Mi., 08.11.2017

St. Martin Ein Laternenmeer erhellt den Südenstadtteil

Freuen sich auf viele Kinder mit bunten Laternen: Hermann Huerkamp, Anna Brand, Elke Walter, Julia Raberg und Alexandra Gwosdz.

Ahlen - In Mexiko lebt eine Tradition wieder auf: Ein großer Martinszug zieht am Samstag, 11. November, durch den Südenstadtteil.

Mi., 08.11.2017

Ja zu Wirtschaftsplan der Umweltbetriebe CDU lehnt höhere Hundesteuer ab

Den Hundehaltern in Ahlen bescheinigt die CDU-Fraktion ein „hohes Maß an Disziplin“ bei der Einhaltung der geltenden Regeln. Darum sollten diese jetzt nicht mit einer neuerlichen Erhöhung der Hundesteuer bestraft werden.

Ahlen - In ihrer Sitzung am Montagabend hat sich die CDU-Fraktion hauptsächlich mit der Vorbereitung der gemeinsamen Sitzung des Betriebsausschusses und des Finanz- und Personalausschusses am 13. November beschäftigt.


Mi., 08.11.2017

„Tempo 30“ auf dem Vorhelmer Weg Jetzt kommt die Bewährungsprobe

Mit eigenen Hinweisen haben die Anwohner des Vorhelmer Wegs in der Vergangenheit bereits darauf aufmerksam gemacht, dass hier oft schnell gefahren wird. Mit der Klassifizierung „Tempo 30“ gibt‘s inzwischen eine offizielle Drosselung.

Ahlen - Bereits kurz vor den Herbstferien wurden die Schilder angebracht: Auf einem Teilstück des Vorhelmer Wegs, der durch Schülerverkehr stark frequentiert ist, gilt jetzt „Tempo 30“ – zumindest an Schultagen in der Zeit zwischen 7 und 16 Uhr. Von Christian Wolff


Di., 07.11.2017

Integrationsteam Erste Sprechstunde

Ins Gespräch kommen  will Helen Pflüger mit allen, die sich für die Themen Flucht, Integration und Asyl interessieren.

Ahlen - Das städtische Integrationsteam bietet jetzt Sprechstunden an. Mit Fragen kann jeder kommen – unabhängig von der Herkunft.


Di., 07.11.2017

FDP-Fraktion Nein zur europaweiten Ausschreibung

FDP-Fraktionschef Eric Fellmann (r.).

Ahlen - Gegen die Hundesteueranhebung und gegen den Haushaltsansatz für die europaweite Ausschreibung der Rathaussanierung sprechen sich die Ahlener Liberalen aus. Von Dierk Hartleb


Di., 07.11.2017

LR Health & Beauty Mischtank schwebt durchs Dach

Durch die Tür passten der Mischer und die Vorrat-Tanks nicht. Deswegen schwebten die Anlagen per Kran durch die Decke des neuen Produktionsgebäudes an der Porschestraße.

Ahlen - Die neue Produktionsstätte von LR an der Porschestraße nimmt weiter Gestalt an. Mischtank und Vorrats-Tanks wurden per Kran durchs Dach ins Gebäude gehievt.


Di., 07.11.2017

Kollision auf der Beckumer Straße Säugling im Auto blieb unverletzt

Während eines Abbiegevorgangs ereignete sich am Dienstagmorgen die Kollision dieser beiden Fahrzeuge. Eine 30-jährige Frau wurde dabei verletzt.

Ahlen - Eine 30-jährige Autofahrerin ist am Dienstagvormittag bei einer Kollision auf der Beckumer Straße verletzt worden. Ein Säugling, der sich mit ihr im Fahrzeug befand, blieb unverletzt. Der Unfall ereignete sich, als ein 70-Jähriger auf die Kruppstraße abbog. Von Christian Wolff


Di., 07.11.2017

Demokratie leben Geld aus dem Minifonds

Für den Minifonds werben Daniela Noack (l.) und Lisa Kalendruschat.

Ahlen - Kleinprojekte, die der Demokratieförderung dienen, können noch immer aus dem Minifonds der Partnerschaft für Demokratie „Demokratie leben. Eine Idee vom Glück“ finanziert werden.


Di., 07.11.2017

Sängerkreis Emsland „Gesang verbindet Menschen“

Der „Dietmar-Hahn-Chor“ unter Leitung von Ines Schreiner gestaltete musikalisch die Matinee des Sängerkreises Emsland im Ratssaal.

Ahlen - Bei der Jubilarehrung des Sängerkreises Emsland stand auch ein ganzer Chor im Fokus: Der Dietmar-Hahn-Chor feierte sein 25-jähriges Bestehen. Von Reinhard Baldauf


Di., 07.11.2017

Lesung mit Hermann Wenning Jede Menge Elend

Schonungslos schildert Hermann Wenning in seinem zweiten Buch seinen Weg in die Alkoholsucht.

