Bagger nehmen Arbeit auf
Baustart am „Paintballpark Westfalen“

Ahlen -

Der geplante „Paintballpark Westfalen“ an der Hammer Straße wird nun Wirklichkeit. Nach langem politischen Gezerre um das Thema wurde vor wenigen Monaten der Baubeschluss gefasst. Jetzt nehmen Bagger und Investor die Arbeit auf.

Mittwoch, 21.05.2014, 16:05 Uhr

Jahre haben sie gewartet. Dienstag war Baustart : Betreiber Thomas Heitmann (r.), Michael Wennmann (M.) und Ron Bambrowicz (l.) haben sich an der künftigen Paintballanlage an der Hammer Straße getroffen. Per Planierraupe wird jetzt Platz für die Unterstände (Container und carportähnliche Unterstände) geschaffen, danach entsteht die grüne Netzabgrenzung um das Spielfeld des „ Paintballparks Westfalen “. Mitte Juli soll Betriebsstart sein, noch werden Minijobber als Personal gesucht. Wennmann wird die Anlage dann leiten, Ron Bambrowicz ist leidenschaftlicher Paintballer.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2464320?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F2592496%2F2592497%2F
Mickie Krause geht baden
Als Anwärter auf den Cheftrainer-Posten bei den Kaderschwimmern der SG Schwimmen Münster machte Schlagersänger Mickie Krause im Hallenbad Hiltrup eine gute Figur. Zum Finale ging es mit Sonnenbrille und guter Laune ins knapp 30 Grad warme Wasser.
Nachrichten-Ticker