„Los Tres Amigos“ in der Schuhfabrik
Chicos mit Olé in der Hüfte

Ahlen -

Das kommt den Zuhörern spanisch vor: „Los Tres Amigos Professionales Incontinencia de la Casita de San Antonio“ spielen am Samstag im Bürgerzentrum Schuhfabrik.

Mittwoch, 30.11.2016, 21:11 Uhr

„Los Tres Amigos“ sind zu sechst. Spanisch sprechen sie auch nicht. Aber ihre Musik reißt alle mit, die was für lateinamerikanische Rhythmen übrig haben
„Los Tres Amigos“ sind zu sechst. Spanisch sprechen sie auch nicht. Aber ihre Musik reißt alle mit, die was für lateinamerikanische Rhythmen übrig haben Foto: Los Tres Amigos

Sie nennen sich „Los Tres Amigos Professionales Incontinencia de la Casita de San Antonio “ und spielen von lateinamerikanischen Traditionals über Manu Chao bis hin zu Ska-Punk alles, was ihnen irgendwie spanisch vorkommt und spanische Texte hat. Am Samstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr sind sie endlich wieder im Bürgerzentrum Schuhfabrik zu sehen und zu hören.

Seit 2008 machen „Los Tres Amigos“ (so die kurze Version) die Bühnen der Region unsicher. Beim Festival „Tönnis rockt“, vielen Stadtfesten und beim „Fernweh“-Open-Air der Schuhfabrik – überall hinterlassen die Amigos ein begeistertes Publikum bei umjubelten Auftritten.

Wenn sie mit ihrem frischen pseudo-spanischen Sound kubanisches Flair versprühen, steht kein Bein still. Lieder aus dem legendären „Buena Vista Social Club“ (Alte Schule) in „La Casita de San Antonio“ (Tönnishäuschen) bis zu Songs von Jimi Hendrix stehen auf dem Programm und werden stilecht dargeboten.

„Los Tres Amigos Professionales Incontinencia“ sind die Musiker El Chico Cazador (Sänger, Moderator und Trompeter), Jorge „El Jefe“ (Trompete, Gesang), Don Gerullista (Geige, Gitarre, Mandoline, Gesang), Don Alejandro (Gitarre, Gesang), Neuzugang Bajo di Stefano (Bass, Gesang) und Julio „La Mayuina“ (Percussion). Übrigens, die Voraussetzung für die Band ist: Niemand darf spanisch sprechen können.

Tickets zum Vorverkaufspreis von sieben Euro sind in der Kneipe der Schuhfabrik und auf der Internetseite www.schuhfabrik-ahlen.de erhältlich. An der Abendkasse kostet der Einlass neun Euro. Mehr Infos unter http://los-tres-amigos.jimdo.com.

Den Konzertreigen in diesem Jahr schließen „The Best Of Bowie“ am Samstag, 17. Dezember, stilvoll ab: Ein vorweihnachtliches Fest für alle Fans von David Bowie.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4469100?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F4852317%2F4852318%2F
Nachrichten-Ticker