Sa., 20.04.2019

Pkw-Insassin verletzt Kollision mit Lkw und Traktor

Auffahrunfall auf der Walstedder Straße: Die Insassin eines Pkw verletzte sich am Karsamstag, als ihr Fahrzeug in eine Kollision mit einem Lkw und einem Oldtimer-Trecker involviert wurde.

Ahlen - Kollision am Karsamstag: Die Insassin eines Pkw verletzte sich am Morgen bei einer Kollision auf der Walstedder Straße. Ihr Fahrzeug war zwischen einen Lkw und einen historischen Trecker geraten.

Di., 26.03.2019

Einsatz an der Nordenmauer Feuerwehr löscht Brand in Fachwerkhaus

Einsatz an der Nordenmauer 17: Rauch stieg am Dienstagabend aus dem alten Fachwerkhaus empor.

Ahlen - Für Aufsehen sorgte am Dienstagabend der Brand in einem Fachwerkhaus an der Nordenmauer. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. Verletzt wurde niemand. Von Christian Wolff


Do., 14.03.2019

Feuerwehr-Löschzug Hauptwache Um den Nachwuchs ist es gut bestellt

Zu ihren Beförderungen gratulierten Jens Schüsseler (l.), Christoph Faust (2.v.l.), Marcel Reifel (r.), Peter Strickmann (2.v.r.), Susanne Faust (3.v.r.) und Robert Pottgüter (4.v.r.) als Vertreter von Zug- und Wehrführung diesen Damen und Herren bei der Jahresdienstversammlung des Löschzugs Hauptwache.

Ahlen - Großbrände gibt es glücklicherweise nur noch selten. Dafür nimmt bei den Einsatzkräften die Zahl der Technischen Hilfeleistungen und die Unterstützung bei Unwetterlagen zu. Das merkt auch der Feuerwehr-Löschzug Hauptwache, wie am Mittwochabend bei der Jahresdienstversammlung deutlich wurde. Von Christian Wolff


Mi., 13.03.2019

Feuerwehr am Haus Hasselmann Simsteile flogen ab

Weiße Abdeckplatten vom Dachsims flogen am Mittwochmorgen vom alten Brennereigebäude Hasselmann herunter. Die Feuerwehr rückte aus.

Vorhelm - Die Feuerwehr wurde am Mittwochmorgen zur ehemaligen Brennerei Hasselmann in Vorhelm gerufen. Von Christian Wolff


Mo., 11.03.2019

56 Kräfte eingebunden Sturmtief: Feuerwehr verzeichnet 24 Einsätze

Die prägnantesten Sturmeinsätze am späten Sonntagnachmittag waren an der Beckumer Straße und in Guissen. Herabfallende OSB-Platten und ein umgestürzter Baum beschäftigten die Wehr.

Ahlen - Die gute Nachricht vorweg: Verletzt wurde niemand, als am Sonntag ein Sturmtief über Ahlen hinwegzog. Aber an vielen Stellen hielt es Abdeckungen und Bäume nicht mehr an ihrer Stelle. Die Feuerwehr war 18-mal im Einsatz. Von Christian Wolff


Mo., 04.03.2019

Ahlen kommt glimpflich davon Bisher keine großen Sturmschäden

Ahlen kommt glimpflich davon: Bisher keine großen Sturmschäden

Ahlen - Während in Sendenhorst ein ganzer Baukran abknickte, blieb es in Ahlen bei kleineren Schäden. Insgesamt kam die Wersestadt beim morgendlichen Sturm glimpflich davon. Von Christian Wolff


Sa., 02.03.2019

Totalschaden Pkw-Brand auf Hammer Straße

Totalschaden: Pkw-Brand auf Hammer Straße

Ahlen - In Vollbrand stand am Samstagnachmittag ein Pkw auf der Hammer Straße. Die Feuerwehr war schnell zur Stelle, aber ein Totalschaden war nicht mehr zu verhindern. Von Christian Wolff


Do., 28.02.2019

Werbung für Ehrenamt in der Feuerwehr Imagefilm weckte Interesse

Der Innenminister übergab Plakate und Leinwände an die Feuerwehr: Herbert Reul, Christoph Faust, Peter Niemietz, Markus Ehlert und Walter Wolf (v.l.).

Ahlen - Wenn Blaulichter über die Kinoleinwand zucken, dann muss es sich nicht immer um den neuesten Blockbuster aus Hollywood handeln. In eigener Sache führte jetzt die Feuerwehr Regie in einem Streifen über Einsatzwillen, Tatkraft und Gemeinsinn.


