Neujahrsempfang von RRP und „Freudenthal“
Von Gardetanz bis „Gangnam-Style“

Ahlen -

Bei diesem karnevalistischen Neujahrsempfang fehlte es an nichts: Musik, Büttenreden, Tanz und Prinzenbesuche bildeten ein rundes Programm.

Sonntag, 08.01.2017, 16:01 Uhr

Prinz Pille I. mit seinem Gefolge und den Gondolieri, die bei dem Motto „Ahlen feiert dieses Mal venezianisch Karneval“ natürlich nicht fehlen dürfen.
Prinz Pille I. mit seinem Gefolge und den Gondolieri, die bei dem Motto „Ahlen feiert dieses Mal venezianisch Karneval“ natürlich nicht fehlen dürfen. Foto: Reinhard Baldauf

Traditionell eröffnen die „ Rosa Roten Panther“ (RRP) mit ihrem Neujahrsempfang den Reigen der Galasitzungen in der „ Narrhalla Ahlensis“. Am Freitag war es wieder soweit und die „Rosa Roten“ hatten sich dazu Unterstützung geholt. Mit dabei war die KG „ Freudenthal “. So begrüßten die beiden Präsidentinnen Heike Birkner und Marion Rätze die närrischen Gäste im voll besetzten Saal des Bürgerzentrums Schuhfabrik.

Gleich zu Beginn hatte Heike Birkner eine weniger erfreuliche Mitteilung: keine Saalbedienung. Für die Gäste war selber laufen angesagt.

Die Begrüßung der Gäste mit BAS-Sprecher Christian Weirowski an der Spitze übernahmen RRP-Vize Ulf Kamp mit seinem „Hilfsgondoliere“ Carsten „Jockel“ Jolk von „Freudenthal“. Hier musste gleich die erkrankte stellvertretende Bürgermeisterin Rita Pöppinghaus-Voss entschuldigt werden, die gerne dabei gewesen wäre. Ein besonderer Gruß galt Anni und Rolf Pietrzik, die seit Jahren den „Ponystation Kinder-Karneval“ (PoKiKa) organisieren.

Neujahrsempfang der „Rosa-roten Panther“

1/30
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf
  • Bunt, lustig, musikalisch: So gestaltete die KG „RRP“ ihren Neujahrsempfang im Bürgerzentrum Schuhfabrik Foto: Reinhard Baldauf

Den Programmauftakt meisterten Angelique Funke, Chantal Angrick und Vanessa Schräder tänzerisch sehr gekonnt. Die RRP-Garde wurde daher mit reichlich Applaus belohnt. Erster Höhepunkt war der Besuch vom scheidenden Kinderprinzenpaar Marie I. und Collin I. mit Standartenträgerin Kyra. Sie verabschiedeten sich, ihre Amtszeit endete am Sonntag.

Heftige Sprüche lieferte Oberschwester Helga. Die Büttenrednerin hatte so manches Zwischenmenschliches auf Lager. Zum Thema Rückenschmerzen bei Frauen zum Beispiel: „Hexenschuss kann es nicht sein: Die schießen nicht auf das eigene Personal.“

Dann hielt auch schon Stadtprinz Pille I. seinen triumphalen Einzug. Prinzengarde und Prinzenlied gehörten selbstverständlich dazu. Doch der Stadtprinz war nicht das einzige gekrönte Narrenhaupt. Erneut war eine große Abordnung der Karnevalsgesellschaft „Weserspucker“ aus Minden mit Prinz Lutz I. und Prinzessin Steffi I. an der Spitze zu Gast.

Beim internen Sessionsauftakt hatte es eine Wette gegeben. Zwei Teilnehmerinnen meinten nämlich, sie könnten den „Gangnam-Style“-Tanz besser darbieten als die Tollität. Das mussten Sandra Nowicki und Sandra Angrick beweisen. Also wirbelten sie mit Pille I. unter dem Gejohle des Publikums über die Bühne.

Tänzerisch ging es mit „Freudenthal“-Tanzmariechen Leonie Nowicki weiter. Die „Happy Trumpets“ unter der Leitung von Ralf Doodt sorgten immer wieder für Schunkelrunden. Viel Applaus bekamen auch die „Vorwärts Harmonists“ für ihren Auftritt.

Der Neujahrsempfang endete nach weiteren Programmpunkten gegen Mitternacht.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4545168?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F4852313%2F4852316%2F
Nachrichten-Ticker