Do., 31.08.2017

Verabschiedung bei der Drogenberatung Scholz hat das große Rad gedreht

Sie bescheinigten Edwin Scholz ein erfolgreiches Wirken als Drobs-Geschäftsführer: Gregor Burchard, Dr. Alexander Berger, Edwin Scholz, Willi Kreutz, Dr. Elke Rehfeldt und Klaus Weidemann.

Ahlen - Großer Bahnhof für Edwin Scholz am Donnerstagnachmittag in der Lohnhalle der Zeche: Im Kreis von Förderern, Wegbegleitern, Politiker und Freunden wurde der Geschäftsführer des Arbeitskreises Jugend- und Drogenberatung und der Drogenberatungsstelle verabschiedet. Von Dierk Hartleb

Do., 31.08.2017

Gauland in Ahlen Wahlkampf: 350 Teilnehmer kamen zur AfD-Veranstaltung

Alexander Gauland: „Der Doppelpass gehört auf den Misthaufen der Geschichte. Man kann nicht Deutscher und Türke sein.“

Ahlen - „Wie im Flug“ sei die Zeit vergangen, schwärmte der AfD-Kreisvorsitzende Dr. Christian Blex nach einer dreistündigen Wahlkampfveranstaltung in der Ahlener Stadthalle. Dort wurde Alexander Gauland, Jörg Meuthen und Martin Renner eine große Bühne bereitet. Von Beate Kopmann


Do., 31.08.2017

Bürgerzentrum Schuhfabrik Feiern ohne Passkontrolle

DJ Ipek steht für einzigartige und hybride Soundmixe. Ab 22 Uhr legt sie am Samstag beim Hausfest auf.

Ahlen - Musik und Tanz verbinden Welten. Beim Hausfest des Bürgerzentrums Schuhfabrik kann jeder in verschiedene Welten eintauchen – und sich hier und da zugehörig fühlen.


Do., 31.08.2017

Unfallursache Unaufmerksamkeit 38-Jähriger landet mit Pkw im Graben

Unfallursache Unaufmerksamkeit : 38-Jähriger landet mit Pkw im Graben

Tönnishäuschen - Zum Glück war kein Baum im Weg, als ein 38-jähriger Münsteraner am Donnerstagmittag mit seinem Fahrzeug durch einen Straßengraben vor Tönnishäuschen schlitterte. Er war von der Landstraße abgekommen, blieb aber augenscheinlich unverletzt. Von Christian Wolff


Do., 31.08.2017

Zweiter Vorhelmer Pöggskenmarkt Überdachter Biergarten ist ganz neu

Letzte Vorbereitungen trafen Frank Bespaluk, Annette Eilert, Jerrit König, Guido Keil, Rudolf Papenfort, Maria Vatterodt, Monika Schneider und Josef Remmert. Sie laden zum zweiten Pöggskenmarkt am kommenden Wochenende ein.

Vorhelm - „Ein Dorffest, wie es im Buche steht“ soll der zweite Vorhelmer Pöggskenmarkt am Wochenende werden. Samstagabend geht‘s mit Tanz und Musik rund, am Sonntag locken Stände, Bühnenprogramm und Aktionen. Von Ralf Steinhorst


Do., 31.08.2017

Friseursalon übernimmt Im „Jeans Fritz“ klappern die Scheren

Die Neue steht bereit, während draußen demontiert wird. Zeynep Aldemir übernimmt das Ladenlokal, in dem „Jeans Fritz“ gerade einpackt.

Ahlen - Die Mode ist raus, ein Frisör kommt rein in den „Jeans Fritz“-Leerstand in der Ahlener Fußgängerzone. „Haarmonie by OZ“ soll er heißen. Von Ulrich Gösmann


Do., 31.08.2017

Ahlen Programm rund um den „Tag des offenen Denkmals“

Ahlen - ► Samstag, 9. September – 9 bis 13 Uhr: Infostand der „Ahlener Stadtbildmacher“ mit Luftballonaktion, Marienplatz. Von Christian Wolff


Do., 31.08.2017

„Tag des offenen Denkmals“ Bürger-Status zeigte sich über den Tod hinaus

Werben für den „Tag des offenen Denkmals“: Werner Krokor, Dr. Alexander Berger, Silke Büscher-Wagner, Markus Gantefort, Christa Quante-Ottemeier, Nicole Wittkemper-Peilert und Bernd Schulze Beerhorst (v.l.).

Ahlen - Grabmale erzählen Geschichten – über die Stadt, ihre Bürger und ihre Bestattungskultur. Beim „Tag des offenen Denkmals“ steht der Westfriedhof im Mittelpunkt. Aber auch die Zeche „Westfalen“ öffnet wieder ihre Tore. Von Christian Wolff


Mi., 30.08.2017

Sanierung der Wersebrücke Auch Fußgänger kommen nicht durch

Die Brücke an der Bergamtsstraße wird saniert.

Ahlen - Die Wersebrücke an der Bergamtsstraße ist nicht mehr verkehrssicher. Sie muss saniert werden. Die Arbeiten starten am 4. September.


Mi., 30.08.2017

Gewerbesteuer über Soll Derzeit noch gut bei Kasse

Trotz Mehreinnahmen bleibt‘s in der Stadtkasse beim Defizit.

Ahlen - Trotz sprudelnder Gewerbesteuern und Mehreinnahmen von bisher 1,2 Millionen Euro bleibt es vermutlich beim Defizit im städtischen Haushalt von 3,7 Millionen Euro am Jahresende. Von Dierk Hartleb


Mi., 30.08.2017

Fußball: Oberliga Westfalen Polizei sperrt sechs RW Ahlen-Fans von Paderborn-Spiel aus

Tabu ist das Wersestadion und seine Umgebung für sechs Fans von Rot-Weiß Ahlen während des Paderborn-Spiels. Die Polizei hat Bereichsbetretungsverbote ausgesprochen.

Ahlen - Für das Oberliga-Spiel zwischen Rot-Weiß Ahlen und der Zweitvertretung des SC Paderborn hat die Kreispolizeibehörde Warendorf sechs sogenannte Bereichsbetretungsverbote gegen Ahlener Fans ausgesprochen. Die Betroffenen müssen sich im zeitlichen Umfeld der Partie vom Stadion und anderen neuralgischen Punkten im Stadtgebiet wie zum Beispiel dem Bahnhof fernhalten. Dagegen regt sich Unmut aus der Fanszene. Von Henning Tillmann


Mi., 30.08.2017

Beachvolleyballturnier in Vorhelm „Polizei Ahlen II“ holt meiste Punkte

Auf dem Beachvolleyballfeld der TuS Westfalia Vorhelm – seit Jahren fester Austragungsort des Wettbewerbs – traten Kräfte der Feuerwehr Ahlen, der Polizei Ahlen sowie der Polizei aus dem Kreishaus Warendorf gegeneinander an. Pokal und Sachpreise überreichte Organisator Christoph Vieten (r.) an Jannick Neukötter (Polizei Ahlen I, Platz 3), Frank Schroers (Polizei Ahlen II, Platz 1) und Klaus-Peter Kraft (Feuerwehr Ahlen I, Platz 2).Vollen Körpereinsatz zeigten die Turnierteilnehmer auf der Sandfläche. Verletzungen blieben glücklicherweise aus.

Vorhelm - Bereits in seine zehnte Auflage ging das Beachvolleyballturnier zwischen Polizei- und Feuerwehrkräften am Dienstagnachmittag. Auf dem Gelände der TuS Westfalia Vorhelm setzte sich das Team „Polizei Ahlen II“ am Ende durch. Von Christian Wolff


Di., 29.08.2017

Werbende Gemeinschaft Fußgängerzone wird fröhliche Weinstraße

Das Probierglas berechtigt zum kostenlosen Weingenuss am 2. September.

AHLEN - Die Fußgängerzone durchschreiten, zwischendurch einen „guten Tropfen“ probieren und Musik genießen: Die zweite Auflage des Weinfestes der Werbenden Gemeinschaft Ahlen lockt am Samstag, 2. September. Von Christian Wolff


Di., 29.08.2017

“Forum gegen Armut“ Über 1000 Klienten in zehn Jahren

Ohne die Ehrenamtlichen geht im „Forum gegen Armut“ nichts. Vorsitzender Sebastian Richter (r.) lässt auf sie nichts kommen.

Ahlen - Zehn Jahre „Forum gegen Armut“: Ein willkommener Anlass, den Ehrenamtlichen Dank zu sagen. Von Dierk Hartleb


Di., 29.08.2017

Saisonschluss in Ahlen Donnerstag „frei“ ins Freibad

Kopfüber rein – geht noch bis Donnerstag.

Ahlen - Unter freiem Himmel baden – das gibt‘s in Ahlen am Donnerstag bei freiem Eintritt. Danach geht‘s auch schon wieder in die Winterpause. Von Ulrich Gösmann


Di., 29.08.2017

Pöttken 2017 vorgestellt Eine Schale für alle Fälle

Vielseitig einsetzbar ist das 41. Pöttken: Josef Ostermann („Pöttkesminister“), Jörg Hakenesch (Wirtschaftsförderungsgesellschaft) und Michael Krüger (Firma Karl Krüger GmbH, v.l.) probierten es schon mit Obst und Kuchen.

Ahlen - 25 Zentimeter im Durchmesser und vielseitig einsetzbar ist das Jahrespöttken 2017, das gestern vorgestellt wurde. Verkauft wird es jedoch erst auf dem Pöttkes- und Töttkenmarkt, der am 16. und 17. September seine 41. Auflage erlebt Von Christian Wolff


Di., 29.08.2017

St. Johannes der Täufer Ein lebendiges Gemeindeleben

Verzaubern ließen sich nicht nur die Kinder beim Gemeindefest am Samstag. Der Zauberer musste seinen Auftritt bei dem vielen Applaus verlängern.

Ahlen - Hohen Besuch hatte die Syrisch-Orthodoxe Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer bei ihrem Sommerfest am Samstag, das am Sonntag seine Fortsetzung fand. Der Bischof der Erzdiözese Deutschland, Mor Philoxenus Mattias Nayis, war aus Warburg zu dem Fest am Gemeindezentrum im ehemaligen Schützenhof ge-kommen. Von Reinhard Baldauf


Di., 29.08.2017

Kamera filmte Ladendieb Parfüm verschwand im Rucksack

Symbolbild 

Ahlen - Als die Parfümflaschen im Rucksack verschwanden, filmte die Überwachungskamera. Der Hauptdarsteller des Mitschnitts in einer Ahlener Drogerie sitzt jetzt in U-Haft.


Di., 29.08.2017

Kanalarbeiten mit Verspätung Westfalendamm ab Mittwoch gesperrt

Gesperrt: Am Mittwoch beginnen die Umweltbetriebe mit dem Austausch der beschädigten Kanalrohre im Westfalendamm.

Ahlen - Eigentlich sollte bis zum Ferienende alles fertig sein. Klappte aber nicht. Jetzt beginnen die Kanalarbeiten zum Schulstart. Der Westfalendamm ist ab Mittwoch in Höhe des Städtischen Gymnasiums gesperrt.


Di., 29.08.2017

Vierte Auflage von „Ahlen karibisch“ Die „Trockenzeit“ wird reduziert

Karibiksand am Werseufer: Stadtmarketingchef Carlo Pinnschmidt und Festorganisator Alexander Binevitch (v.l.) laden zur Standparty am kommenden Wochenende ein. Statt auf dem Markt geht‘s nun am Rathaus rund.

Ahlen - Da der Marktplatz inzwischen eine Baustelle ist, zieht das exotische Ereignis „Ahlen karibisch“ um. Die vierte Auflage lockt zwischen dem 1. und 3. September zum Rathausparkplatz – und bietet gleich ein erweitertes Angebot an Speisen, Spielen und Getränken. Von Peter Schniederjürgen


Di., 29.08.2017

Sommerfest rund um die Fördertürme Nicht alle kamen oben an

Viel zu sehen auf und an den Fördertürmen: Frank Warneke liebt solche Auf- und Abstiege. Janne und Leia Perktold aus Essen (kl. Bild oben) hatten nicht minder Spaß beim Sommerfest, genauso wie die ganz Kleinen am Feuerwehrschlauch.

Ahlen - Der Förderturm steht nicht nur symbolisch im Mittelpunkt des Sommerfestes des Fördervereins Fördertürme. Er ist auch ganz klar das Hauptziel vieler Gäste. Von Peter Schniederjürgen


Mo., 28.08.2017

Übler Geruch an der Stapelstraße Tierreste in Tüten am Kinderspielplatz

Knochen und Fellreste fanden sich in mehreren Tüten in unmittelbarer Nähe zum Zechenpark-Spielplatz.

Ahlen - Passanten der Grünanlage zwischen der Stapelstraße und dem dortigen Kinderspielplatz sind sauer: Ein Unbekannter hat dort am Wochenende Reste von Tierkadavern in Plastiktüten hinterlassen. Polizei und Ordnungsamt wurden eingeschaltet. Von Christian Wolff


Mo., 28.08.2017

Schützengemeinschaft Ahlen Omega und Alpha als Verschmelzungssymbole

So voll wie noch nie war der Festplatz an der Friedrich-Ebert-Halle in diesem Jahr. Trotz zahlreicher Parallel-Veranstaltungen verfolgten Hunderte von Schaulustigen den Kampf um die Königswürde. Diese altgedienten Schützen freuten sich über ein Wiedersehen: Stephan König, Alfred Wilhelm und Klaus Witt (v.l.).

Ahlen - Ralf Schulz-Kirst ist der erste Regent der neuen Schützengemeinschaft Ahlen. Mit dem 466. Schuss holte er am Sonntagabend um 19.15 Uhr den Rest des Vogels von der Stange (wir berichteten). Auf dem Festplatz an der Friedrich-Ebert-Halle verfolgten Hunderte Besucher den spannenden Kampf der zahlreichen Bewerber. Von Anja Kleykamp


Mo., 28.08.2017

20-Jähriger prallt gegen Pritschenwagen Kollision auf B 58: Kradfahrer verletzt

Der 20-jährige Fahrer dieses Motorrads der Marke Honda wurde bei dem Zusammenprall auf der Beckumer Straße verletzt. Er wurde ins St.-Franziskus-Hospital transportiert.

Ahlen - Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst rückten am Montagnachmittag zur Beckumer Straße aus. Ein 20-jähriger Motorradfahrer war dort mit einem Baufahrzeug kollidiert. Von Christian Wolff


3226 - 3250 von 3867 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

21°C 4°C

Morgen

15°C 3°C

Übermorgen

13°C 1°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter