Mo., 14.10.2019

Allgemeiner Schützenverein Vorhelm Zweiter Teil der Fahnensanierung

Vorstandsriege mit Regentenpaar: Vereinskoordinator Thomas Avermiddig, Vize-Schriftführer Ludger Fleuter, Schriftführer Simon Middrup, Vorsitzender Friedrich Eilert, König Steffen Avermiddig, Königin Leonie Lakenbrink, Oberst Alfons Deitert und Vize-Vorsitzender Holger Hasselmann (v.l.).

Vorhelm - Die Fahne des Allgemeinen Schützenvereins hat bereits eine Restaurierung hinter sich – allerdings nur einseitig. Jetzt ist nach der goldgelben Seite mit dem Namensschriftzug auch die Rückseite mit den Wappen von St. Georg und der Gemeinde an der Reihe. Von Christian Wolff

Mo., 14.10.2019

Kartoffel -und Kürbisfest Feldfrüchte in allen Varianten

Auch landwirtschaftliche Großfahrzeuge waren am Wochenende an der Zeche zu bestaunen. Besonders interessiert waren viele Besucher aber auch an den etwas kleineren Vorgängern von anno dazumal.

Ahlen - Eine herbstliche Premiere an der Zeche Westfalen: Ein herbstliches Kartoffel- und Kürbisfest lockte am Samstag Besucher in den Ostenstadtteil. Von Peter Schniederjürgen


Mo., 14.10.2019

Medizinischer Notfall und Schlägerei Polizei muss Verlobungsfeier auflösen

Aufgebrachte und aggressive Stimmung herrschte am Sonntag rund um den Saal der Gaststätte Füchtemann an der Heessener Straße. Bei einer türkischen Verlobungsfeier war es unter anderem zu einem medizinischen Notfall und einer Schlägerei gekommen.

Dolberg - Starke Polizeipräsenz am Sonntag in Dolberg: Bei einer Verlobungsfeier war es zu einem medizinischen Notfall, tumultartigen Szenen und einer Schlägerei gekommen. Die Veranstaltung musste aufgelöst werden. Von Max Lametz


So., 13.10.2019

Kult-Schauspieler Bjarne Mädel in Ahlen Drehtage mit Bart und ohne

In der Szene vor dem „Kiosk 59“ an der Nordstraße muss Adrian Topol (M.) zwar nicht mitspielen, aber er besucht seine Kollegen Erkan Acar (l.) und Bjarne Mädel an diesem Wochenende dennoch gerne am Set.

Ahlen - Nicht als „Ernie“ oder „Schotty“, die er in seinen Paraderollen mimte, sondern als „Obdachloser Klaus“ steht Bjarne Mädel derzeit in Ahlen vor der Kamera. Die Dreharbeiten am Kinostreifen „Faking Bullshit“ verlagerten sich am Wochenende in die Innenstadt. Von Christian Wolff


So., 13.10.2019

70 Jahre KAB St. Ludgeri Antrieb: Sich nicht allein fühlen

Im Wortgottesdienst für das KAB-Stiftungsfest in der St.-Ludgeri-Kirche wurde die Gemeinschaft sinnbildlich rund um den Altar erlebt.

Ahlen - Mit einem Wortgottesdienst und einer Feierstunde hat die Katholische Arbeitnehmerbewegung von St. Ludgeri (KAB) am Samstagabend ihr Stiftungsfest gefeiert. Das stand in diesem Jahr im Zeichen des 70-jährigen Bestehens. Von Ralf Steinhorst


So., 13.10.2019

Einsatz in der Zechenkolonie Einkaufswagen vermutlich angezündet

Mit einer Kübelspritze ließ sich der brennende Einkaufswagen am Freitagabend schnell löschen.

Ahlen - Feuerschein im Waldstück an der Zeche: Was die Feuerwehr am Freitagabend auf den Plan rief, war ein brennender Einkaufswagen. Der war glücklicherweise schnell gelöscht.


So., 13.10.2019

Gedenken an die Opfer von Halle Jenkel: „AfD mitverantwortlich am Terror“

Zur Gedenkveranstaltung für die Opfer des Terrorakts von Halle gehörte auch ein Besuch am jüdischen Mahnmal an der Klosterstraße.

Ahlen - Rund 100 Menschen erinnerten am Freitagabend an die Opfer des Terrorakts von Halle an der Saale. Aufgerufen dazu hatte der „Ahlener Appell“. Von Dierk Hartleb


So., 13.10.2019

Rettungssanitäter fordern Feuerwehr an Personenrettung entpuppt sich als CO-Einsatz

Reine Luft für die Kellerräume: Im Verlauf des Einsatzes forderten die Feuerwehrleute einen Lüfter an, um die Luft des Kellers CO-frei zu bekommen.

Ahlen - Eine Kohleheizung hat in einer Wohnung in Ahlen im Kreis Warendorf eine zu hohe Konzentration von Kohlenstoffmonoxid (CO) verursacht und eine Familie in Gefahr gebracht. Der Defekt trat wahrscheinlich wegen des warmen Wetters am Sonntag auf. Von Ralf Steinhorst


So., 13.10.2019

Polizei sucht Zeugen Einbrecher drangen in Wohnhaus ein

 

Dolberg - Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Die Polizei setzt nach einem Einbruch in Dolberg auf mögliche Zeugen.


So., 13.10.2019

Bernhard Huster verstorben Tief verwurzelt im christlichen Glauben

Mit Leib und Seele Lehrer: Bernhard Huster.

Ahlen - Das Städtische Gymnasium Ahlen ist tief betroffen vom Tod des pensionierten Oberstudienrates Bernhard Huster. Er starb am 5. Oktober im Alter von 81 Jahren nach schwerer Krankheit.


So., 13.10.2019

Brandbekämpfer schnell vor Ort Langst: Hochsitz stand in Flammen

Feuerwehrkräfte nach dem Brandeinsatz.

Ahlen - In Windeseile abgearbeitet war am Samstag ein Brandeinsatz im Stadtwald Langst. Dort stand aus bislang ungeklärten Gründen ein Hochsitz in Flammen.


So., 13.10.2019

Verteilerkasten in frischen Farben Dohlenmotiv vor Haus Dohle

Verteilerkasten in frischen Farben: Dohlenmotiv vor Haus Dohle

Tönnishäuschen - Der Trend, triste Stromverteilerkästen mit Motiven zu gestalten, hat auch den kleinsten Ahlener Ortsteil erreicht. Dort ziert seit wenigen Tagen ein Dohlenmotiv ein solches Objekt. Von Christian Wolff


Sa., 12.10.2019

Ehepaar Massin bei Konferenz in Moskau Bildungszugang für Senioren

Eurag-Präsident Dirk Jarré (r.) zusammen mit Dieter und Mechthild Massin und Dr. Rosemarie Kurz aus Graz. Das runde Bild zeigt das Vortragsthema der Ahlener in kyrillischer Schrift.

Ahlen / Moskau - „Lebenslanges Lernen – Das Recht älterer Mensch auf einen Zugang zur Bildung“ lautete das Thema einer Konferenz in Moskau, an der auch das Ahlener Ehepaar Mechthild und Dieter Massin teilnahm.


Sa., 12.10.2019

„Weihnachten im Schuhkarton“ Stricknadeln klappern auch unter Palmen

Reisefertig für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton.“ 20 Kartons sind gepackt, weitere in Arbeit.

Ahlen - Weihnachtsstimmung lang durchs Jahr: Für die Aktion rund um die Schuhkartons, die Kinder in Krisengebieten alle Jahre wieder zum Fest der Feste erreichen, nimmt Margret Wessel (80) ihre Stricknadeln sogar mit in den Thailand-Urlaub. Von Ulrich Gösmann


Sa., 12.10.2019

Initiative mobilisiert Rathausfreunde kommen ins Haus

Ahlens Rathausfreunde mobilisieren weiter für den Gebäudeerhalt.

Ahlen - Über die Hälfte der benötigten Unterschriften haben sie zusammen. Ahlens Rathausfreunden bleibt noch ein Monat Zeit für ihr Zwischenziel: den Bürgerentscheid. Jetzt wird mobilisiert. Hausbesuche gibt‘s auch. Von Ulrich Gösmann


Fr., 11.10.2019

CDU und SPD nennen Direktkandidaten SPD hat Bürgermeisterkandidaten

Bürgermeister Dr. Alexander Berger. Tritt er wieder an?

Ahlen - Die Ahlener Sozialdemokraten ziehen mit einem eigenen Bürgermeisterkandidaten in die Kommunalwahlen 2020. Das bestätigte der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Sebastian Richter am Freitag in einem Gespräch mit unserer Zeitung. Von Dierk Hartleb


Fr., 11.10.2019

Erste Klappe für „Faking Bullshit“ in Ahlen Dreister Taschenklau zum Drehstart

Freitagvormittag: Julian Landweer steht an der Kamera, als der zweite Kameraassistent Timo Bevacqua die erste Klappe für „Faking Bullshit“ fallen lässt.

Ahlen - „Ton läuft, Kamera läuft – Ruhe bitte!“ – Am Ahlener Güterbahnhof fiel am Freitag die erste Klappe für den Kinostreifen „Faking Bullshit“. Im Mittelpunkt steht dabei ein Polizisten-Quartett, das mit unkonventionellen Mitteln um den Erhalt seiner Wache kämpft. Von Christian Wolff


Fr., 11.10.2019

Fritz-Winter-Gesamtschule Schüler freuen sich über Tempo 30

Jetzt gilt Tempo 30 vor der Schule – das soll den Schulweg sicherer machen. Bürgermeister Dr. Alexander Berger enthüllte das Schild, Frederik Werning, von der SPD übergab ein 30er-Schild an den Schülersprecher Pasquale Fuchs.

Ahlen - Jetzt ist es amtlich: Es gilt Tempo 30 vor der Fritz-Winter-Gesamtschule. Seit Freitag stehen hier an der August-Kirchner-Straße die Schilder mit der Geschwindigkeitsbegrenzung. „Dafür haben wir uns lange und intensiv eingesetzt, jetzt hat es endlich geklappt“, freute sich Pasquale Fuchs, stellvertretender Schülersprecher, über die Schilder. Von Peter Schniederjürgen


Fr., 11.10.2019

Bergbautraditionsverein feiert Zwei Jahrzehnte im Zeichen der Zeche

Die Fördertürme.

Ahlen - Die Erinnerung an die aktiven Zeiten der Zeche Westfalen wird seit 20 Jahren vom Bergbautraditionsverein aufrecht erhalten. Das wird nun gefeiert. Von Christian Wolff


Do., 10.10.2019

Rock am Schacht Frauen-Power rockt am Schacht

„Snapshot“ covert Rock ’n’ Roll mit Herz und eigener Note.

Ahlen - Mit viel Frauen-Power startet die Musikerinitiative „Rock am Schacht“ am Freitag, 11. Oktober, in die zweite Hälfte des Veranstaltungsjahres. In der Lohnhalle der Zeche Westfalen findet ein Doppelkonzert mit Rockbands statt, die mit temperamentvollen Frontfrauen für eine Superstimmung sorgen werden.


Do., 10.10.2019

Maßnahmen zum Hochwasserschutz Fischtreppe bei Verings Mühle

Das Stauwehr bei Verings Mühle am ehemaligen Haus Seppenhagen ermöglicht es Fischen und Kleinstlebewesen bislang nicht, im Gewässer zu wandern. In unmittelbarer Nähe soll daher eine Umgehungsrinne als Fischtreppe angelegt werden, die zugleich auch dem Hochwasserschutz dient.

Ahlen - Bei Verings Mühle soll eine Fischtreppe errichtet werden. Diese dient nicht nur der Wanderung von Lebewesen im Wasser, sondern auch dem Hochwasserschutz. Die Stadt hat bei diesem Thema ein großes Maßnahmenpaket abzuarbeiten. Von Christian Wolff


Do., 10.10.2019

Seilscheibe am Rathaus Runter mit Rost und Algenbefall

Eingerüstet: Die Seilscheibe vor der Stadtbücherei unterzieht sich einer Auffrischung.

Ahlen - Instandsetzung eines Industriedenkmals: Die Seilscheibe am Ahlener Rathaus wird aufgefrischt. In Kürze erstrahlt sie wieder in grellem Gelb. Von Ulrich Gösmann


Do., 10.10.2019

Feuerwehr simuliert Bahnunglück Lore und 1600-PS-Lok im Übungsdebüt

Insgesamt waren sechs Fahrzeuge mit 33 Kräften im Einsatz. Für alle Fälle wurde der Unfallort mit Brandschutzmaßnahmen abgesichert.

Ahlen - Folgenreiche Kollisionen zwischen Zügen und Pkw hat es an Ahlener Bahnübergängen seit Verschwinden der Zechenbahn nicht mehr geben. Die Feuerwehr war am Mittwoch dennoch froh, ein solches Szenario erstmals üben zu können. Von Ralf Steinhorst


Do., 10.10.2019

Landesinnungsverband der Gold- und Silberschmiede Südliches NRW als „Einstecktuch“

Der Landesinnungsverband der Gold- und Silberschmiede sowie Juwelier zeichnete Armin Laschet mit der Ehrennadel aus. Dazu war Landesinnungsmeister Raphael Fischer (4.v.l.) mit zahlreichen Obermeistern nach Düsseldorf in die Staatskanzlei gereist.

Ahlen - Nach Hannelore Kraft zeichnete jetzt der Landesinnungsverband der Gold- und Silberschmiede sowie Juwelier den amtierenden Ministerpräsidenten Armin Laschet mit seiner Ehrennadel aus. Dazu war Landesinnungsmeister Raphael Fischer mit zahlreichen Obermeistern am Montag in die Staatskanzlei in Düsseldorf gereist. Von Reinhard Baldauf


Do., 10.10.2019

Dr.-Hans-Riegel-Fachpreise Talentierte junge Ahlener ausgezeichnet

In Münster wurden jetzt die Dr. Hans Riegel-Fachpreise vergeben. Vier Schüler aus Ahlen holten sich erste und zweite Preise, außerdem wurden das St.-Michael-Gymnasium und das Städtische Gymnasium für ihre Schülerförderung geehrt.

Ahlen / Münster - Zum zehnten Mal haben die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU), das Internationale Centrum für Begabungsforschung (ICBF) und die Dr. Hans Riegel-Stiftung am Montag gemeinsam die Dr. Hans Riegel-Fachpreise 2019 für Biologie, Chemie, Geografie, Informatik, Mathematik und Physik (MINT-Fächer) verliehen.


51 - 75 von 5075 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

18°C 10°C

Morgen

21°C 12°C

Übermorgen

17°C 12°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.