Di., 26.02.2019

Doppelter Feuerwehreinsatz in Dolberg Schwelbrand im Schlafzimmer

Mit rund 30 Kräften rückten die Feuerwehr-Hauptwache und der Löschzug Dolberg in der Nacht zu Dienstag zu einem Einfamilienhaus am Dillweg aus.

Dolberg - Ob der technische Defekt, der in der Nacht zu Dienstag einen Schwelbrand in einem Schlafzimmer am Dillweg auslöste, mit einem vorausgegangenen Stromausfall in Verbindung steht, ist unklar. Eine Bewohnerin musste jedenfalls in Krankenhaus transportiert werden. Von Christian Wolff


Fr., 22.02.2019

Feuerwehr im Einsatz bei Rubberts Mühle Öliger Film überzog die Werse

Durch das Setzen einer Ölsperre verhinderte die Feuerwehr, dass der Schmierfilm weiteren Umweltschaden anrichtete.

AHlen - Wenn ein Fluss bunt schimmert, ist in der Regel ein umweltschädlicher Schmierfilm hineingeraten. Mit einem solchen bekam es die Feuerwehr Ahlen am Freitag an der Werse zu tun. Von Christian Wolff


Mo., 04.02.2019

Einsatz auf der Daimlerstraße Ehepaar bei Kollision verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Daimlerstraße verletzte sich am Montagmorgen ein älteres Ehepaar und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden.

Ahlen - Zwei Verletzte und ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen um 8.15 Uhr an der Einmündung Daimlerstraße / Voltastraße ereignete.


Fr., 01.02.2019

Kreuzung Lambertistraße / Dolberger Straße Radfahrer verletzt sich bei Kollision

Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich Lambertistraße / Ecke Dolberger Straße kollidierte ein roter Renault mit einem von rechts kommenden Fahrrad, dessen Fahrer verletzt wurde.

Dolberg - An der Kreuzung Dolberger Straße / Ecke Lamberti­straße hat sich am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Von Peter Schniederjürgen


Mo., 28.01.2019

Zwischen Sendenhorst und Tönnishäuschen Nichts ging mehr auf der Landesstraße 586

Zwischen Sendenhorst und Tönnishäuschen: Nichts ging mehr auf der Landesstraße 586

Tönnishäuschen / Sendenhorst - Ein Verkehrsunfall hat am Montagmittag für eine längere Sperrung der Landesstraße 586 zwischen Sendenhorst und Tönnishäuschen gesorgt. Zwei Fahrzeuge waren dort kollidiert, eine Person wurde verletzt. Von Christian Wolff


So., 13.01.2019

Abholung der Weihnachtsbäume Mit vier Gespannen durch ganz Vorhelm

Die Feuerwehrleute des Wibbeltdorfes sammelten eine große Anzahl an ausgedienten Weihnachtsbäumen ein. Die Abläufe waren wieder gut vorbereitet.

Vorhelm - „Alle Jahre wieder“ hieß es beim Löschzug Vorhelm am Samstag in anderer Form. Die Blauröcke rückten nicht zur Brandbekämpfung aus, sondern um die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Von Ralf Steinhorst


Fr., 11.01.2019

55-Jähriger in Tönnishäuschen verletzt Über den Kreisverkehr ins Feld

Den Kreisverkehr in Tönnishäuschen hatte der 55-jährige SUV-Fahrer offenbar zu spät bemerkt. Er verunglückte. Das Abschleppen des Fahrzeugs gelang nur mit Hilfe eines Bergekrans.

Tönnishäuschen - Großes Glück hatte ein 55-jähriger Ahlener, der am späten Donnerstagabend in Tönnishäuschen den Kreisverkehr übersah. Er landete mit seinem Fahrzeug in einem Feld, wurde dank seines robusten Fahrzeugs aber nur leicht verletzt. Von Christian Wolff


Mo., 07.01.2019

Zwischen Tönnishäuschen und Vorhelm Fußgänger erfasst und getötet

Ein großes Aufgebot an Einsatzkräften rückte am Sonntagabend zur Münsterstraße aus, wo ein Fußgänger von einem Pkw erfasst wurde. Trotz aller Bemühungen verstarb der 58-Jährige wenig später in der Uniklinik Münster.

Vorhelm - Trotz intensiver Bemühungen konnten die Rettungskräfte am Sonntagabend das Leben eines 58-jährigen Fußgängers nicht mehr retten. Der Ahlener wurde um 20.53 Uhr von einem Pkw auf der Münsterstraße erfasst. Von Christian Wolff


Fr., 04.01.2019

Im Pattenmeicheln 36-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Im Pattenmeicheln: 36-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Ahlen - Mit einem Auffahrunfall bekamen es Polizei und Rettungsdienst am Freitagnachmittag zu tun. Dabei wurde ein 36-jähriger Pkw-Fahrer verletzt. Von Christian Wolff


So., 30.12.2018

19-jähriger Pkw-Fahrer verunglückt Unfallopfer bat Anwohner um Hilfe

Unmittelbar vor einem Wohnhaus blieb der weiße BMW nach der Unfallfahrt liegen. Der 19-jährige Fahrer schleppte sich mit letzter Kraft zu den Anwohnern und bat um Hilfe.

Ahlen - Trotz schwerer Kopfverletzungen hat sich am Sonntagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer noch selbst aus seinem Unfallfahrzeug befreien können. Mit letzter Kraft schleppte er sich zu einem Wohnhaus an der Kapellenstraße, auf der er kurz zuvor verunglückt war. Von Christian Wolff


Sa., 29.12.2018

Verletzte Pkw-Fahrerin Über Anhänger durch die Luft

Der Renault der Ahlenerin blieb nach dem Unfall auf der Fahrerseite liegen. Die Fahrerin wurde durch Rettungskräfte ins Krankenhaus transportiert.

Ahlen - Zu einem Verkehrsunfall auf der Feldstraße wurden Feuerwehr und Rettungsdienst am späten Freitagabend alarmiert. Eine Pkw-Fahrerin wurde dabei verletzt. Von Christian Wolff


Do., 27.12.2018

Brandeinsatz an der Weidenstraße Hund gerettet – Frau in der Klinik

Der Brand in einem Wohnhaus an der Weidenstraße war nach ersten Erkenntnissen der Kräfte vor Ort in der Küche ausgebrochen.

Ahlen - Zu einem Wohnhaus an der Weidenstraße musste die Feuerwehr am Donnerstagmittag ausrücken. Der Brand, der gegen 13 Uhr gemeldet wurde, war offenbar in der Küche ausgebrochen. Von Christian Wolff


Mo., 24.12.2018

Tragischer Einsatz kurz vor Heiligabend Hunde verendeten im Feuer

Schock für zahlreiche Dolberger am Tag vor Heiligabend: Ein Wohnhaus am Dillweg wurde in weiten Teilen ein Raub der Flammen. Es ist unbewohnbar. Eine 78-Jährige konnte sich und eines von drei Haustieren noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Dolberg - Tragischer Wohnhausbrand am Tag vor Heiligabend in Dolberg: Eine 78-Jährige konnte sich selbst und eines von drei Haustieren noch vor den Flammen retten, die das Gebäude unbewohnbar machten. Für zwei Hunde kam jede Hilfe zu spät. Von Christian Wolff


Fr., 14.12.2018

31-jähriger Ahlener verletzt Frontalkollision auf der Kruppstraße

Bei einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen ist am Donnerstagabend ein 31-jähriger Ahlener verletzt worden.

Ahlen - Bei einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen ist am Donnerstagabend ein 31-jähriger Ahlener verletzt worden. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Kruppstraße/Maybachstraße.


Mi., 12.12.2018

Zwei Verletzte auf der Warendorfer Straße Bus-Crash im Berufsverkehr

Der Bus, der von Ahlen nach Warendorf unterwegs war, wurde im vorderen Bereich stark beschädigt. Die Feuerwehr musste größere Mengen auslaufender Betriebsstoffe abstreuen.

Tönnishäuschen - Eine längere Vollsperrung war am Mittwochmorgen nach einem schweren Unfall auf der Warendorfer Straße nötig. Die Kollision zweier Busse forderte zwei Verletzte, so die Polizei. Von Christian Wolff


Di., 11.12.2018

25 400 Euro Sachschaden Glatteisunfall: Zwei Verletzte auf der K 6

Rettungskräfte aus Ahlen rückten am Dienstagmorgen zur Kreisstraße 6 zwischen Vorhelm und Enniger aus.

Vorhelm / Enniger - Rettungskräfte aus Ahlen sind am Dienstagmorgen zu einem Glatteisunfall zwischen Vorhelm und Enniger, auf die Kreisstraße 6 in Richtung Neubeckum, ausgerückt. Dort verletzten sich zwei Fahrzeuginsassen bei einer Kollision. Von Christian Wolff


Fr., 07.12.2018

Vollsperrung auf der Warendorfer Straße Küchenbrand schnell gelöscht

In einem Mehrfamilienhaus hatte sich am Freitagmittag heißes Fett in einer Pfanne auf dem Küchenherd entzündet.

Ahlen - Für gut eine halbe Stunde ging auf der Warendorfer Straße in Höhe Ortseingang gar nichts mehr. Ursache dafür war der Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus, der letztlich glimpflich ausging. Von Christian Wolff


1 - 25 von 402 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter