Di., 09.05.2017

Tag der Städtebauförderung Viele Informationen aus einer Hand

An der Juk-Haus-Baustelle beginnt um 14 Uhr der zweite Teil des Tags der Städtebauförderung. Hier bekommen Interessierte einen Eindruck von der umfänglichen Neugestaltung.

Ahlen - Der Ahlener Süden ist in Bewegung – das sehen alle, die zum Tag der Städtebauförderung kommen. Erlengrundpark, Juk-Haus und Stadtteilbüro Süd sind die Anlaufstellen.

Di., 09.05.2017

Städtepartnerschaftsverein boomt Mitgliederzahl geht bald durch die Decke

Die Vorstandsmitglieder  Peter Schneider, Eva Schneider und Alois Steinkamp (v. l.) bedankten sich bei Christa Schwab (2. v. l.) und Agathe Hapke (4. v. l.) für das Schmalzbrotschmieren in Teltow.

Ahlen - Beim Ahlener Städtepartnerschaftsverein kennt die Linie der Mitgliederzahlen nur eine Richtung: steil nach oben. Von Ralf Steinhorst


Di., 09.05.2017

Kollision auf dem Vorhelmer Weg Polizei fahndet nach Verursacher

Frontalkollision: Beide Fahrer wurden verletzt.

Ahlen - (Aktualisiert) Details zum Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf dem Vorhelmer Weg. Nach aktuellen Polizeiangaben wurde ein 24-jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt, ein 26-jähriger leicht. Unbekannt ist die Identität eines dritten Autofahrers, der den Unfall verursacht haben soll. Von Ulrich Gösmann


Mo., 08.05.2017

Pläne für „Kerkmann-Carré“ vorgestellt Neues Leben im alten „Marktkauf“

Im Zuge der Umgestaltung des Kerkmann-Platzes zu einem großen Kreisverkehr sollen die beiden baufälligen Wohnhäuser am Rande des Hundhausen-Areals (rechts im Bild) noch in diesem Jahr abgerissen werden.

Ahlen - Noch in diesem Jahr soll der Umbau des Gebrüder-Kerkmann-Platzes zum Kreisverkehr beginnen, im Frühsommer 2018 dann das neue „Kerkmann-Carré“ im ehemaligen „Marktkauf“ eröffnen. Auch ein Lebensmittelmarkt ist Teil des Konzepts. Von Peter Harke


Mo., 08.05.2017

„One World – One Stage“ Weltmusik von Erdenbürgern

Überaus temperamentvoll präsentierte sich Kanga Vovo, auch bekannt als „Pacho Star“.

Ahlen - Verschiedene musikalische Stilrichtungen aus unterschiedlichen Ländern vereint „One World – One Stage“ auf einer Bühne. Am Freitag zeigten drei Solokünstler ihr Können im Bürgerzentrum.


Mo., 08.05.2017

Schülergedenken Ein Leben ohne Hass

Mit Kreide hinterließen einige Schüler Symbole für den Frieden auf dem Marktplatz. Kleines Foto: Der Obergefreite David Volkert bekräftigte, dass die Bundeswehr heute eine Parlamentsarmee ist.

Ahlen - Schüler gedachten in Ahlen dem Ende des Zweiten Weltkrieges - und gaben symbolisch eine Erinnerungsstele weiter. Von Ralf Steinhorst


Mo., 08.05.2017

AVA-Mitgliederversammlung Jahresheft wird zu teuer

Vor 40 und 50 Jahren haben sie Abitur gemacht. Nun schauten sich die Ex-Schüler zusammen mit Schulleiterin Dr. Anne Giebel das Städtische Gymnasium mal wieder an.

Ahlen - Die Kosten für das Jahresheft der Abiturientenvereinigung Ahlen übersteigen fast die Mitgliederbeiträge. Das Problem war Thema bei der Mitgliederversammlung am Samstag im Städtischen Gymnasium. Von Peter Schniederjürgen


Mo., 08.05.2017

Leichtathletik: 14. Läuferabend der LG Ahlen Missgeschick verhindert Amanuel Desales Sieg beim Läuferabend

Misslungenes Überholmanöver: Amanuel Desale (Mitte) wollte gerade an Andreas Schewalje (rechts) vorbeiziehen, als er versehentlich von Ralf Gosda blockiert wurde.

Ahlen - Ohne viel Konkurrenz von außerhalb startete die LG Ahlen in die Sommersaison. Einem Sieg über 5000 Meter von Amanuel Desale stand demnach fast nichts im Wege. Doch dann geschah etwas Kurioses. Von Danny Schott


Mo., 08.05.2017

„Die Rathaus-Amigos“ Bürgermeister bei der FIFA

Baumann und Clausen haben es nicht leicht. Die „Rathaus-Amigos“ wurden wegen Bestechlichkeit vom Dienst suspendiert.

Ahlen - „Baumann und Clausen – Die Rathaus-Amigos“ ließen bei ihrem Auftritt in der Stadthalle kein Beamten-Klischee aus. Und begeisterten damit ihr Publikum. Von Reinhard Baldauf


Mo., 08.05.2017

Leichtathletik: 15. Stadtteil- und Haldenlauf LG Ahlen schafft den Triplesieg

Applaus, Applaus gab es nicht nur für Maik Saphörster vom gleichnamigen Team, sondern auch für die hinter ihm zum Überholmanöver ansetzende Hilla Oldenburger (Nr. 108).

Ahlen - Triumph auf ganzer Linie für die LG Ahlen. Beim Stadtteil- und Haldenlauf stellte der Veranstalter die Sieger dreier Rennen. Dass ein heimischer Athlet den Hauptlauf derart dominierte, hatte aber einen plausiblen Grund. Von Danny Schott


Mo., 08.05.2017

17. „Ahlener Autoausstellung“ Offroad durchs Gelände

Probesitzen in der Nobelkarosse: kein Problem bei der Ahlener Autoausstellung. Die Autohäuser öffneten gerne die Türen ihrer neuesten Modelle.

Ahlen - Die Autoschau im Gewerbegebiet Am Vatheuershof ist längst mehr als eine reine Autoausstellung: Hier gibt es Attraktionen für die ganze Familie. Und sogar ganz besondere Kunst. Von Peter Schniederjürgen


Mo., 08.05.2017

Polizei zieht Duo aus dem Verkehr Kennzeichen, Auto und Sprit gestohlen

Symbolbild 

Ahlen - Die Kennzeichen waren gestohlen, das Auto – und wohl auch der Sprit: Die Polizei zog in Ahlen zwei Insassen eines Kleinwagens aus dem Verkehr.


Mo., 08.05.2017

St. Lambertus Auf sie war immer Verlass

Verabschiedung mit Ehefrauen: Kirchortsprecherin Irmgard Venjakob, Christel und Ludwig Beckmann, Alfred und Käthe Düpmeier sowie Pfarrer Dr. Ludger Kaulig.

Dolberg - Die beiden Küster Ludwig Beckmann und Alfred Düpmeier vom Kirchort St. Lambertus sind seit Sonntag nicht mehr im Amt. Zum Abschied gab es viele lobende Worte. Von Ralf Steinhorst


Mo., 08.05.2017

Dumm gelaufen Im geklauten Auto festgenommen

Dumm gelaufen : Im geklauten Auto festgenommen

Ahlen - Zwei Polizisten haben am Sonntag in Ahlen ein Auto überprüft - im Fahrzeug saßen zu diesem Zeitpunkt ein 28-jähriger und ein 33-jähriger Ahlener. Die beiden Polizisten fanden geklaute Kennzeichen. Doch nicht nur das.


So., 07.05.2017

St.-Antonius-Schützenbruderschaft Kein „Vize“ in Sicht

Die Vorstandsmitglieder Raymund Grewe, Heinrich Wördemann, Michael Füchtenhans, Maik Homann und das Königspaar Valerie Hillmer und Jan Lohoff hofften vergeblich auf einen neuen Zweiten Vorsitzenden.

Tönnishäuschen - Eigentlich wollte Michael Füchtenhans sein Amt niederlegen. Jetzt macht er noch ein halbes Jahr als Zweiter Vorsitzender der St.-Antonius-Schützenbruderschaft weiter. Es gibt nämlich keinen Nachfolger. Von Ralf Steinhorst


So., 07.05.2017

„Woche für das Leben“ Abschlussfest mit Spaß und Spiel

Lucas am Glücksrad: Da hat er glatt sein Lieblingsobst getroffen.

Ahlen - Die Organisatoren der „Woche für das Leben“ ziehen eine gute Bilanz. Und freuen sich auch, dass das Abschlussfest in der Wichern-Kita den Nerv der Gäste traf. Von Peter Schniederjürgen


So., 07.05.2017

Maibaumaufstellung in Dolberg Bunte Bänder rufen Frühling

Die Avantgarde des Schützenvereins packte ordentlich mit an beim Anbringen der Schilder. Jochen Rabe (l.) kündigte an, dass es im kommenden Jahr wieder ein größeres Fest geben soll.

Dolberg - Die Aufstellung lief diesmal nur im kleinen Rahmen, aber Dolberg hat jetzt auch einen schmucken Maibaum mitten im Dorf.


So., 07.05.2017

„Schützengemeinschaft 2017“ Gemeinsam in die Schützenzukunft

Der gesamte Vorstand der neuen „Schützengemeinschaft 2017“ mit Vorsitzendem Dietmar Kupfernagel (v.M.) freut sich auf eine gute Schützenzukunft.

Ahlen - Ihre erste Jahreshauptversammlung brachte die neue „Schützengemeinschaft 2017“ problemlos über die Bühne. Zum Vorsitzenden wurde Dietmar Kupfernagel gewählt. Von Friedemann Bieber


Sa., 06.05.2017

Im Buschhoff-Kreisel Rollerfahrer verletzt

Am Buschhoff-Kreisel kollidierten Auto und Roller.

Ahlen - Pkw und Roller kollidierten am Samstagmorgen im Buschhoff-Kreisel.


Sa., 06.05.2017

Neues Löschsystem beeindruckt Fachausschuss „Cobra“ könnte schon 2018 übernehmen

Die Demonstration des Löschsystems „Cobra“ durch Oberbrandmeister Andreas Krätzig und zwei Kameraden beeindruckte die Politiker schwer.

Ahlen - Das neue Schneidlöschsystem „Cobra“ – zurzeit noch in der Erprobung - könnte vielleicht schon 2018 für die Ahlener Feuerwehr angeschafft werden. Von Peter Harke


Sa., 06.05.2017

Maibaumaufstellung am Marienplatz Das Prachtexemplar steht

Bunter Maibaum vor blauem Himmel – besser kann‘s nicht laufen.

Ahlen - Sonnenschein, Musik und Maibaumaufstellung – da steht der Wahlkampf am Samstagvormittag in der Fußgängerzone mal für ein Stündchen hinten an. Von Sabine Tegeler


Sa., 06.05.2017

Raubüberfall auf Friseursalon Täter drohten mit Schusswaffe

 

AhleN - Zwei maskierte Männer überfielen am Freitag einen Friseursalon am Wetterweg.


Sa., 06.05.2017

Haltepunkt Vorhelm Bahnanschluss reaktivieren

Werben für einen Haltepunkt Vorhelm: Guido Gutsche, Henning Rehbaum und Franz-Josef Buschkamp (v.l.).

Ahlen / Vorhelm - Franz-Josef Buschkamp, Guido Gutsche und Henning Rehbaum werben für die Wiederbelebung des Bahnhaltepunkts Vorhelm. Von Dierk Hartleb


Fr., 05.05.2017

Ehemalige Bodelschwinghschule Sanitäranlagen auf neuem Standard

Vorübergehend ruhig auf den Fluren der ehemaligen Bodelschwinghschule. Hinter den Kulissen laufen unterdessen Planungen zur Nutzung als Übergangsheim.

Ahlen - Stichtag 30. April: Mit ihm endete auch offiziell die Nutzung der ehemaligen Bodelschwinghschule als Notunterkunft für Flüchtlinge. Und nun? Von Ulrich Gösmann


Fr., 05.05.2017

Florianstag der Feuerwehr Zentrale lenkte über 10 000 Einsätze

Zahlreiche Feuerwehrleute  wurden im Rahmen des Floriantages mit Ehrungen bedacht, befördert oder auch in neue Funktionen berufen.

Ahlen/Vorhelm - Ein Rückblick aufs vergangene Jahr, aber auch zahlreiche Ehrungen und Beförderungen gehören dazu, wenn die Feuerwehr den Florianstag begeht. Von Ralf Steinhorst


5151 - 5175 von 5182 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

9°C 3°C

Morgen

9°C 1°C

Übermorgen

7°C 2°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.