Mo., 23.09.2019

Unfall auf der Parkstraße Vier Verletzte in drei Krankenhäuser

Der 20-jährige BMW-Fahrer konnte dem Zusammenstoß mit einer 79-jährigen Fiat-Fahrerin, die aus der Schlütingstraße in die Parkstraße einbog, nicht mehr ausweichen.

Ahlen - Vier Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der Parkstraße an der Einmündung Schlütingstraße verletzt.

Mo., 23.09.2019

Gruppen geraten aneinander Streit endet mit Schlag ins Gesicht

Symbolbild 

Ahlen - Einen Schlag ins Gesicht fing sich ein 44-jähriger Ahlener bei einer Auseinandersetzung zweier Gruppen in der Ahlener Oststraße ein.


Mo., 23.09.2019

Stress am Markt 21-Jähriger attackiert Polizei

Symbolbild 

Ahlen - Aggressiv zeigte sich ein 21-jähriger Ahlener auch noch bei seiner Festnahme gegenüber der Polizei.


Mo., 23.09.2019

„Lange Nacht der Volkshochschulen“ Breites Bildungsspektrum

Kein Geburtstag ohne Torte. Bürgermeister Dr. Alexander Berger, sein Drensteinfurter Amtskollege Carsten Grawunder, VHS-Leiterin Nadine Köttendorf und Fachbereichsleiter Christoph Wessels (v.r). schnitten sie an.

Ahlen - Von Alphabetisierung bis Zumba – das ist der Umfang der Kurspalette der Volkshochschule Ahlen. Ihren 100. Geburtstag feierte die Weiterbildungseinrichtung am Freitag von 18 bis 24 Uhr ausgiebig mit der „Langen Nacht der VHS“. Von Peter Schniederjürgen


So., 22.09.2019

1. Ahlener Elterntreff in der Stadthalle Für „Pubertät“ reichte ein Tisch nicht

An den Tischen wurde intensiv zu verschiedenen Themenbereichen diskutiert. Daran nahmen teilweise auch Kinder teil. Mediator Markus Beckmann trug die in den Gruppen gesammelten Vorschläge zusammen (Bild li.).

Ahlen - Die Organisatoren aus der Ahlener Präventionskette waren sich im Vorfeld nicht sicher, ob der 1. Ahlener Elterntreff am Samstagmorgen gut besucht sein würde. Doch diese Sorge war unbegründet, die Tischgruppen in der Stadthalle waren fast alle belegt. Von Ralf Steinhorst


So., 22.09.2019

Kunstaktion beim Frauenfrühstück Eine farbenfrohe Welt schaffen

Kreativ gestalteten die Teilnehmerinnen gruppenweise die Kartons mit Erfahrungen, die sie als Frauen gemacht haben.

Ahlen - Traditionell wird beim Internationalen Frauenfrühstück (IFF) einmal im Jahr ein Kunstprojekt durchgeführt, am Samstagvormittag war es wieder soweit in der Familienbildungsstätte. Dieses Mal war die philippinische Künstlerin Pamela Gotangco-Hupp aus Zürich mit dem Projekt „Frauen schaffen eine bunte Welt“ zu Gast. Von Ralf Steinhorst


So., 22.09.2019

Freiluft-Fotoausstellung „Museum der Menschheit“

Angelika Martin-Wild (Innosozial), Gerd Buller (Kunstverein), Innosozial-Geschäftsführer Dietmar Zöller und Altbürgermeister Benedikt Ruhmöller (v.l.) bereiten sich auf das „Museum der Menschheit“ in Ahlen vor.

Ahlen - Bitte recht freundlich: Der niederländische Künstler und Fotograf Ruben Timman will Ahlener für sein „Museum der Menschheit“ porträtieren. Von Peter Schniederjürgen


So., 22.09.2019

Spende von der Patenkompanie 666 Euro: Sportfest beschert Schule Schnapszahl-Spende

Geldsegen für die Grundschule: Im Beisein von Hubertus Beier (l.) und Bernd Avermiddig (r.) vom Ortsausschuss überreichten Major René Rieckmann (2.v.l.) und Hauptmann Ludwig Baron von Düsterlohe im Namen der Patenkompanie aus der „Westfalen-Kaserne“ eine Spende.

Vorhelm - Der Erlös des Bundeswehr-Sportfestes, das die Patenkompanie aus dem Aufklärungsbataillon 7 vor einigen Wochen gemeinsam mit der TuS Westfalia auf die Beine gestellt hatte, bleibt im Dorf: Die stolze Schnapszahl-Spende von 666 Euro ging am Sonntag auf dem „Pöggskenmarkt“ an die Augustin-Wibbelt-Grundschule. Von Christian Wolff


So., 22.09.2019

Auftakt zum „Pöggskenmarkt 2019“ Motto: „Gute Laune und Musik“

Liederbücher halfen auch den nicht so textfesten Besuchern, sich engagiert am Dorfsingen zu beteiligen. Die Prinzengarde (kl. Bild li.) kannte hingegen alle Lieder auswendig. Die Kapelle Arnemann hatte das Publikum gleich von Beginn ihres Konzerts im Griff.

Vorhelm - Eigentlich war am Samstag ja Herbstanfang. Zum Dorfsingen, das am Abend als Einstieg zum „Pöggskenmarkt“ diente, herrschte aber angenehmes sommerliches Wetter. Das lockte die Vorhelmer und auch einige Ahlener und Gäste aus Enniger zahlreich auf den Dorfplatz. Von Ralf Steinhorst


Sa., 21.09.2019

Ortsverein Nord-West-Vorhelm SPD will nächsten Bürgermeister stellen

Die Kommunalwahl im kommenden Jahr schon fest im Blick hat das Vorsitzendenduo Andrea Jaunich und Thomas Kozler (v.r.). Franz-Josef Kresimann (2.v.l.) zieht sich aus der Ahlener Politik zurück.

Ahlen - Stärkste Fraktion im Rat werden und den Bürgermeister stellen – die SPD hat große Ziele für die Kommunalwahl 2020. Der Ortsverein Nord-West-Vorhelm benannte jetzt schon mal seine 13 Wahlkreiskandidaten, darunter fünf Neulinge. Von Ralf Steinhorst


Sa., 21.09.2019

Rettungshubschrauber im Einsatz Smart gegen Krad: Zwei Verletzte bei schwerem Unfall in Ahlen-Vorhelm

Rettungshubschrauber im Einsatz: Smart gegen Krad: Zwei Verletzte bei schwerem Unfall in Ahlen-Vorhelm

Ahlen - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitag gegen 17.20 Uhr in Ahlen-Vorhelm ereignet. Eine Smart-Fahrerin kollidierte mit einem Kradfahrer, der dabei schwer verletzt wurde.


Sa., 21.09.2019

Neues Salzsilo kann auch Sole Hölzerner Riese überragt alles

300 Tonnen Salz passen in diesen Rundkörper. Von Kiefer und Fischte umschlossen, soll das Streugut vor Verklumpungen geschützt sein.

Ahlen - Ahlens neues Salzsilo kann nicht nur Streugut bunkern, sondern auch Sole erzeugen. In Betrieb geht es jedoch erst, wenn im nächsten Jahr der Betriebs- und Wertstoffhof fertiggestellt ist. Ein Mammutprojekt. Von Ulrich Gösmann


Fr., 20.09.2019

Stadtpfarrei St. Bartholomäus Claudia Pospiech leitet als Ehrenamtliche Beerdigungen

Die Ahlenerin Claudia Pospiech leitet künftig als Ehrenamtliche Beerdigungen.

Ahlen - Claudia Pospiech verstärkt das Seelsorgeteam der Ahlener Pfarrei St. Bartholomäus. Als Ehrenamtliche begleitet sie in Zukunft Beerdigungen. Von Ann-Christin Ladermann


Fr., 20.09.2019

Überraschung beim Gelöbnis Heiratsantrag vor der ganzen Truppe

Auf Knien hielt Schütze Pascal Knop um die Hand seiner Angebeteten Michelle Brentrup an. Sohn Aiden Leon und Oberstleutnant Timm Gadow waren Zeugen.

Ahlen - Das gehörte nicht zum militärischen Protokoll: Beim Gelöbnis in der „Westfalen-Kaserne“ machte ein Re­krut seiner Angebeten einen Heiratsantrag. Von Peter Schniederjürgen


Fr., 20.09.2019

Ahlens Kult-Kiosk Zum Fünfjährigen gibt‘s Bonbons

So sieht der Kult-Kiosk am Parkbad seit fünf Jahren aus. Am heutigen Samstag wird Geburtstag gefeiert.

Ahlen - Geburtstagsfeier rund um Ahlens Kult-Kiosk: Das wird am Samstag (21. September) gefeiert. Mit Kultur und Bonbons.


Fr., 20.09.2019

Premiere in Ahlen Mit Herzblut auf Azubi-Speed-Dating

Den Beruf des Mechatronikers brachten die Mitarbeiter von Kälte- und Klimatechnik Northoff näher.

Ahlen - Erneuerbare Berufsfelder ziehen. Auch beim Azubi-Speed-Dating. Für die Premiere hatte sich die Energie Agentur NRW die Ahlener Zeche ausgesucht. Mit Erfolg. Von Ralf Steinhorst


Fr., 20.09.2019

Projekt „PERSIQ“ Rundum sicher auf zwei Rädern

Bevor es mit Polizeihauptkommissarin Dagmar Hille mit dem Rad auf Stadtrundfahrt ging, wurden erst einmal alle Fahrräder auf Verkehrssicherheit überprüft.

Ahlen - Das Fahrrad steht in diesem Jahr in einem Microprojekt der zweiten Förderphase des Projekts „Jugend stärken im Quartier“ im Mittelpunkt. Seit neun Monaten schrauben Flüchtlinge und Migranten in einer eigenen Fahrradwerkstatt im Werse­stadion an Drahteseln, um sie wiederherzurichten. Von Ralf Steinhorst


Fr., 20.09.2019

Anruf unter 80 40 22 Das Lebensmitteltaxi rollt

Besorgen Lebensmittel für alle, die es nicht mehr selber können oder wollen: Vanessa Avdic, Freddy Avdic und Sebastian Richter (v.l.).

Ahlen - Schlecht zu Fuß? Dann könnte die Ahlener Nummer 80 40 22 eine Hilfe sein. Sie bringt das Lebensmitteltaxi in Fahrt. Von Peter Schniederjürgen


Fr., 20.09.2019

Anlieger der Südstraße sauer auf die Stadt Kommunikation war „suboptimal“

Beim Ortstermin vor dem Weinhaus Schulz konnten der stellvertretende Leiter der Ahlener Umweltbetriebe, Robert Reminghorst (3.v.r.) und Carlo Pinnschmidt von der WFG (4.v.r.) die leicht erhitzten Gemüter der Anlieger der Südstraße schnell wieder beruhigen.

Ahlen - Pannen in der Kommunikation mit den Anliegern der Südstraße hat die Stadt eingeräumt und Besserung gelobt. Die Geschäftsleute und Gastronomen hatten am Mittwochmorgen aus der Zeitung erfahren, dass bereits ab kommenden Montag die Vollsperrung der Straße zum Zwecke der Fahrbahnsanierung erfolgt. Von Peter Harke


Do., 19.09.2019

Geduldsproben rund um Kreisel Tönnishäuschen Ortsdurchfahrt als Ausweichstrecke

Baustellenampeln regeln seit Mittwoch den Verkehr am Kreisverkehr in Tönnishäuschen. In drei Himmelsrichtungen bilden sich nun lange Rückstaus. Die Ortsdurchfahrt von Tönnishäuschen wird ebenso stark frequentiert.

Tönnishäuschen - Welche Auswirkungen die Baustelle am Kreisverkehr in Tönnishäuschen inklusive Sperrung der Straße nach Vorhelm hat, zeigt sich nun: Ellenlange Rückstaus und genervte Verkehrsteilnehmer sind von nun an angesagt. Von Christian Wolff


Do., 19.09.2019

Landgericht Münster verhängt Geldstrafe Bundeswehr-Ausbilder zeigt bei Berufung Reue

Die Vorgänge um einen Ausbilder aus der „Westfalen-Kaserne“ hatten 2017 hohe Wellen geschlagen. Jetzt kam es zur Berufungsverhandlung, die ihm eine Geldstrafe einbrachte.

Ahlen / Münster - Hohe Wellen schlug 2017 ein Prozess gegen einen Ausbilder der „Westfalen-Kaserne“. Der damals 30-Jährige war angeklagt, weil er als Ausbilder seine Stellung ausgenutzt und Untergebene erniedrigt haben soll. Von Hans-Erwin Ewald


Do., 19.09.2019

„Digitaler Campus“ Veraltete Schulbücher sind im Netz passé

Manfred Balchetta richtet die Schulzugänge ein. Wie ein Ufo oder eine Frisbeescheibe sehen die Verbindungen zum Schul-W-Lan aus, das mit dem Server unsichtbar verbunden ist.

Ahlen - Die städtischen Grund- und weiterführenden Schulen verlassen ihre „Insellösungen“, was die Vernetzung angeht. Mit dem „Digitalen Campus“ werden jetzt die ersten Einrichtungen ganz modern verknüpft. Von Peter Schniederjürgen


Do., 19.09.2019

Bebauungsplan für Stegerwaldplatz „Eine gute Nachricht“

Am Stegerwaldplatz will die Vivawest Wohnen GmbH im nördlichen Bereich Reihenhäuser errichten. Die Stadt möchte südlich der Stichstraße ein neues Domizil für die Kita „Milchzahn“ bauen, deren heutiges Gebäude an der Königsberger Straße (kl. Foto) „abgängig“ ist.

Ahlen - Es geht nach jahrelangem Verharren in einer Warteposition weiter am Stegerwaldplatz: Zwei Reihenhausriegel sind geplant.


Do., 19.09.2019

Schmuck erbeutet Einbruch: Täter flüchten über Dächer

Die Polizei sucht ein Einbrecher-Duo.

Ahlen - Eine filmreife Flucht lieferten zwei Einbrecher, ein Mann und eine Frau, am Mittwoch nach dem Diebstahl von Schmuck aus einem Reihenhaus an der Mittelstraße. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen.


Do., 19.09.2019

Ortstermin in der Husemann-Straße Ratten auf Beweisbildern in Bewegung

Vertreter der Ortsunion Süd-Ost hatten den Leiter der städtischen Ordnungsabteilung, Michael Göttfert (2.v.l), mitgebracht. Jessica Szymanski (l.) und ihr Mann Christian (r.) schilderten die Situation in aller Deutlichkeit.

Ahlen - Nächtlicher Rattenspuk ist jetzt auch auf Fotos dokumentiert. Anwohner im Ahlener Stadtteil „Mexiko“ legten sich mit Infrarotkamera auf die Lauer. Die Schnappschüsse gehen jetzt ans Kreisgesundheitsamt. Von Ulrich Gösmann


151 - 175 von 5061 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

15°C 11°C

Morgen

19°C 11°C

Übermorgen

17°C 6°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.