung auf: Dieb beißt Verfolger in die Hand

Beckum - Die Verfolgungsjagd ist geglückt: Der Ladenbesitzer fasst den Dieb – aber dieser wehrt sich und beißt den Verfolger in die Hand.


Di., 18.12.2018

Breites Bündnis für den Haushalt Rekord bei Investitionen

Der Kreis Warendorf investiert nicht nur, seit Jahren setzt er auch den konsequenten Kurs des Schuldenabbaus fort.

Kreis Warendorf - Breites Bündnis für den Haushalt: CDU, SPD, Grüne, FDP und FWG stimmen dem Zahlenwerk zu. Wie bereits im vergangenen Jahr wird der Etat nur von den Linken und von der AfD abgelehnt. Von Beate Kopmann


Folgen Sie uns auf Twitter