Kreis Warendorf
74-Jähriger starb am Unfallort

Freitag, 02.09.2011, 13:09 Uhr

Ennigerloh - Ein 74-jähriger Mann starb Freitag bei einem Verkehrsunfall, der sich gegen 7.55 Uhr in Ennigerloh ereignete. Der 74-jährige Neubeckumer befuhr die Neubeckumer Straße in Richtung Neubeckum.

In Höhe eines Autohauses beabsichtigte er links an einem am rechten Fahrbahnrand abgestellten Autotransporter vorbeizufahren. Zeitgleich befuhr ein 41-jähriger Mann aus Verl mit einem Lkw die Neubeckumer Straße in Richtung Warendorf.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem der 74-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde und noch an der Unfallstelle verstarb. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt und im Krankenhaus ambulant behandelt. Die B 475 wurde für die Unfallaufnahme und Bergung beider Fahrzeuge bis 11.15 Uhr gesperrt.

Der Schaden beträgt etwa 15.000 Euro. Ein Zeuge, der den Unfall gesehen hat, musste von einer Notfallseelsorgerin betreut werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/212047?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F702537%2F702548%2F
Nachrichten-Ticker