Do., 17.01.2019

Vorhelmer Landfrauenverband Bienensterben liegt nicht nur an Landwirten

Maria Kissenkötter alias Usse Mia (rechts) band sprichwörtlich einige Teilnehmer der Vorhelmer Landfrauenversammlung mit in ihr Programm ein.

Vorhelm - Unterhaltung und Fachinformationen hielten sich bei der Jahreshauptversammlung des Vorhelmer Landfrauenverbands die Waage. Aber es gab auch einige Personalveränderungen. Von Ralf Steinhorst

Do., 17.01.2019

Dienstjubiläum in der Familienbildungsstätte Ihr offenes Ohr ist ein Segen

In einer Frühstücksrunde feierte das Team der Familienbildungsstätte Elisabeth Reckers Silberjubiläum.

Ahlen - Seit 25 Jahren ist Elisabeth Recker die „gute Seele“ der Familienbildungsstätte. Gemeinsam mit dem Team der Einrichtung feierte die Verwaltungsangestellte jetzt ihr Jubiläum.


Do., 17.01.2019

Weltladen Geburtstagsfeier mit Gratis-Kaffee

Feierten den ersten Jahrestag „Fairtrade-Town“: Josef Rehbaum, Samija Badi, Renate Krause, Helga Michalski, Karla Grawinkel, Irmgard Supplie und Hety Rehbaum.

Ahlen - Ein Jahr Fairtrade-Town Ahlen – aus diesem Anlass gab‘s im Weltladen Kaffee gratis. Natürlich fair gehandelten. Von Karl Heidelberg


Do., 17.01.2019

Premiere für den Seitenlader Tonnen heben seitlich ab

Seitlich genommen: Der Greifer fasst in der Freytagstraße zu.

Ahlen - Aller Anfang ist noch schwer: Der Seitenlader rollt seit zwei Tagen durch Ahlens Müllbezirke. Schneller geht‘s mit dem neuen Flaggschiff der Umweltbetriebe aber nur da, wo die Tonnen korrekt stehen. Bestenfalls im Pärchenverbund. Von Ulrich Gösmann


Do., 17.01.2019

Paul-Gerhardt-Kirche Förderverein: Osterfeuerwiese nicht verlegen

Nach Meinung des Fördervereins der Paul-Gerhardt-Kirche könnte es beim Status quo bleiben.

Ahlen - Der Förderverein der Paul-Gerhardt-Kirche bittet Bürgermeister Dr. Alexander Berger, die große Wiese hinter der Kirche bestehen und nicht bebauen zu lassen. In einem Schreiben mit Datum vom 11. Von Dierk Hartleb


Mi., 16.01.2019

Gewerbeverein Vorhelm Präsenz auf der „Ahlener Woche“

Die Vorhelmer Gewerbetreibenden wollen nicht allein auf dem „Pöggskenmarkt“ (Foto), der im Herbst wieder ansteht, sondern auch bei der nächsten „Ahlener Woche“ vom 5. bis 7. April auf dem Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz auf 160 Quadratmetern geballte Präsenz zeigen.

Vorhelm - Die Gewerbetreibenden aus Vorhelm wollen nicht nur beim kommenden „Pöggskenmarkt“ präsent sein, sondern auch auf der „Ahlener Woche“. Von Christian Wolff


Mi., 16.01.2019

Initiative Schuhfabrik Neugier und Wachheit sind immer noch da

Die Initiative Schuhfabrik bei der Jahrestagung in Nottuln. Themen waren diesmal gewaltfreie Kommunikation sowie der Umgang mit Veränderungen und Utopien.

Ahlen - Sie hat sich bewährt, die Jahrestagung der Initiative Schuhfabrik. Diesmal tagte die Gruppe in Nottuln. Und beschäftigte sich unter anderem mit gewaltfreier Kommunikation.


Mi., 16.01.2019

Neujahrsempfang des Aufklärungsbataillons 7 32 Millionen für Kasernenausbau

Ein Standort verbindet: Oberstleutnant Timo Gadow (l.), seit Oktober 2018 als Kommandeur des Aufklärungsbataillons 7 im Dienst, mit General Robert Bergmann, letzter Kommandeur vor der Auflösung der Panzergrenadierbrigade 19 im Jahr 2002.

Ahlen - Rund 200 Gäste aus Politik, Kirche, Wirtschaft und Vereinswelt beteiligten sich am Dienstagabend am Neujahrsempfang des Aufklärungsbataillons 7 in der „Westfalen-Kaserne“ Von Christian Wolff


Mi., 16.01.2019

Lippeverband Wasserseelchen: Ein gutes Zeichen

Hydrobiologin Sylvia Mählmann bei der Probennahme an der Lippe. Wenn sich das Wasserseelchen wohlfühlt, dann stimmt die Wasserqualität.

Dolberg - Wenn Wasserseelchen in einem Fluss leben, ist die Gewässerqualität gut. Das freut den Lippeverband, der die Köcherfliege in der Lippe beobachtet.


Mi., 16.01.2019

Bewegung in der Fußgängerzone Lange Leerstände füllen sich

Murat Köz nimmt Maß. Zum Monatswechsel bespielt er auch noch den Leerstand von „Ernsting‘s Family“.

Ahlen - Der Leerstand von „Ersting‘s Family“ ist vermietet, der von „Glamour“ auch. Ahlens Fußgängerzone ist Bewegung. Auch dort, wo monatelang Stillstand herrschte. Von Ulrich Gösmann


Di., 15.01.2019

50 Jahre Quadro Offene Suchtgeständnisse

Hermann Wetterkamp (l.) blätterte mit Timo Schüsseler, Olga Zenkova, Hildegard Rüsing, Herbert Baumann und Renate Theissen-Beckmann in den Annalen der Sucht- und Drogenberatung.

Ahlen - Seit 50 Jahren bietet der Caritasverband Hilfe bei Suchterkrankungen an – für Betroffene und für Angehörige. Ohne die Beratung wäre mancher verzweifelt, wie es in einer Feierstunde deutlich wurde. Von Dierk Hartleb


Di., 15.01.2019

Umrüstung auf der Südspange Ampeln erwachen per Tastendruck

Fußgänger brauchen weniger zu warten, Autofahrer kommen schneller voran: Die neuen Ampeln auf der Südspange arbeiten künftig im „Schlafmodus“.Hinweistafeln geben die Erklärung.

Ahlen - Ampelumrüstung auf der Südspange: Fußgänger holen sie künftig per Tastendruck aus dem Schlafmodus. Oder überqueren ohne Aktivierung.


Di., 15.01.2019

„One Billion Rising“ Tanzen gegen Gewalt an Frauen

Brigitte Wieland, Christine Klang und Sabine Giesecke-Hellweg laden zum Tanz „One Billion Rising“ ein. Geprobt wird in der Familienbildungsstätte.

Ahlen - Ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen all jene, die am 14. Februar, zur „One Billion Rising“-Aktion auf den Markt kommen. Keine Sorge: Man darf mittanzen, muss aber nicht. Von Peter Schniederjürgen


Di., 15.01.2019

Neuer Betreiber für Saal gefunden Dornröschenschlaf bei Füchtemann beendet

Adem Türkoglu will dem Saal Füchtemann neues Leben einhauchen, die Gaststätte allerdings nicht weiterführen.

Dolberg - Nach jahrelangem Leerstand ist wieder Leben in den Saal Füchtemann eingekehrt. Adem Türkoglu übernimmt die Vermietung, will jedoch den Gaststättenbetrieb nicht aufnehmen. Von Friedemann Bieber


Di., 15.01.2019

Am Dillweg in Dolberg Schmuck und Bargeld erbeutet

 

Dolberg - Die Polizei sucht nach einem Einbruch am Dolberger Dillweg mögliche Zeugen. Die Täter durchsuchten ein Einfamilienhaus, ließen dabei Schmuck und Bargeld mitgehen.


Di., 15.01.2019

Erste Tönsmeier-Lieferung ist da Reißtest bestanden – Säcke stabiler

Die neuen Gelben Säcke sind da. Jetzt mit dem Namen Tönsmeier durchsichtiger und dehnbarer.

Ahlen - Die erste Lieferung Gelber Säcke von Entsorger Tönsmeier ist eingetroffen und lässt bessere Qualität erwarten. Ahlens Umweltberaterin Marianne Dams attestiert ihnen mehr Dehnbarkeit und eine höhere Reißfestigkeit. Von Ulrich Gösmann


Di., 15.01.2019

Avantgarde Dolberg auf Abholungstour Weihnachtsbäume werden nicht verfeuert

Bei nasskaltem Wetter sammelten die Dolberger Avantgardisten die Weihnachtsbäume ein. Diese mussten dieses Mal gehäckselt werden, weil kein Osterfeuer stattfindet.

Dolberg - Mit dem Einsammeln der Weihnachtsbäume wurde am Samstag auch in Dolberg die Weihnachtszeit beendet. Diese Aufgabe übernahm zum bereits zehnten Mal die Avantgarde des Schützenvereins Dolberg, die damit ein kleines Jubiläum feierte. Die Sammelaktion war zugleich der Jahresauftakt für die Aktivitäten der Jungschützen. Von Ralf Steinhorst


Mo., 14.01.2019

Musikverein Vorhelm lud ein Zwischen Ehrungen und Proben

„Rummelkapelle“ ist der Name der Untergruppe des Blasorchesters. Die Aktiven unterhielten die Jubilare und Ehrengäste des Musikvereins am Samstag in der Alten Schule Tönnishäuschen.

Vorhelm - Jubilarehrung und Weihnachtsfeier an einem Tag: Beim Musikverein Vorhelm war am Samstag so einiges los. Und ganz nebenbei laufen schon die Proben für das nächste Konzert.


Mo., 14.01.2019

Ausstellung des Kunstvereins Der neue Weg der Preisträger

Plastisches Arbeiten liegt der Designerin Marie Simon. Drei Keramik-Werke mit dem Titel „Spuren“ sind jetzt im Rahmen der Ausstellung „Neues von den Alten“ in der Sparkasse an der Moltkestraße zu sehen.

Ahlen - „Neues von den Alten“ heißt die Ausstellung des Kunstvereins, die jetzt in der Sparkasse zu sehen ist. Die Künstler sind allerdings alles andere als alt. Von Sabine Tegeler


Mo., 14.01.2019

Brand einer Gartenlaube am Ahornweg Aufmerksamer Nachbar weckte Hausbewohner

Dichter Rauch und Feuerschein drang aus der Gartenlaube, was ein Nachbar am Buchenweg bemerkt hatte.

Ahlen - Auf circa 5000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der in der Nacht zu Montag beim Brand einer Gartenlaube am Ahornweg im Südenstadtteil entstanden ist. Die Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Verletzt wurde niemand. Von Peter Harke


Mo., 14.01.2019

In der Haul: Täter vermummt 60-Jährigen in Rücken gesprungen

Symbolbild 

Ahlen - Zwei Unbekannte haben einen 60-jährigen Fußgänger mit einem Sprung in den Rücken niedergestreckt.


Mo., 14.01.2019

Geburtstagsgala der „Kükengarde“ Nachwuchsregenten machen die 50 voll

Kindertollitätentreffen: Das Werner Kinderprinzenpaar Lilian I. und Mike I. mit Adjutant Luke Krüger gratulierte dem Ahlener Trio Mika I und Stelle I. sowie Emely Rebbert (v. l.) zu seiner Proklamation.

Ahlen - Rund um den närrischen Nachwuchs drehte sich am Sonntag alles in der Stadthalle. Bei der Gala-Prunksitzung der „Kükengarde“ wurde auch das neue Kinderprinzenpaar proklamiert. Von Ralf Steinhorst


Mo., 14.01.2019

Eröffnung des Kulturkellers Bilder aus Ahlen an frisch gestrichenen Wänden

Kunstschaffende, Fotografen und deren Familienangehörige waren am Sonntag bei Mechthild und Dieter Massin zu Gast, um den Kulturkeller zu eröffnen.

Ahlen - Hobbykünstler und Fotografen können im neuen Ahlener Kulturkeller des Ehepaars Massin ihre Bilder ausstellen.


Mo., 14.01.2019

Abholung der Weihnachtsbäume Früher war noch mehr Lametta dran

Im Süden der Stadt unterwegs: Fahrer Tobias Mödler mit Denise Schüsseler, Michael Pelz und Jörn Scheffer (v.l.). Noch geschmückte Bäume finden sie diesmal nicht vor.

Ahlen - Mit mehreren Fahrzeugen und zahlreichen Helfern waren Feuerwehr und Umweltbetriebe am Samstag im Stadtgebiet im Einsatz, um die ausrangierten Weihnachtsbäume einzusammeln. Sie werden am Bauhof zwischengelagert und dann zum Kompostierwerk nach Ennigerloh gebracht. Von Peter Schniederjürgen


Mo., 14.01.2019

Stadtpfarrei St. Bartholomäus Sternsinger sammeln 31 308 Euro

Erfolgreich: die Sternsinger von St. Bartholomäus.

Ahlen - Ahlens Sternsinger können stolz sein: Sie trugen diesmal 31 308 Euro zusammen.


26 - 50 von 3497 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

2°C -5°C

Morgen

4°C -3°C

Übermorgen

2°C -6°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter