Sporteln in Mexiko
Sonntags geht‘s auf die Matte

Ahlen -

Die Sommerpause ist vorbei. Am kommenden Sonntag öffnet wieder die Bewegungslandschaft für Kinder in der Turnhalle der Mammutschule.

Mittwoch, 06.09.2017, 10:09 Uhr

Ab auf die Matte: In der Mammutschule kann am kommenden Sonntag wieder nach Herzenslust getobt werden.
Ab auf die Matte: In der Mammutschule kann am kommenden Sonntag wieder nach Herzenslust getobt werden.

Nach der Sommerpause geht es wieder mit dem kostenlosen Bewegungsspaß für Kinder los. Die Turnhalle der Mammutschule wird durch Matten, Kästen und vielen weiteren Materialen zu einer Spiel- und Bewegungslandschaft. Die erste Möglichkeit zum „Sporteln in Mexiko“ bietet sich für bewegungsfreudige Kinder am kommenden Sonntag, 10. September. Von 11 bis 12.30 Uhr sind zunächst die Kindergartenkinder zwischen drei bis sechs Jahren an der Reihe. Von 12.30 bis 14 Uhr sind die Grundschulkinder zwischen sechs bis zehn Jahren dran. „Das erste Halbjahr 2017 lief sehr gut und wir freuen uns, dass wir jetzt weiter machen können“ freut sich Hermann Huerkamp , Geschäftsführer des Stadtteilbüros Süd. Die Kinder werden von drei erfahrenen Übungsleiterinnen betreut. Eltern brauchen Ihre Kinder nicht vorher anzumelden. „Die Kinder müssen lediglich Hallenturnschuhe, sportliche Kleidung, viel Spaß und gute Laune mitbringen“ erklärt Anna Wroblewski , Mitarbeiterin im Stadtteilbüro Süd. Die weiteren Termine stehen auch bereits: 10. und 24. September, 8. und 22. Oktober, 12. und 26. November, 10. Dezember, 7. und 21. Januar 2018 sowie 4. und 18. Februar 2018.

Infos im Stadtteilbüro Süd, Gemmericher Straße 50 oder unter Telefon 9 61 46 54.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5130712?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker