Do., 20.09.2018

„Rathausfrage“ im Bauausschuss diskutiert Lobeshymnen auf die Verwaltung

Ahlen - „Sehr gut informiert“ fühlt sich die CDU, die SPD bescheinigt der Verwaltung eine „tolle Leistung“. In diese Lobeshymnen mag die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Petra Pähler-Paul, nicht einstimmen. Von Peter Harke

Mi., 19.09.2018

Kritik rund um den neuen Ovalverkehr Unmut überholt das Unwohlsein

Mehr Sicherheit für Radfahrer? Rund um die neugestaltete Verkehrsführung an Bahndamm und Gebrüder-Kerkmann-Platz wird Kritik laut. Die separate Fahrradspur wird gerne gemieden, Autofahrer sind nicht minder verunsichert, wenn es über die grüne Begegnungszone gehen soll.

Ahlen - So richtig wohl fühlen sich weder die motorisierten Verkehrsteilnehmer noch die Fahrradfahrer, für die mit dem neuen Radverkehrskonzept eigentlich alles besser werden sollte. Kritik dreht sich derzeit rund um den neuen Ovalverkehr. Von Christian Wolff


Mi., 19.09.2018

Sportausschuss diskutiert Investitionen 12 885 Euro zur Verfügung

Das Orkantief „Friederike“ hatte vor einigen Monaten an der Tribüne des Sportpark Nord seine Spuren hinterlassen und Reparaturnotwendigkeiten aufgedeckt.

Ahlen - Der Sport- und Sportausschuss hat auf seiner Sitzung einstimmig die Investitionszuschüsse für das Jahr 2018 genehmigt. Zudem informierte er sich über den Sachstand an der Sporthalle Barbaraschule, dem Sportpark Nord und dem Werse­stadion. Von Ralf Steinhorst


Mi., 19.09.2018

Mehr Bürgerbeteiligung gewünscht „Giganten“ für Gemmerich sind beantragt

Windkraft: In Gemmerich auf dem Vormarsch . . .

Ahlen / Dolberg - Gut 200 Meter sollen sie hoch sein: Zwei Windkraft-Großanlagen sind bei der Kreisverwaltung für die Bauerschaft Gemmerich beantragt worden. Der Fachausschuss wurde am Dienstagnachmittag darüber informiert. Von Christian Wolff


Mi., 19.09.2018

Kopfüber über die Herbstkirmes Es loopt in der Schiffschaukel

Kündigen eine spektakuläre Herbstkirmes an: Dietmar Kisolowski, Gabriele Hoffmann und Michael Göttferd.

Ahlen - „The King“ ist der King auf der Ahlener Herbstkirmes. Wer nicht auf den Überschlag steht, kommt ab dem 28. September auch anders in Fahrt. Von Peter Schniederjürgen


Mi., 19.09.2018

Prioritätenliste hat sich geändert Spielplatz-Planung geht weiter

Mit Anwohnern vor Ort sind die Spielplatzplaner der Stadt Ahlen seit diesem Frühjahr im Gespräch. Hier Annika Neumann und Jörg Pieconkowski im April an der Eintrachtstraße.

Ahlen/Vorhelm - Weiter geht‘s mit der Spielplatz-Planung in Ahlen. Ab Herbst aber mit geänderter Prioritätenliste.


Mi., 19.09.2018

Gutachten zur Stadthalle „Schieflage“ im Vergleich der Kosten

Diskussionspunkt innerhalb der Rathausfrage: die Stadthalle.

Ahlen - In der „Rathausfrage“ rückt mehr und mehr auch die Stadthalle in den Fokus. Im Planungs- und Bauausschuss kam am Dienstag zur Sprache, dass die Beseitigung der gutachterlich festgestellten funktionalen Mängel noch deutlich teurer werden könnte. Von Peter Harke


Mi., 19.09.2018

Schwerer Unfall in Tönnishäuschen Elfjähriger prallt gegen Pkw

Frontal vor die Windschutzscheibe: Der elfjährige Fahrradfahrer wurde am Dienstagabend von einem Audi einer 42-jährigen Frau aus Harsewinkel erfasst, als er die Münsterstraße querte.

Tönnishäuschen - Beim Queren der Münsterstraße ist am Dienstagabend ein elfjähriger Radfahrer von einem Pkw erfasst worden. Der Junge wurde schwer verletzt ins Krankenhaus transportiert.


Mi., 19.09.2018

32-Jähriger schwer verletzt Krad-Kollision: L 507 voll gesperrt

Auf der B 61 ging nach einer Kollision am Dienstagabend für eine Stunde nichts mehr. Ein Pkw hatte einen Motorradfahrer im Knotenpunkt Haarener Weg erfasst.

Dolberg - Schwer verletzt wurde ein 32-jähriger Kradfahrer am Dienstagabend nach einer Pkw-Kollision auf der L 507 ins Krankenhaus gebracht. Von Ulrich Gösmann


Mi., 19.09.2018

Produktion von und mit Adrian Topol „Schneeflöckchen“ zieht‘s nach Ahlen

Adrian Topol präsentiert gemeinsam mit seiner Schwester Sandra das aktualisierte Filmplakat zu „Schneeflöckchen“ und hofft auf viele Besucher bei der Präsentation am 13. Oktober im Ahlener Kino.

Ahlen - Schneeflöckchen“ hat auf mehreren Festivals schon gute Noten bekommen. Der Film, den Adrian Topol als Schauspieler und Produzent mitgestaltete, ist am Samstag, 13. Oktober, für einen Abend im „Cinema Ahlen“ zu sehen. Von Christian Wolff


Di., 18.09.2018

Fußgängerampel am Rathaus Einfach gehen oder drücken

Am Dienstag fiel der Startschuss für die Arbeiten zur Umsetzung des Radverkehrskonzepts an Westenmauer und Südenmauer. Es sieht vor, dass auf Höhe des Rathauses die Fahrbahn verengt wird und die Linksabbiegespur zum Alten Hof entfällt.

Ahlen - Einen weiteren Baustein des Radverkehrskonzepts setzt die Stadt Ahlen jetzt an Westenmauer und Südenmauer um. Zwischen der Bushaltestelle „Rathaus“ und der Stadtbücherei wird die Fahrbahn verengt, im Bereich der Fußgängerampel von drei auf zwei Fahrspuren. Die bisherige Linksabbiegespur in den Alten Hof am Kino entfällt.


Di., 18.09.2018

Erstmals ein Stellvertreter VHS: Uwe Schnafel offiziell „Vize“

Stellvertretender VHS-Leiter: Uwe Schnafel

Ahlen - Für Uwe Schnafel ist es die Anerkennung für mehr als zehnjährige Tätigkeit in der Volkshochschule: Seit 1. Mai ist der 58-Jährige offiziell stellvertretender Leiter der VHS Ahlen. Von Dierk Hartleb


Di., 18.09.2018

Nach sieben Jahren erneut unter dem Hammer Altes Amtshaus zu verkaufen

Die ehemalige Vorhelmer Amtsverwaltung in Tönnishäuschen macht noch immer einen repräsentativen Eindruck. Heute gänzlich zu Wohnzwecken umgestaltet, steht das 119 Jahre alte Gebäude erneut zum Verkauf. Die letzte Kernsanierung liegt sieben Jahre zurück.

Tönnishäuschen - Ein geschichtsträchtiges Gebäude in Ahlens kleinstem Ortsteil steht zum Verkauf: die alte Amtsverwaltung Vorhelm an der Warendorfer Straße. Der Preis liegt bei 499 000 Euro. Von Christian Wolff


Mi., 19.09.2018

Junge Mutter schwer verletzt 82-Jähriger missachtet Rotlicht

Auf der Kreuzung Emanuel-von-Ketteler-Straße / Feldstraße prallten am Dienstagmittag zwei Fahrzeuge zusammen. Die 30-jährige Fahrerin des schwarzen „Ford Fusion“ erlitt dabei schwere Verletzungen. Auch der 82-jährige Verursacher wurde ins Krankenhaus gebracht.

Ahlen - Die Fahrt zum Kindergarten, wo der knapp zweijährige Sohn auf Abholung wartete, endete für eine 30-jährige Mutter am Dienstagmittag im Krankenhaus. Ein 82-jähriger Pkw-Fahrer war mit dem Wagen der Ahlenerin auf einer Kreuzung kollidiert – offenbar, weil er das Rotlicht missachtet hatte. Von Christian Wolff


Di., 18.09.2018

Bilanz so prächtig wie das Wetter 43. Pöttken könnte ein Thermometer werden

Mehr ging nicht. Ahlens 42. Pöttkesmarkt erlebte einen Massenansturm, der zu verdauen war.

Ahlen - Ob das Wetter den Wunsch befeuerte, das nächste Ahlener Pöttken könnte ein Thermometer sein? In der Krammarktbilanz 2018 stecken schon Ideen für die Neuauflage im Jahr 2018. Von Ulrich Gösmann


Di., 18.09.2018

„Buchhoff-Kreisel“ 17-jähriger Radfahrer verletzt

Ein 17-jähriger Radfahrer wurde am Montag bei einem Unfall in Ahlen verletzt.

Ahlen - Einen Verkehrsunfall am „Buschhoff-Kreisel“, bei dem ein 17-jähriger Radfahrer verletzt wurde, meldet die Polizei. Die Kollision mit einem Pkw ereignete sich am Montag.


Di., 18.09.2018

Nach dem Bombenfund Bauarbeiten laufen wieder

Großeinsatz Freitagabend am alten Güterbahnhof.

Ahlen - Auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs laufen die Bauarbeiten für den neuen Betriebs- und Wertstoffhof weiter. Von Ulrich Gösmann


Mo., 17.09.2018

Thema Rathaus Pähler-Paul attackiert Verwaltungsspitze

Das Rathaus wird immer mehr zum politischen Zankapfel: Die bündnisgrüne Fraktionsvorsitzende Petra Pähler-Paul fühlt sich schlecht informiert.

Ahlen - Petra Pähler-Paul hat den Kaffee auf. „Ich fühle mich bei der Ausübung meines Mandats als Ratsmitglied behindert“, erklärt die Vorsitzende der Grünen-Fraktion am Montagmittag im Rathaus. Von Dierk Hartleb


Mo., 17.09.2018

Fotoausstellung in der Stadtbücherei Bilder wie aus einer Märchenwelt

Eröffneten die Fotoausstellung in der Stadtbücherei (v.l.): Rudolf Blauth, Ewa Salamon, Rudolf Rademacher, Thorsten Trellenberg und Dr. Alexander Berger.

Ahlen - Manchmal bringt die Natur wahre Kunstwerke hervor. Einige davon, speziell Bäume, hat sich Rudolf Rademacher als Motive für seine Streifzüge mit der Kamera ausgesucht. Die Ergebnisse präsentiert er jetzt in der Fotoausstellung mit dem Titel „Bäume – Begegnungen mit der Natur“, die am Freitag eröffnet wurde und bis zum 16. Oktober in der Stadtbücherei zu sehen ist. Von Peter Schniederjürgen


Mo., 17.09.2018

Fest rund um die „tolle Knolle“ Schützenregent jetzt auch Kartoffelkönig

Hubert Ostkamp, Gitte Brinkmann, Elke Ostkamp, Dirk Kleinikel, Gregor Pospiech, Stephanie Papenfort und Lars Papenfort (v. l.) versorgten die Freunde der Erdäpfel mit Bratkartoffeln. Reibeplätzchen gab‘s bei Tinna Lüring und Simone Jachmann.

Tönnishäuschen - Das Kartoffelfest der Schützenbrüderschaft St. Antonius war am Sonntag wieder der Renner. Alle zwei Jahre findet das Fest statt. Es schien so, als ob die zahlreichen Besucher auf die diesjährige Ausgabe an der Alten Schule gewartet hatten. Von Ralf Steinhorst


Mo., 17.09.2018

Mehrere-Dörfer-Cup in Tönnishäuschen Turnier erfolgreich wiederbelebt

Die Spieler der vier Teams hatten während des „Mehrere-Dörfer-Cups“ viel Spaß miteinander. Mit fairer Spielweise wurde der zweite Cup-Sieger ermittelt. Neben Tönnishäuschen und Vorhelm sowie einem Schützenthron-Team begrüßten die Organisatoren auch eine motivierte Mannschaft aus Raestrup.

Tönnishäuschen - Das lief rund am Wochenende: Der 1. FC Tönnishäuschen hatte am Samstag auf seinem Sportplatz den „Mehrere-Dörfer-Cup“ im Fußball wiederbelebt. Vier Mannschaften aus der Umgebung des Kapellendorfes traten gegeneinander an. Von Ralf Steinhorst


Mo., 17.09.2018

Neuer Awo-Kindergarten in Vorhelm Jetzt schon Anmeldungen

Der künftige Standort des zweiten Vorhelmer Kindergartens an der Pankratiusstraße.

Vorhelm - Eltern, die ihr Kind für die geplante Kindertagesstätte in Vorhelm anmelden wollen, können dies bereits tun. Das erklärte André Deppe am Donnerstag in der Sitzung des Jugendhilfeausschusses. Von Dierk Hartleb


Di., 18.09.2018

Aktuell: Theater Götterspeise Tierischer Mob mobilisiert die Masse

Zum Auftakt läuft ein Nashorn schnaubend durch die Stadt. Die Cafébesucher blicken ihm hinterher und wundern sich, kehren aber schnell zur Tagesordnung zurück.

Ahlen - Erschreckend aktuell: der Zeitbezug des Theaters Götterspeise mit seinem Stück „Die Nashörner“ im Büz. Chemnitz schmeckte bitter nach. Von Ralf Steinhorst


Mo., 17.09.2018

Radfahrerin schwer verletzt 81-Jährige von Sprinter erfasst

Radfahrerin schwer verletzt: 81-Jährige von Sprinter erfasst

Ahlen - Eine 81-jährige Fahrradfahrerin wurde auf der Kapellenstraße von einem Lkw-Sprinter erfasst und schwer verletzt.


26 - 50 von 2817 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

16°C 4°C

Morgen

16°C 5°C

Übermorgen

19°C 8°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter