Ausstellung in der Stadt-Galerie
Heftpflaster und Wasser als Requisiten

Ahlen -

Etwas anders als gewohnt wird die Vernissage der neuen Ausstellung des Kunstvereins Ahlen am Freitagabend ablaufen.

Donnerstag, 29.06.2017, 19:06 Uhr

Die Installationen von Mavi Garcia (hinten stehend) haben wie diese („Wir Helden“) immer biografische Bezüge. Sandro de Marco, Andrea Bergmann und Gerd Buller (v.l.) vom Kunstverein sind gespannt auf die Uraufführung der Performance „Achillesferse“.
Die Installationen von Mavi Garcia (hinten stehend) haben wie diese („Wir Helden“) immer biografische Bezüge. Sandro de Marco, Andrea Bergmann und Gerd Buller (v.l.) vom Kunstverein sind gespannt auf die Uraufführung der Performance „Achillesferse“. Foto: Dierk Hartleb

Gleich mehrere Eimer mit Heftpflaster warten am Freitagabend um 19 Uhr auf die Besucher bei der Eröffnung der Ausstellung „Achillesferse“ des Kunstvereins in der Stadt-Galerie. Die Pflaster sind wesentlicher Bestandteil der Performance von Mavi Garcia. Die ausstellende Künstlerin, geboren im spanischen Malaga, ist eine erfahrene Performerin; trotzdem stellt diese Aktion auch für sie eine Herausforderung dar. Ihr ist wichtig, dass die Besucher mitwirken. Dabei übernehmen die Pflaster eine bedeutende Rolle.

Im Anschluss an die Performance bittet Andrea Berg mann als künstlerische Leiterin des Kunstvereins die Künstlerin zum Gespräch. Diese Form bietet den beiden Teilnehmerinnen ebenfalls die Möglichkeit, das Publikum einzubeziehen.

Am Samstag ist Mavi Garcia dann zusammen mit Florian Zeeh ab 11 Uhr in der Stadt mit einer zweiten Performance unterwegs. Dazu wird auf dem Marienplatz eine schwarze Kiste deponiert, in die von allen Seiten Gucklöcher eingelassen sind. Dadurch können die Passanten einen Blick in das weiße Innere werfen, in dem die beiden Künstler, ebenfalls weiß gekleidet, damit beschäftigt sind, Wasser umzuschütten, bis am Ende keines mehr vorhanden ist. Diese Performance trägt den Titel „Perpetuum“.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4967858?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Toter aus dem Kanal geborgen
Einsatz im Stadthafen: Toter aus dem Kanal geborgen
Nachrichten-Ticker