Ahlen
Ehrenmedaille: Ahlen dankt Ludger Schulte

Mittwoch, 07.07.2010, 17:07 Uhr

Ahlen - Mit großer Mehrheit hat der Rat am Dienstag beschlossen, Ludger Schulte die Ehrenmedaille der Stadt Ahlen zu verleihen. Nur die zweiköpfige BMA-Fraktion (Bürgerliche Mitte Ahlen) sowie Reiner Jenkel ( Die Linke ) lehnten den Vorschlag von Bürgermeister Benedikt Ruhmöller ohne Begründung ab.

Mit der Verleihung der Ehrenmedaille soll unter anderem, wie es in der Verwaltungsvorlage dazu heißt, das „heimatpflege­rische Engagement“ Schultes gewürdigt werden, der von 1956 bis 1982 1. Vorsitzender des nach dem Krieg von ihm mit gegründeten SGV-Heimatvereins war, von 1946 bis 2003 ehrenamtlicher Denkmalschutzbeauftragter der Stadt Ahlen und von 1969 bis 1994 Mitglied des Rates. Dessen Kulturausschuss saß er von 1979 bis 89 vor. Viele Jahre war Schulte außerdem Vorsitzender der Abiturientenvereinigung AVA.

Die Auszeichnung - auch als ein Dankeschön dafür zu verstehen, dass Schulte unlängst seine umfangreiche Ar­chivalien-Sammlung der Stadt überlassen hat - soll im Rahmen eines Empfangs zu seinem 90. Geburtstag am 22. August vorgenommen werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/287645?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F702640%2F702646%2F
Nachrichten-Ticker