Feuerwehr und Polizei verständigt
Nahrath: Mauerwerk löste sich

Ahlen -

Steinerne Gefahr für Passanten musste am Freitagabend beseitigt werden: Am früheren Stanz- und Emaillierwerk Nahrath hatten sich Mauerteile an einem Fenstersims und neben einem Kamin gelöst. Polizei und Feuerwehr schritten ein.

Sonntag, 05.05.2013, 17:05 Uhr

Die Polizei wurde am frühen Freitagabend gegen 18.45 Uhr durch einen Passanten telefonisch informiert, dass sich Teile des Mauerwerks der ehemaligen Emaillefabrik Nahrath an der Industriestraße gelöst hatten und auf den Gehweg gefallen waren. Weiteres loses Mauerwerk konnte von der mit zwei Fahrzeugen hinzugezogenen Feuerwehr an einem Schornstein und einem Fenstersturz an der Straßenseite entfernt werden, so dass der Einsatz schnell beendet war und die Industriestraße wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte. Einen ähnlichen Einsatz gab es hier bereits im Jahr 2007.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1643796?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F1786291%2F1786292%2F
Nach Frontalzusammenstoß: Autofahrer schwer verletzt
Schwerer Unfall: Nach Frontalzusammenstoß: Autofahrer schwer verletzt
Nachrichten-Ticker