Do., 27.02.2020

Kulturgesellschaft hatte Stefan Danziger zu Gast Auf Rundfahrt durch Berlin

Ganz schön schräg gab sich Stand-up-Comedian Stefan Danziger in der Schuhfabrik:. Als ehemaliger Stadtführer in Berlin brachte er seinen Gästen die Bundeshauptstadt und deren Eigenarten näher.

Ahlen - So einen Stadtführer hätte jeder gerne bei der Rundfahrt durch Berlin: Stefan Danziger weiß nämlich, wie „Unter den Linden“ hieße, würden dort Nussbäume stehen. Von Ralf Steinhorst

Do., 27.02.2020

KG „Klein-Köln“ versenkt „Simplicissimus“ Abschiedsküsse und ein stilles „Helau“

Ein letzter Gruß, ein paar Abschiedsküsse der Prinzenpaare und ein leises „Helau“ galten dem Vorhelmer Narrenpatron „Simplicissimus“, bevor ihn Martin Labus (l.) und Detlef Kahl (2.v.l.) am Dienstagabend wieder in den Fluten des Hellbachteichs abtauchen ließen.

Vorhelm - In den Fluten des Hellbachs verschwunden ist der „Simplicissimus“. Der Narrenpatron der KG „Klein-Köln“ dürfte spätestens am „Elften im Elften“ wieder auftauchen, hoffen die Aktiven. Von Christian Wolff


Mi., 26.02.2020

„Parents for Future“ auf dem Marienplatz Plädoyer fürs Fahrrad und die eigenen Füße

Ulrich Simon, Ksenia Knipping und Ludger Bruns

Ahlen - Umweltgerechte Mobilität steht im Mittelpunkt bei der Initiative „Parents for Future“, die am Samstag auf dem Marienplatz präsent ist. Von Dierk Hartleb


Mi., 26.02.2020

Martin Temme sauer über die Bonpflicht Säckeweise Belege im „Cinema“

Zusammen mit Angelina Hildebrandt und Sören Jehne schüttete Cinema-Betreiber Martin Temme die seit 9. Januar gesammelten Belege dekorativ auf einen große Haufen aus.

Ahlen - Die Bonpflicht ärgert Kinobetreiber Martin Temme maßlos. Wer nimmt auch im Kino schon den Beleg mit? Von Dierk Hartleb


Mi., 26.02.2020

Ältestes Mitglied im Verein „Kulturgut Samson“ Schlitten fast doppelt so alt wie der Jubilar

Auf ohne Schnee lässt sich prima Schlitten fahren: Willi Wienker, Vorsitzender des Fördervereins „Kulturgut Samson“ (r.), sowie Petra Wienker und Anton Steltig überraschten Marlies und Erwin Misauer (v.l.) in Bockum-Hövel. Geleitschutz gab‘s von einem Streifenwagen der Polizei, der zufällig vorbeikam.

Tönnishäuschen / Bockum-Hövel - Erwin Misauer feierte am Mittwoch, 26. Februar, seinen 90. Geburtstag. Damit ist der Architekt und frühere Bezirksvorsteher von Bockum-Hövel das älteste Mitglied des Fördervereins „Kulturgut Samson“. Von Christian Wolff


Mi., 26.02.2020

Fahrzeuge mit Terminals ausgestattet Bezahlt wird jetzt auch im Bus mit dem Smartphone

Michael Klüppels, Leiter RVM-Verkehrsmanagement, und Bürgermeister Alexander Berger testen das kontaktlose Bezahlen in den Bussen im Ahlener Stadtverkehr.

Ahlen - Bargeldlos fahren – das geht jetzt auch im Bus. Die RVM hat ihren Fuhrpark auf Ahlens Linien mit Terminals ausgestattet.


Mi., 26.02.2020

Ab März Baubetriebshof länger geöffnet

Ab Montag länger geöffnet: der Wertstoffhof.

Ahlen - Ahlens Wertstoffhof stellt auf Sommerzeit um. Ab März ist wieder länger geöffnet.


Mi., 26.02.2020

Ortsausschuss Vorhelm Vier Anträge zu Bürgerprojekten

Friedrich Eilert mit der Schützenvereinsfahne.

Vorhelm - Die Tagesordnung der nächsten Ortsausschuss-Sitzung besteht fast ausschließlich aus Anträgen zu bürgerschaftlichen Projekten. Zwei davon werden voraussichtlich nicht den Segen des Gremiums erhalten. Von Christian Wolff


Mi., 26.02.2020

Katerstimmung beim Kehraus Warum zu Karneval nach Beckum?

Kehraus am Dienstag: Gaby Klumpp packt ihre Girlanden wieder ein.

Ahlen - Wenn Ahlener zum Feiern nach Beckum fahren, dann muss mit dem Ahlener Karneval was nicht stimmen, findet Zisterne-Wirtin Gaby Klumpp. Jetzt sei es an der Zeit, darüber zu sprechen. Von Ulrich Gösmann


Di., 25.02.2020

Talsohle steht unter Wasser Pumpenausfall am Pferdekamp

Weiter geht die Fahrt nicht. Das Wasser hat sich auf den Weg gelegt. Teile der umliegenden Flächen sind überflutet.

Ahlen - Autofahrer sollten am Ahlener Pferdekamp die Hinweisschilder beachten.Sonst könnten sie mit ihren Fahrzeugen baden gehen. Von Ulrich Gösmann, gös


Di., 25.02.2020

Prinzenfrühstück im Hof Münsterland Gesangstalent überzeugte

Die „Freudenthal-Parodis“ Hans Duventester und Manfred Sewing überreichten das ICE-Laufschild an Heinzpeter I.

Ahlen - Ein singender Prinz, ein musikalisches Prinzenfrühstück und viele Geschenke – das war ein gelungener karnevalistischer Vormittag. Von Reinhard Baldauf


Di., 25.02.2020

Polizei legt Statistik vor Verkehrsunfallzahlen weitgehend konstant

Tödlicher Unfall am 6. Januar 2019: Ein Mann wurde von einem Pkw erfasst.

Ahlen - Bei Unfällen im Ahlener Stadtgebiet gab es 2019 ein Todesopfer. Insgesamt zählte die Polizei in diesem Zeitraum 225 Unfälle mit Personenschaden. Von Christian Wolff


Di., 25.02.2020

„Mercy Street“ im Bürgerzentrum Songs eines visionären Solokünstlers

Die Tribute-Show der Kölner Band „Mercy Street“ ist mehr als ein reines Musikkonzert.

Ahlen - Die Songs von Peter Gabriel haben viele Musiker beeinflusst. „Mercy Street“ bringt sie wieder auf die Bühne.


Mo., 24.02.2020

Rocker erobern die Herzen der Ahlener im Sturm 39 Startnummern trotzen Nieselregen

Rocker erobern die Herzen der Ahlener im Sturm: 39 Startnummern trotzen Nieselregen

Ahlen - Der närrische Lindwurm hat sich durch den Nieselregen geschlängelt und trotz des Wetters allerlei Frohsinn verbreitet. 39 Startnummern waren dabei . . . Von Christian Wolff


Mo., 24.02.2020

Ordnungspartner ziehen Rosenmontagsbilanz Karnevalisten feiern friedlich

Die Zufahrtsstraßen des Umzugweges waren mit Containern, Bussen, Feuerwehrfahrzeugen oder Lkw gegen Anschläge gesichert.

Ahlen - Ahlens Ordnungspartner sind mit dem Verlauf des Rosenmontagsumzuges 2020 rundum zufrieden. So weit ihre erste Bilanz am Abend. Von Dierk Hartleb


Mo., 24.02.2020

„Rappelkiste“ raus zum Boxenstopp Wenn der Diesel plötzlich leckt. . .

„Yeah!“ Wieder im Rennen. Markus Schier meldet sich mit seiner „Rappelkiste“ zurück. Ein leckender Diesel hat ihn vorübergehend aus dem Zug genommen. Andere helfen.

Ahlen - Weil der Diesel leckt, muss die „Rappelkiste“ zum Boxenstopp raus aus dem Ahlener Rosenmontagsumzug. Markus Schier will es nicht glauben. Eigentlich wollte sich der Spielwaren-Unternehmer nach dem Großbrand aus dem Vorsommer in frischer Fröhlichkeit zurückmelden. Und jetzt das... Von Ulrich Gösmann


Mo., 24.02.2020

DJK Vorwärts feiert Karneval Michael I. kann auch singen

Viel Applaus und auch Zugabenforderungen gab es für die zahlreichen Programmbeiträge aus den eigenen Reihen und aus denen der Ahlener Karnevalsgesellschaften –

Ahlen - Die DJK Vorwärts hat‘s drauf – auch im Karneval. Am Sonntag kürte der Sportverein seinen neuen Prinzen: Michael I. (Michalski). Von jüo


Mo., 24.02.2020

Karnevalistische Messe von Nord-West-Humor Mondays for Karneval – immer ab 11.11 Uhr

Die Kinder waren wieder ganz nah dran am Geschehen und durften bei der Gabenbereitung um den Altar stehen.

Ahlen - „Komm wir ziehen in den Frieden“ forderten die Nord-West-Humorler am Sonntag in der karnevalistischen Messe in St. Elisabeth. Von Ralf Steinhorst, Ralf Steinhorst


Mo., 24.02.2020

Folgenreiche Kollision mit Lkw auf dem Adenauer-Ring Radfahrerin gegen Ampelmast geschleudert

Nachdem Zeugen des Verkehrsunfalls Erste Hilfe geleistet hatten, übernahmen Kräfte des Rettungsdienstes die Versorgung der schwerverletzten Radfahrerin auf dem Konrad-Adenauer-Ring.

Ahlen - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Konrad-Adenauer-Ring wurde am Montagmittag eine Radfahrerin schwer verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus nach Heessen transportiert. Von Christian Wolff


Mo., 24.02.2020

Orkan fegte mit 140 Stundenkilometern auf dem Brocken Ahlener Soldaten helfen Touristen im Harz

Allen Stürmen zum Trotz: Die erste Kompanie des Aufklärungsbataillons 7 aus Ahlen weilte gerade zu einer Übung im Harz, als sie auf dem Brocken helfen mussten.

Ahlen / Brocken - Touristen konnten sich angesichts heftiger Böen am Samstag auf dem Brocken kaum auf den Beinen halten. Ahlener Soldaten des Aufklärungsbataillons 7, die sich derzeit auf einer Übung im Harz befinden, halfen ihnen spontan. Von Christian Wolff


Mo., 24.02.2020

Im Festzelt auf dem Marktplatz Löschschaum zerstört Technik

Böse Überraschung für Mobilsound-Chef Uwe Kloß: Mischpult und zwei Player sind zerstört.

Ahlen - Soundtechnik ging am Wochenende im Festzelt am Ahlener Marktplatz im Löschschaum baden. Die, die für den nächtlichen Spuk verantwortlich sind, filmten und setzten ihn auch noch ins Netz. Von Ulrich Gösmann


Mo., 24.02.2020

Ein Novum nach der Stadtübergabe Fass mit nur einem Schlag angestochen

Ein Novum nach der Stadtübergabe: Fass mit nur einem Schlag angestochen

Ahlen - Der Weg ins Rathaus ist weit und nass. Aber Stadtprinz Heinzpeter I. ließ sich am Rosensonntag nicht entmutigen und erfüllte seinen närrischen Auftrag mit Hilfe seiner jecken Kumpels. Von Martin Feldhaus


Mo., 24.02.2020

Vorhelmer Karnevalisten stürmen „Ahlener Zeitung“ Prinzenpaar lüftete ein Geheimnis

Trotz Regenwetters kamen die „Klein-Kölner“ in starker Abordnung nach Ahlen, um die Redaktionsräume an der Ostenmauer zu erstürmen. Das war auch nötig, denn die Ahlener Narren, die das Verlagshaus erst wenige Tage zuvor eingenommen hatten, mussten zur selben Zeit dafür sorgen, Stadtschlüssel und Stadtkasse zu sichern.

Ahlen - Mit viel Gesang und der Geheimwaffe „Konfetti-Peter“ (Wiethaup) an der Spitze gelang es den Vorhelmer Karnevalisten am Rosensonntag, die Macht über die „Ahlener Zeitung“ zu erlangen. Von Christian Wolff und Ralf Steinhorst


So., 23.02.2020

„Narrhalla Ahlensis“ stürmt das Rathaus Appell an die „Bergmannsseele“

Jubelstimmung im Alten Rathaus, auch wenn der Himmel weint: Stadtprinz Heinzpeter I. hat die Schlüsselgewalt errungen. Bürgermeister Dr. Alexander Berger (l.) und Landrat Dr. Olaf Gericke (3.v.l.) nehmen‘s mit Humor.

Ahlen - Wer den Schlüssel zum Ahlener Rathaus hat, der kann die Wersestadt regieren. Und der Regent in Ahlen heißt seit Sonntag nicht mehr Dr. Alexander Berger, sondern Heinzpeter I. Von Martin Feldhaus


So., 23.02.2020

Kneipenkarneval bereitet auf Sessionshöhepunkte vor „Heart Rock“ für die Ewigkeit . . . ?

Helau: Zum Kneipenkarneval geht‘s natürlich mit Kostüm. Zum Beispiel als Brausepulvertütchen wie diese junge Truppe.

Ahlen - Der Kneipenkarneval lockte wieder am Vorabend des Rosensonntags. Und natürlich machte auch der Stadtprinz dabei seine Aufwartung. Von Martin Feldhaus


1 - 25 von 5746 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

7°C 2°C

Morgen

8°C 5°C

Übermorgen

14°C 5°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.