Ahlen - Aus seinem zweiten Buch „Versoffene Jugend“ las Hermann Wenning auf dem Hof Schumacher. Es war ein schonungsloser Bericht. Von Peter Schniederjürgen


Di., 07.11.2017

„Gott zum Anfassen“: Marktmusik Hymnen machen Spiritualität erfahrbar

Gestalteten die Marktmusik „Gott zum Anfassen“: Ilse Blomberg, Miriam Kaduk und Andreas Blechmann.

Ahlen - Ein Konzert an zwei Orgeln boten die beiden Organisten Miriam Kaduk und Andreas Blechmann in der St.-Bartholomäus-Kirche am Samstagmorgen in der Reihe „Marktmusik“. „Gott zum Anfassen“ überschrieben sie ihr Konzert, bei dem Ilse Blomberg Texte mit dem Leitgedanken „Begegnungen mit Gott“ vorlas. Von Ralf Steinhorst


Mo., 06.11.2017

Phänomexx Per Eisenbahn in die Physik

Die Welt der Naturwissenschaften erkundeten auch Sophie und ihr Papa Dietmar Gruber. Der war zum ersten Mal im Phänomexx und fand es richtig gut.

Ahlen - Väter und Kinder der Kita Beumers Wiese erlebten einen spannenden Forschertag im Lernlabor Phänomexx. Von Peter Schniederjürgen


Mo., 06.11.2017

Alte Ahlener Feuerwehr-Fahrzeuge Auf seltene Details gestoßen

Sonst steht die Herforder Kleinbahn in dieser Halle. Für die Vorstellung der historischen Fahrzeuge der Ahlener Feuerwehr durch Michael Brinkkötter wich sie aus.

Ahlen / Enger - Michael und Denis Brinkkötter sind dafür bekannt, historischen Feuerwehrfahrzeugen neues Leben einzuhauchen. Jetzt waren sie mit den „Oldies“ zu Gast in Enger, wo für sie extra eine Halle der Herforder Kleinbahn freigeräumt wurde.


Mo., 06.11.2017

Einsatz „Am Hellbach“ Funken aus dem Kamin

Per Drehleiter begaben sich die Einsatzkräfte aufs Dach eines Wohnhauses in Vorhelm, über dem Anwohner am Sonntagabend eine ungewöhnliche Funkenbildung bemerkt hatten. Der Kaminbrand war schnell im Griff.

Vorhelm - Per Drehleiter bekämpfte die Feuerwehr am Sonntagabend einen Kaminbrand in Vorhelm. Über einem Wohnhaus der Siedlung „Am Hellbach“ waren gegen 18 Uhr Funken aufgefallen. Der Schaden blieb gering, verletzt wurde niemand. Von Christian Wolff


Mo., 06.11.2017

„Glashaus“ im Zeppelincarrée Kulturelles Leben zieht ein

Sie haben in den Herbstferien kräftig in die Hände gespuckt und das Foyer im Zeppelincarrée auf Vordermann gebracht.

Ahlen - Die Stadt hat einen Kulturakteur mehr: das „Glashaus“ im Zeppelincarrée. Seit Montag ist der Treffpunkt montags bis freitags in der Zeit von 16 bis 21 Uhr geöffnet. Von Dierk Hartleb


Mo., 06.11.2017

St.-Antonius-Schützen feierten im Zelt Kreiseltanz mit Helm und Warnweste

Bei den Partyaccessoires gab es am Samstagabend keine Grenzen. Im Bauarbeiteroutfit setzten die Schützen das Motto „Kreiselfest“ optisch um.

Tönnishäuschen - Als Ersatz für das alte Winterkränzchen, das unter Besucherrückgang litt, haben die St.-Antonius-Schützen ein buntes Herbstfest eingeführt, das nur alle zwei Jahre ausgerichtet wird. Die zweite Auflage stand am Samstag unter dem Motto „Kreiselfest“. Von Christian Wolff


Mo., 06.11.2017

Renitenter im St.-Franziskus-Hospital 19-Jähriger spuckte Polizisten an

Im St.-Franziskus-Hospital befand sich der Mann in Behandlung, den die Polizei aufgrund seines renitenten Verhaltens in Gewahrsam nehmen musste.

Ahlen - Mit einem aggressiven jungen Mann bekam es die Polizei am Sonntagmorgen zu tun. Der alkoholisierte 19-Jährige, der sich zur Behandlung im Krankenhaus befand, trat und spuckte bei der Ingewahrsamnahme.


Mo., 06.11.2017

Die jüngsten Pfarreiratskandidaten Jugend will Kirche voranbringen

Bereit für mehr Verantwortung: Maximilian Henze (l.) und Henrik Bruland sind die jüngsten Bewerber bei der Pfarreiratswahl in Ahlen. Sie sind fest entschlossen, den Kontakt zwischen den Jugendlichen und der Kirche zu verbessern.

Ahlen - In den katholischen Gemeinden werden in Kürze die Pfarreiräte gewählt. Die „Ahlener Zeitung“ hat sich mit den beiden jüngsten Kandidaten aus der Wersestadt, Maximilian Henze und Henrik Bruland (beide 17), unterhalten. Von Johanna Fleuter


Mo., 06.11.2017

Pfarreiratswahlen in Ahlen und Vorhelm Alle Kandidaten im Überblick

Pfarreiratswahlen in Ahlen und Vorhelm: Alle Kandidaten im Überblick

Ahlen - Die katholischen Pfarrgemeinden wählen ihre neuen Pfarreiräte. Wer tritt in Ahlen und Vorhelm an? Hier ein Überblick über die Kandidaten.


Mo., 06.11.2017

Kollision fordert einen Verletzten Wer hatte wirklich „Grün“?

Um die eigene Achse drehte sich der weiße Audi „S 3“ nach der Kollision. Der vordere Bereich wurde komplett eingedrückt.Vor einer Gartenmauer endete die Fahrt des dunkelblauen BMW. Der Fahrer, ein 70-jähriger Mann aus Hamm, musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Ahlen - Wie war es wirklich? Die Polizei sah sich am Sonntagnachmittag nach einem Verkehrsunfall mit zwei völlig konträren Aussagen konfrontiert. Fest steht: Auf der Emanuel-von-Ketteler-Straße hatte sich um 15.05 Uhr eine Kollision ereignet, bei der ein Mann verletzt wurde. Von Christian Wolff


So., 05.11.2017

„Kulturgut Samson“ und „Reastruper Gemeindehaus“ Auch Sport bringt Projekte nach vorne

Freuen sich über die Kooperation mit den Tönnishäuschenern: Christoph Hartmann, Sven Hartmann, Michael Niebrügge, Jan Brokamp, Ursula Niebrügge, Steffen Brockamp, Wolfgang Graf von Ballestrem, Hans-Georg Leißing, Manfred Inkmann (vorne, 2.v.r. sitzend), Ludger Schlieper, Klaus-Martin Decker und Franz-Josef Inkmann (v.l.).

Tönnishäuschen / Raestrup - Die Kooperation des Fördervereins „Kulturgut Samson“ mit dem Verein „Raestruper Gemeindehaus“ geht auf sportliche Weise weiter. Um ihre ehrgeizigen Projekte zu fördern, geht‘s im kommenden Jahr in sportliche Wettstreite. Von Christian Wolff


So., 05.11.2017

Aktion „100 Meter Kunst“ Zehn Arbeiten auf einen Schlag verkauft

Der Künstler Manfred Brückner (r.) ließ sich bei der Arbeit an seinem Projekt „100 Meter Kunst“ über die Schulter schauen. Der Erlös ist komplett für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bestimmt.Drei typische Beispiele aus dem Zyklus „100 Meter Kunst“, der am Wochenende auf positive Resonanzen stieß.

Ahlen - Zugunsten seiner Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verkauft der Künstler Manfred Brückner derzeit Werke seines Zyklus „100 Meter Kunst“. Sogar ein Angebot zum Kauf von mehreren Objekten gab es dabei. Von Christian Feischen


So., 05.11.2017

Rassegeflügelzuchtverein präsentiert Ergebnisse „Weniger dreckig als Politik“

Bei der Ausstellungseröffnung des Rassegeflügelzuchtvereins Ahlen: Bärbel Kleinikel, Claudia Knecht, Markus Knecht, Dieter Geisler (Kreisverbandsvorsitzender) und Karl-Heinz Meiwes (v.l.). Sie lobten die Vielfalt der Zwerghühner, Enten, Gänse oder Ziergeflügel.Leidenschaft der Familie Kiskemper: Jan, Lukas und Emma (v.l.) kümmern sich neben ihrem Vater Michael um die Hühner, Enten und Co.

Ahlen - Der Rassegeflügelzuchtverein Ahlen präsentierte sich am Wochenende bei einer Zeltschau. Dabei bekamen die Züchter viele gute Noten. Vorsitzende Claudia Knecht zog aber auch einen augenzwinkernden Vergleich zur Politik. Von Martin Feldhaus


So., 05.11.2017

Haushaltsklausur der CDU-Fraktion Ordnungsdienst soll präsenter sein

Im Hotel Beverland in Ostbevern hielt die Ratsfraktion der Ahlener CDU ihre Haushaltsklausurtagung ab, bei der zahlreiche Beschlüsse gefasst wurden.

Ahlen - Eine ganze Reihe von haushaltsrelevanten Beschlüssen hat die CDU-Ratsfraktion gefasst. Die Ergebnisse ihrer Klausurtagung, die am 3. und 4. November abgehalten wurde, gab der Stadtverbandsvorsitzende und Fraktionschef Peter Lehmann am Sonntag in einer Pressemitteilung bekannt. Von Christian Wolff


Sa., 04.11.2017

Benny Richter mit 28 „Chef de Cuisine“ Auf der Küchenleiter nach oben

Jetzt heizt er als Chef ein: Benny Richter.

Ahlen - Schon im Laufe seiner Ausbildung zum Koch stand für den Ahlener Benny Richter eines fest: „Irgendwann will ich Küchenchef sein.“ Mit Ehrgeiz und Engagement hat er es nun geschafft. Benny ist mit gerade mal 28 Jahren zum Küchenchef aufgestiegen. Von Sabine Tegeler


3051 - 3075 von 4072 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

16°C 8°C

Morgen

13°C 7°C

Übermorgen

14°C 4°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter