Mo., 27.05.2019

Kleidung für „Sternenkinder“ „Dieses Mitgefühl war überwältigend“

Inzwischen sind bei Sabine Giesecke-Helweg (r.) 16 Brautkleiderspenden eingegangen. Bianca Bettmann (l.) will sie mit mehreren Schneiderinnen zu Bekleidung für Sternenkinder umnähen.

Tönnishäuschen - Das Angebot, ein Brautkleid als Kleidung für „Sternenkinder“ umzuarbeiten, löste eine Welle der Hilfsbereitschaft aus. Denn bei dem einen Brautkleid blieb es nicht und mehrere Schneiderinnen stehen bereit, das Projekt umzusetzen. Von Ralf Steinhorst

Mo., 27.05.2019

Führungen über den künftigen Baubetriebshof Den Einzug schon im Blick

Am Startpunkt warteten 20 Baustellenhelme auf die Besucher, Sicherheit ist ein hohes Gebot auf der Baustelle. Der Sozialraum des künftigen Baubetriebshofes wird medial so angelegt, dass dort auch Schulungen und Präsentationen stattfinden können.

Ahlen - Z um dritten Mal hatte die Stadt Ahlen am Sonntagmorgen ihre Bürger zur Besichtigung des neuen Baubetriebshofes auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs eingeladen. Von Ralf Steinhorst


So., 26.05.2019

Europawahl 2019 in Ahlen Dramatische Verluste für die SPD

Kurz nach 18 Uhr: Wahlvorstand Dirk Schlebes und sein Team im Wahllokal Städtisches Gymnasium kippen die Urne aus.

Ahlen - Die Berliner Groko-Parteien haben bei der Europawahl auch in Ahlen schwer Federn gelassen. Am härtesten traf es die SPD – vor fünf Jahren noch der Wahlsieger – mit einem Stimmenverlust von 16,45 Prozent. Den ersten Rang lief den Sozialdemokraten die CDU ab, obwohl auch sie rund sechs Prozent einbüßte. Von Peter Harke


So., 26.05.2019

„Westfalen-Kaserne“ empfing über 10 000 Besucher 60-Tonnen-Stahlkoloss ließ Boden beben

Mehrere Tausend Besucher wurden am Samstag Zeugen einer spektakulären Vorführung in der „Westfalen-Kaserne“. Die Soldaten zeigten nicht nur Fähigkeiten und Gerätschaften am Boden, sondern machten durch die Fallschirmjäger auch aus der Luft eine professionelle Figur. In den meisten Fällen war Anfassen erlaubt.

Ahlen - Der „Tag der offenen Tür“ zum 60-jährigen Bestehen der „Westfalen-Kaserne“ war ein voller Erfolg. Über 10 000 Besucher zählten die Organisatoren. Von Christian Wolff und Peter Schniederjürgen


So., 26.05.2019

Nach „Kleinstadt-Techno“ herumgeirrt Mann in Vorratskammer entdeckt

 

Ahlen - Die Veranstaltung „Kleinstadt-Techno“ auf der Zeche Westfalen nahm für einen 32-jährigen Polen kein gutes Ende. Nach einer körperlichen Auseinandersetzung irrte er herum und nächtigte unbefugt in einer Vorratskammer.


So., 26.05.2019

Europawahl in Ahlen Höhere Wahlbeteiligung als 2014

Bürgermeister Dr. Alexander Berger hatte sich mit Ehefrau Diana und Sohn Leopold am Mittag in der Sekundarschule zur Stimmabgabe verabredet.

Ahlen - (aktualisiert um 16:55 Uhr) Bei der Europawahl zeichnet sich in Ahlen bisher eine höhere Wahlbeteiligung ab als vor fünf Jahren. Um 11.30 Uhr hatten – einschließlich Briefwähler – von den 37 034 Wahlberechtigten bereits 29,28 Prozent ihr Kreuz gemacht, vor fünf Jahren waren es zur gleichen Zeit nur 26,41 Prozent gewesen. Von Peter Harke


So., 26.05.2019

Vakanz bei „Klein-Köln“ beendet Martin Labus ist neuer KG-Präsident

Prinzenmariechen Annabell Brockhues, Prinz Dennis Leinkenjost, Vizepräsident Frank Schroers, Kassiererin Jeanette Bücker, Präsident Martin Labus, Kindersitzungspräsident André Kaldewei, Geschäftsführer Stephan Fährenkemper und Vizepräsident Detlef Kahl (v.l.).

Vorhelm - Ein schwieriges Jahr liegt hinter der Karnevalsgesellschaft „Klein-Köln“. Mit der Wahl von Martin Labus zum neuen Präsidenten endet nun die Vakanz an der Narrenspitze. Und auch ein Motto für die kommende Session haben die Aktiven bereits anvisiert. Von Christian Wolff


Sa., 25.05.2019

Ausstellung in der Stadtbücherei Womit Kinder woanders spielen

Grenzenloser Einfallsreichtum: Selbst gebasteltes Kinderspielzeug aus aller Welt zeigt ab Montag, 27. Mai, die Ausstellung von Plan International in der Stadtbücherei.

Ahlen - Kreatives Spielzeug von Kindern aus Afrika sowie Asien und Lateinamerika zeigt das Kinderhilfswerk Plan International Deutschland in seiner Ausstellung „WeltSpielZeug“.


Fr., 24.05.2019

50 Jahre Vorhelmer Jungschützen Banklehrling wurde Mann der ersten Stunde

1969: Werner Drees (3.v.l.) wurde erster Kommandeur der Vorhelmer Jungschützen. Das Bild zeigt ihn gemeinsam mit Josef Funke, Bernhard Drügemöller, einer jungen Festbesucherin, Sigrid Funke und Kapellmeister Willi Arnemann (v.l.) im Festzelt.

Vorhelm - 26 Aktive zählt Marc Jüttemeier auf. Im Jubiläumsjahr kann der Kommandeur der Vorhelmer Jungschützen auf eine starke Truppe verweisen. Seit 50 Jahren besteht sie nun, die Nachwuchsabteilung des Allgemeinen Schützenvereins. Und das wird natürlich gefeiert. Von Christian Wolff


Fr., 24.05.2019

NRW-Bank steht Gewehr bei Fuß Solides Finanzierungskonzept für Rathaus und Stadthalle

Um die Zukunft des Rathauses wird gerungen.

Ahlen - Auch im Finanz- und Personalausschuss prallten die Fronten unversöhnlich aufeinander: Während CDU und SPD weitgehend Zustimmung zu Neubau von Rathaus und Stadthalle erkennen ließen, zeigten sich Grüne, FWG und BMA weiterhin skeptisch, vor allem im Hinblick auf die zugrunde gelegte Finanzierung. Von Dierk Hartleb


Fr., 24.05.2019

Open Air auf der Zeche Nur noch 300 Techno-Tickets

Der Aufbau läuft. Kleinstadt-Techno dreht im Biergarten der Zeche Westfalen groß auf.

Ahlen - Könnte knapp werden mit den letzten Techno-Tickets fürs Open Air am Samstag auf der Zeche Westfalen. 300 sind noch im Rennen. Nicht viel – bei den Wetteraussichten... Von Ulrich Gösmann


Fr., 24.05.2019

Vor einem Getränkemarkt Ladendieb wirft mit seinem Rad

Symbolfoto 

Ahlen - Mit seinem Fahrrad warf ein Mann vor einem Getränkemarkt nach Zeugen, die ihn des Ladendiebstahls überführen wollten.


Fr., 24.05.2019

Bundesfreiwilligendienst Dustin geht: Wer will jetzt das Team verstärken?

Dustin Wolf war ein Jahr als Bundesfreiwilliger im Ganztag der Sekundarschule tätig: Zu seinen Aufgaben gehörte es, die Jugendlichen in den Pausen zu begleiten, mit ihnen was zu unternehmen.

Ahlen - Dustin war ein Jahr lang als „Bufdi“ an der Städtischen Sekundarschule – ein Job, der ihm Spaß machte und Zeit zur Orientierung gab. Die Stelle wird nun wieder neu besetzt, Interessierte können sich melden.


Fr., 24.05.2019

Kontrollen gehen weiter Noch lange nicht alles Bio in der Tonne

Matratzen im Rasenschnitt. Wie passt das zusammen?

Ahlen - Ahlens Biotonnen werden weiter kontrolliert, weil noch lange nicht alles Bio ist, was in den Tonnen landet.


Do., 23.05.2019

Nagetierplage Keine Ruhe im Rattenhaus - Nachbarin reißt Geduldsfaden

Maßnahmen gegen die Ratten von nebenan: Das Grün vor dem Wohnzimmerfenster wurde zurückgeschnitten, die Löcher im Gemäuer wurden verfüllt.

Ahlen - Nervenkrieg, vierte Woche! Und noch immer keine Ruhe im Rattenhaus. „Langsam reißt mir der Geduldsfaden“, sagt Nachbarin Mary Kühn-Schrein. Die Ahlenerin ist mit ihren Nerven am Ende. Von Ulrich Gösmann


Do., 23.05.2019

Verbraucherberatung Klassische und neue Ärgernisse

Der Dieselskandal kam auch in der Ahlener Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW an.

Ahlen - Die Ahlener Berater der Verbraucherzentrale berichten beim Blick zurück ins Jahr 2018 von Klassikern und Novitäten. Zu den Klassikern gehören untergeschobene Verträge, neues Thema war der Dieselskandal. Von Sabine Tegeler


Do., 23.05.2019

Feierlicher Akt im Sportpark Nord Gelöbnis ist kein Relikt der Vergangenheit

Jeweils sechs Kameraden legten stellvertretend für die Rekruten ihres Verbandes die Hand auf ihre Truppenfahne – der Höhepunkt des feierlichen Akts, der von Familienmitgliedern und Freunden von den Rängen aus beobachtet wurde.

Ahlen - Zum Auftakt der Feierlichkeiten „60 Jahre Bundeswehr-Standort Ahlen“ richtete das Aufklärungsbataillon 7 der „Westfalen-Kaserne“ am Donnerstag eine Statische Waffenschau und ein Feierliches Gelöbnis aus. Von Christian Wolff und Peter Schniederjürgen


Do., 23.05.2019

Zusammenstoß auf der Feldstraße Motorradfahrer schwer verletzt

Das Motorrad des 23-jährigen Ahleners zerlegte sich beim Aufprall auf den Pkw regelrecht, die Teile waren weit verstreut um die Unfallstelle.

Ahlen - Schwer verletzt wurde ein 23-jähriger Motorradfahrer am Mittwochnachmittag gegen 17.35 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Feldstraße.


Do., 23.05.2019

St.-Franziskus-Hospital Gute Geister für die Patienten

Das gehört auch zur christlichen Krankenhaushilfe: der Jahresausflug. Diesmal ging es für die Frauen nach Paderborn, wo unter anderem eine Domführung auf dem Programm stand.

Ahlen - Mal ein Spaziergang, mal eine Besorgung, mal ein Gespräch: Die christliche Krankenhaushilfe ist außerhalb von Pflege und Therapie für Patienten da. Das Team würde sich über Verstärkung freuen. Von Peter Schniederjürgen


Do., 23.05.2019

Stress in der Schützenstraße Randalierer nicht zu bändigen

Symbolbild 

Ahlen - Er beleidigte Anwohner und Polizisten, zerstörte sein eigenes Mobiliar und entblößte sich auch noch. Die Polizei bereitete den Gefühlsausbrüchen eines Ahleners ein Ende.


Do., 23.05.2019

Besuch im Briefwahlbüro Bürgermeister will „für Europa stimmen“

Noch zwei Tage hat das Briefwahlbüro im Rathaus geöffnet. Der Bürgermeister reicht Süßes zur Stärkung (v.l.): Thomas Gramatke, Anke Niedenführ, Kathera Popal, Dr. Alexander Berger, Ralf Grote.

Ahlen - Endspurt im Wahlbüro im Rathaus: Noch bis Freitag, 18 Uhr, kann die Stimmabgabe per Briefwahl zur Europawahl beantragt werden.


Do., 23.05.2019

Verletzte bei Unfall auf Münsterstraße 18-Jährige überschlägt sich mit ihrem Pkw

Auf dem Dach kam das Fahrzeug einer 18-jährigen Detmolderin zum Liegen. Sie war am Mittwochabend auf der Münsterstraße verunglückt.

Tönnishäuschen - Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Detmold wurde am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Münsterstraße zwischen Tönnishäuschen und Vorhelm verletzt. Von Christian Wolff


Do., 23.05.2019

Baustelle am Bahnhof Halb Ahlen hört sie hämmern

Der Schlagbär im Einsatz. Nur mit Kopfhörern zu ertragen. In zehn Metern Abstand zeigt das Messgerät 82 dB und mehr.

Ahlen - Ahlen unter Dauerbeschallung: Die Baustelle am Bahnhof begleitet Anwohner schon seit Tagen. Und nervt. Von Ulrich Gösmann


Mi., 22.05.2019

Rathaus: SPD will für Plan B stimmen „Neubauvariante überzeugt uns mehr“

Die Stadtbücherei und die VHS müssten in die Planung für den neuen „Bürgercampus“ einbezogen werden, fordert die SPD.

Ahlen - Die SPD hat sich in der „Rathausfrage“ endgültig festgelegt und unterstützt den Vorschlag der Verwaltung, Plan B umzusetzen, der den Abriss des heutigen Rathauses und der Stadthalle und deren Ersatz durch Neubauten vorsieht.


Mi., 22.05.2019

Verena und Drehstrom eG Energiewende auf dem Bierdeckel

Gut besucht, aber nicht rappelvoll war die Infoveranstaltung zur Energiewende in der Lohnhalle. Referent Daniel Bannasch verbildlichte seine Thesen auf einem Flipchart als Bierdeckelersatz.

Ahlen - Wie kann die Energiewende vor Ort funktionieren? Volkswirt Daniel Bannasch und die Drehstrom eG gaben im Rahmen eines Infoabends Antworten. Von Christoph Aulbur


151 - 175 von 4393 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

25°C 12°C

Morgen

22°C 10°C

Übermorgen

25°C 14°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter