Wachwechsel bei Ehrenabteilung im Löschzug Vorhelm
Hermann Schwarte löst Heinrich Schlautmann ab

Vorhelm -

Ei n prägendes Gesicht des Feuerwehr-Löschzugs Vorhelm tritt in den Hintergrund: Heinrich Schlautmann von der Haarbachstraße hat am Dienstagnachmittag sein Amt als Sprecher der Alters- und Ehrenabteilung an Hermann Schwarte übergeben. Gesundheitliche Gründe veranlassten den früheren Zugführer zu diesem Schritt.

Donnerstag, 02.10.2014, 10:10 Uhr

Die Alters- und Ehrenabteilung des Feuerwehr-Löschzugs Vorhelm wird nun von Hermann Schwarte (M.) und Herbert Brinkkötter geleitet. Sie verabschiedeten ihren engagierten Vorgänger Heinrich Schlautmann (r.) mit Urkunde und Präsent.
Die Alters- und Ehrenabteilung des Feuerwehr-Löschzugs Vorhelm wird nun von Hermann Schwarte (M.) und Herbert Brinkkötter geleitet. Sie verabschiedeten ihren engagierten Vorgänger Heinrich Schlautmann (r.) mit Urkunde und Präsent. Foto: Christian Wolff

„Du hattest immer ein offenes Ohr für uns. Dafür und für die in vielen Jahren zuvor geleistete Arbeit möchten wir uns bei dir bedanken“, sagte Schwarte bei der jüngsten Zusammenkunft im Gerätehaus an der Augustin-Wibbelt-Straße und übergab dem Hauptbrandmeister a.D. eine Urkunde und ein Präsent.

Schlautmann hatte die Alters- und Ehrenabteilung in Vorhelm ein Jahrzehnt lang geleitet. Davor war er bereits für die ehemaligen Kameraden der Ahlener Gesamtwehr aktiv.

„Mir war es immer wichtig, zu den Veranstaltungen auch unsere Frauen einzuladen, denn sie haben oft auf uns verzichten müssen“, sagte Schlautmann im „AZ“-Gespräch. „Und das hat natürlich auch den angenehmen Nebeneffekt, dass wir immer gut beköstigt werden.“

Schlautmanns Nachfolger Hermann Schwarte teilt sich den Posten mit seinem Kameraden Herbert Brinkkötter, dem er zugleich noch nachträglich zum 77. Geburtstag gratulierte.

Ebenfalls Grund zum Feiern hat Feuerwehr-Urgestein Alfons Heuckmann aus Tönnishäuschen, der soeben sein 91. Lebensjahr in nach wie vor rüstigem Zustand vollendete. Auch er nimmt noch regelmäßig am Programm der Alters- und Ehrenabteilung teil.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2782549?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F941534%2F
Nachrichten-Ticker